Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Russell Hobbs Desire 18558-56 im Test

Test Russell Hobbs Desire 18558-56
Alle: Mixer Letzter Test: 10/2013

Zusammenfassung von eTest zu Russell Hobbs Desire 18558-56

Der eher klassisch designte Russell Hobbs Desire 18558-56 unterscheidet sich nicht nur rein optisch von dem ebenfalls mit der Gesamtnote "gut" bewerteten zweiten Multizerkleinerer dieses Herstellers im Test, dem Russell Hobbs Allure 18272-56, der eher an ein UFO erinnert. Beim Desire ist der Mixbehälter aus Glas mit Maximalmarkierung, beim Allure aus Kunststoff,...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Clatronic HM 3014

Russell Hobbs Desire 18558-56 - Clatronic HM 3014  - Test zum Shop 11,99 €

Bomann SM 354 CB

Russell Hobbs Desire 18558-56 - Bomann SM 354 CB  - Test zum Shop 13,62 €

Clatronic SM 3593

Russell Hobbs Desire 18558-56 - Clatronic SM 3593  - Test zum Shop 15,69 €

Russell Hobbs Desire 18558-56 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Der eher klassisch designte Russell Hobbs Desire 18558-56 unterscheidet sich nicht nur rein optisch von dem ebenfalls mit der Gesamtnote "gut" bewerteten zweiten Multizerkleinerer dieses Herstellers im Test, dem Russell Hobbs Allure 18272-56, der eher an ein UFO erinnert. Beim Desire ist der Mixbehälter aus Glas mit Maximalmarkierung, beim Allure aus Kunststoff, aber ohne Markierung. Beiden gleich ist das Fassungsvermögen von einem halben Liter. Welches sie beispielsweise mit dem Kenwood CH256 und dem Rommelsbacher UZ 400/G Univeralszerkleinerer teilen. Einen Spatel als Zubehör haben beide Russell Hobbs-Zerkleinerer. Über den praktischen Aufbewahrungsdeckel für Lebensmittel hingegen verfügt nur der hier vorgestellte Desire.

Der Russell Hobbs Desire 18558-56 lässt sich einfach zusammenbauen und gut reinigen. Das Pulsen und Powern wird hier - wie üblich - über eine Bedientaste gesteuert. Er verfügt über 2 Edelstahlmesser, die 5 Zentimeter lang sind. Das Nachrotieren nach Beendigung des Zerkleinerungsprozesses beschränkt sich auf weniger als eine Sekunde. Dieser Mini-Zerkleinerer ist auch ohne Antirutschmatte recht standfest.

Äpfeln und Zwiebeln können mittels 5-7 Pulsen grob zerkleinert werden. 5 weitere Pulse später ist das Ergebnis einheitlich und feiner. Möhren dagegen brauchen mit diesem Gerät schon 10 Pulse, um sehr fein zerkleinert zu werden. Nüsse, Schokolade und Zwieback sind nach 10 Pulsen sehr grob zerkleinert. Weitere 10 Sekunden Powern später ist der Zwieback sehr fein zerteilt. Schokolade und Nüsse brauchen dafür bis zu 30 Sekunden. Kräuter sind mit dem Desire gut zerkleinerbar. Dips, Shakes und Saucen vermischt er gleichmäßig.

Der Test bestätigt dem Russell Hobbs Desire gute Zerkleinerungsergebnisse, wofür er allerdings bei trockenen und harten Lebensmittel länger braucht als einige seiner Mitkonkurrenten, wie beispielsweise der Kenwood CH256 Zerkleinerer in der Lafer-Edition. Dafür kostet dieser auch mehr als doppelt so viel wie der Desire, welcher schon zu den günstigern Testkandidaten zählte. Noch ein paar Euro günstiger waren zum Testzeitpunkt nur der Tristar BL-4014, der Mia Prodomus MC 1187 und der Preis-/Leistungssieger, der Emerio Waves MC-02502, die jedoch auch alle hinter dem Desire platziert waren.

 

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Russell Hobbs Desire 18558-56
Vorteil: Russell Hobbs Desire 18558-56
Nachteil: Russell Hobbs Desire 18558-56

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Russell Hobbs Desire 18558-56

Zitat: Gutes Mischergebnis, einfache Handhabung. Trockene Zutaten wie Nüsse müssen länger zerzkleinert werden.

Platz 6 von 13

Wertung 87.8%

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Russell Hobbs Desire 18558-56" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Russell Hobbs Desire 18558-56 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Russell Hobbs Desire 18558-56

  • Typ Multizerkleinerer
  • Leistung 380 Watt
  • Leistungsstufen k.A.
  • stufenlose Geschwindigkeitsregelung k.A.
  • max. Drehzahl k.A.
  • Mixbehälter Glas
  • Fassungsvermögen 0,5 l
  • Mixstab-Material k.A.
  • Messer k.A.
  • Extras k.A.
  • Breite 16 cm
  • Höhe 23,5 cm
  • Tiefe 16 cm
  • Gewicht 1530 g

Mixer

Russell Hobbs Desire 18558-56

Russell Hobbs Desire 18558-56 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0184