Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Casio Exilim EX-ZS30 im Test

Test Casio Exilim EX-ZS30
Casio Exilim EX-ZS30 Test - 0
Alle: Digitalkameras Letzter Test: 02/2013

Zusammenfassung von eTest zu Casio Exilim EX-ZS30

Die Casio Exilim EX-ZS30 ist eine klassische Drauflosknips-Kamera, die mit einer niedrigen UVP von lediglich 139,- Euro lockt. Unterm Strich scheint sie nichts besonderes, wenn da nicht die gewaltige 20-Megapixel-Auflösung wäre. Davon sollte man sich aber nicht irreführen lassen, denn eine so hohe Auflösung kann schnell ein Nachteil werden. Gehäuse...

Bester Preis


Casio Exilim EX-ZS30 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Die Casio Exilim EX-ZS30 ist eine klassische Drauflosknips-Kamera, die mit einer niedrigen UVP von lediglich 139,- Euro lockt. Unterm Strich scheint sie nichts besonderes, wenn da nicht die gewaltige 20-Megapixel-Auflösung wäre. Davon sollte man sich aber nicht irreführen lassen, denn eine so hohe Auflösung kann schnell ein Nachteil werden.

Gehäuse & Bedienung – einfach gehalten

Die Casio Exilim EX-ZS30ist mit 2 cm schön schmal und in vielen Farben zu bekommen. Das Display ist Einsteigerklassen-Niveau: mit 2,7 Zoll ist es eher klein und die Auflösung von 230.000 Pixeln entsprechend.
Die Bedienung ist einfach. Wie die meisten Kameras dieser Klasse bietet die Casio Exilim EX-ZS30 lediglich eine einfach zu handhabende intelligente Vollautomatik. Mehr als zielen und abzudrücken muss man also nicht machen.

Casio Exilim EX-ZS30

Optik & Bildqualität – gutes Weitwinkel, viele Pixel

Der sechsfache Zoom der Casio Exilim EX-ZS30 geht über ein Brennweitenspektrum von 26 bis 156 mm, was ein gutes Weitwinkel und ein leichtes Tele umfasst. Die Lichtstärke ist durchschnittlich, der Makromodus mit einer Nahbereichsgrenze von 5 cm ebenfalls. Ein optischer Bildstabilisator scheint an Bord zu sein.
Ein Hingucker – eigentlich der einzige bei der Casio Exilim EX-ZS30 – ist die Sensorauflösung: 20 Megapixel, das ist eine ganze Menge. Leider ist der Aufnahmesensor dabei nicht mitgewachsen, der ist klassengemäße 1/2,3 Zoll klein. Das bedeutet, die Pixel liegen eng gedrängt auf dem Sensor, was meistens nichts Gutes für die Bildqualität bedeutet. kleine Pixel bedeuten früh eintretendes Rauschen, das wiederum zieht eine Rauschunterdrückung in Form eines Weichzeichners und eine darauf folgende Nachschärfung nach sich. Das Ergebnis sind oft Fotos, bei denen die Bilddetails weggebügelt wurden und die sehr künstlich aussehen. Aber mal sehen, wie die Casio Exilim EX-ZS30 in den Tests abschneiden wird.

Ausstattung – nicht bombastisch, aber nett

Neben dem obligatorischen HD-Videomodus finden sich auch noch ein paar Sondermodi an Bord der Casio Exilim EX-ZS30. Mit dabei ist z.B. ein Make-Up-Modus, in dem die Gesichtserkennung dafür eingesetzt wird, die Gesichtshaut zu glätten und die Farben anzupassen. Auch Effektfilter wie eine Miniaturisierung und ein Soft-Fokus stehen auf der Liste.

Fazit & Alternativen

Die Casio Exilim EX-ZS30 klingt insgesamt nach einer soliden Schnappschusskamera, die dank einer niedrigen unverbindlichen Preisempfehlung kein Loch in die Tasche reißt. Eines aber macht uns nervös: die extrem hohe Megapixelzahl auf dem Aufnahmesensor. Ob das gutgeht, können erst die ersten ausführlichen Testberichte verraten. Wunder erwarten wir aber keine. Schließlich ergeben so viele Pixel nur einen Sinn, wenn auch die Optik und die Sensorgröße stimmen, wie z.B. bei der (sehr viel teureren) Sony RX100.
Das gleiche Konzept wie die Casio ZS30 verfolgt auch die Nikon Coolpix S3500: viele Pixel in einer günstigen Kamera. Vergleichbare Kameras mit pragmatischer gewählter Auflösung sind z.B. die Nikon Coolpix S4300, die Casio Exilim EX-N50 oder die Sony Cyber-shot DSC-W670.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Casio Exilim EX-ZS30
Vorteil: Casio Exilim EX-ZS30
Nachteil: Casio Exilim EX-ZS30

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Casio Exilim EX-ZS30

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Casio Exilim EX-ZS30" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Casio Exilim EX-ZS30 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Casio Exilim EX-ZS30

  • Typ kompakte Digitalkamera
  • Auflösung 20 MP
  • Bildsensor CCD
  • Sensorgröße (Zoll) 1/2.3 Zoll
  • Sensorgröße (Breite mm) k.A.
  • Sensorgröße (Höhe mm) k.A.
  • Vollformat-Sensor k.A.
  • APS-C-Sensor k.A.
  • MicroFourThirds-Sensor k.A.
  • Bajonett k.A.
  • optischer Zoom 6 x
  • Anfangsbrennweite 26 mm
  • Maximalbrennweite 156 mm
  • Anfangslichtstärke Weitwinkel 3,5 f
  • Anfangslichtstärke Tele 6,5 f
  • Digitaler Zoom 4
  • Crop-Faktor k.A.
  • Farbtiefe k.A.
  • Displaygröße 2,7 Zoll
  • Displayauflösung 230000 Pixel
  • Display beweglich Display beweglich nicht unterstützt.
  • Touchscreen Touchscreen nicht unterstützt.
  • Sucher k.A.
  • Belichtungssteuerung Programmautomatik
  • Moduswahlrad k.A.
  • Lichtempfindlichkeit min. 64 ISO
  • Lichtempfindlichkeit max. 1600 ISO
  • Dateiformate JPEG
  • Verschlusszeit min. 1/2000 sek
  • Verschlusszeit max. 4 sek
  • Bulb-Funktion Bulb-Funktion nicht unterstützt.
  • Integrierter Blitz Auto, manuell, Ein, Rote-Augen-Reduktion
  • Makro 5 cm
  • optischer/ mechanischer Bildstabilisator optischer/ mechanischer Bildstabilisator wird unterstützt.
  • Digitale Bildstabilisierung Digitale Bildstabilisierung nicht unterstützt.
  • Gesichtserkennung Gesichtserkennung wird unterstützt.
  • 3D k.A.
  • Erweiterbarer Speicher SD, SDHC, SDXC
  • Verbindung zum PC USB
  • HDMI-Anschluss HDMI-Anschluss nicht unterstützt.
  • Video HD, VGA
  • Videoformat Motion JPEG
  • Stromversorgung Li-Ion-Akku
  • Wasserdicht Wasserdicht nicht unterstützt.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.
  • Wi-Fi Wi-Fi nicht unterstützt.
  • Bluetooth k.A.
  • GPS GPS nicht unterstützt.
  • Zubehörschuh k.A.
  • Sofortbildkamera k.A.
  • Sofortbild-Technologie k.A.
  • Bildgröße k.A.
  • Nikon-Autofokusmotor (Nur relevant bei Nikon-DSLRs) k.A.
  • Gewicht 146 g
  • Maße (Höhe) 5,6 cm
  • Maße (Breite) 9,5 cm
  • Maße (Tiefe) 2 cm
  • Sonstiges k.A.

Digitalkameras

Casio Exilim EX-ZS30

Casio Exilim EX-ZS30 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0271