Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Medion Lifetab P10356 (MD 99632) im Test

Test Medion Lifetab P10356 (MD 99632)
Medion Lifetab P10356 (MD 99632) Test - 0 Medion Lifetab P10356 (MD 99632) Test - 1

Zusammenfasung von eTest zu Medion Lifetab P10356 (MD 99632)

Alle Jahre wieder kurz vor Weihnachten lockt Aldi mit allerlei Technik-Schnäppchen. Ab dem 10.12.2015 hat sowohl der nördliche als auch der südliche Ableger des Discounters unter anderem ein 10,1-Zoll-Tablet aus dem Hause Medion für nur 199,- Euro im Angebot. Das Tablet ist in Schwarz oder Weiß erhältlich und bietet viel Ausstattung fürs...

Bester Preis

84,00 €
Medion Lifetab Tablet 10,1" MD 99632 P10356 Full HD schwarz
bei eBayeBay
Zum Shop

Medion Lifetab P10356 (MD 99632) - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Fairer Preis
  • IPS-Display mit Full-HD-Auflösung
  • Vollwertiger USB-Anschluss
  • Speicher erweiterbar
  • Aufsteller und In-Ear-Kopfhörer im Lieferumfang
  • Kein Mobilfunk-Modul
  • Kein GPS

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Alle Jahre wieder kurz vor Weihnachten lockt Aldi mit allerlei Technik-Schnäppchen. Ab dem 10.12.2015 hat sowohl der nördliche als auch der südliche Ableger des Discounters unter anderem ein 10,1-Zoll-Tablet aus dem Hause Medion für nur 199,- Euro im Angebot. Das Tablet ist in Schwarz oder Weiß erhältlich und bietet viel Ausstattung fürs Geld. Was fehlt, ist ein Mobilfunk-Modul.

Günstiges 10,1-Zoll-Tablet ohne LTE

Das Display des Medion Lifetab P10356 (MD 99632) ist mit 10,1 Zoll (25,7 cm) schön groß und löst in Full-HD (1920 x 1200 Pixel) auf. Da es sich um ein IPS-Panel handelt, dürfte das Display außerdem auch recht blickwinkelstabil sein. Unter der Haube kommt ein Vierkern-Prozessor von Intel zum Einsatz, der mit bis zu 1,83 GHz taktet und auch schon andere Tablet-Schnäppchen von Medion angetrieben hat, zum Beispiel das Lifetab P8312. Allerdings hat der Prozessor im aktuell angebotenen Lifetab P10356 mit 2 GB mehr Arbeitsspeicher zur Seite gestellt bekommen. Das sollte sich positiv auf die Performance auswirken.

Als Betriebssystem ist Android 5.0 vorinstalliert. Der interne Speicher ist 32 GB groß, wobei das Betriebssystem natürlich schon einen Teil davon belegt (ca. 4 GB). Bei Platzmangel kann der Speicher über den microSD-Slot um bis 128 GB erweitert werden. Was die Anschluss- und Verbindungsmöglichkeiten anbelangt, gibt es wenig zu meckern. Das Medion Lifetab P10356 besitzt nicht nur einen microHDMI-, einen microUSB- und einen Kopfhörerbuchse. Es wartet auch mit einem vollwertigen USB 2.0-Anschluss auf, über den USB-Speichermedien oder Eingabegeräte wie eine Tastatur direkt mit dem Tablet verbunden werden können.

Für die drahtlose Kommunikation stehen Bluetooth und WLAN bereit. Dass das Gerät nicht den neuen ac-Standard, sondern nur WLAN-n unterstützt, sei ihm verziehen. Schwerwiegender ist da schon der Verzicht auf ein Mobilfunk-Modul. Mit dem Medion Lifetab P10356 kann man also nur über ein WLAN-Netz, nicht aber mobil über UMTS oder LTE ins Internet gehen. Zum Navigieren taugt das Medion Tablet ebenfalls nicht, da auch ein GPS-Modul fehlt.

Von der Qualität der beiden Kameras sollte man sich nicht zu viel versprechen. Aktuelle Smartphones liefern gewiss bessere Schnappschüsse als die 5-Megapixel-Knipse auf der Rückseite des Medion-Tablets. Die 2-Megapixel-Frontkamera dürfte aber für gelegentliche Videogespräche reichen.

Der integrierte Akku soll mit langen Laufzeiten überzeugen. Konkreter wird Aldi allerdings nicht in der Produktbeschreibung zum Medion Lifetab P10356. Das Gewicht verheimlicht der Discounter dagegen nicht. Das Tablet bringt rund 690 Gramm auf die Waage und ist somit relativ schwer (zum Vergleich: das Amazon Fire HD 10 wiegt 432 Gramm, das Sony Xperia Z4 sogar nur 389 Gramm). Pluspunkte sammelt das Medion Lifetab wiederum für seinen Lieferumfang. Es wird inklusive Standfuß und In-Ear-Kopfhörer ausgeliefert.

Fazit zum Medion Lifetab P10356 (MD 99632)

Unterm Strich bekommt man mit dem Medion Lifetab P10356 ein gut ausgestattetes, großes Tablet zu einem fairen Preis von knapp 200 Euro. Allerdings eignet sich das Gerät mehr für die Couch als für unterwegs. Nicht nur, weil es kein Leichtgewicht ist. Dem Medion Lifetab fehlt ein Mobilfunk-Modul. Wer unterwegs mit dem Gerät surfen möchte, ist also immer auf einen WLAN-Hotspot angewiesen.

Meine persönliche Bewertung:

3.7/5.0
Test Medion Lifetab P10356 (MD 99632)
Vorteil: Medion Lifetab P10356 (MD 99632)
  • Fairer Preis
  • IPS-Display mit Full-HD-Auflösung
  • Vollwertiger USB-Anschluss
Nachteil: Medion Lifetab P10356 (MD 99632)
  • Kein Mobilfunk-Modul

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Medion Lifetab P10356 (MD 99632)

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Medion Lifetab P10356 (MD 99632)" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Medion Lifetab P10356 (MD 99632) bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 6 Bewertungen

Akku lädt nicht wieder auf

Sonntag, den 28.02.2016 von Walter Helmer

stars (Ausreichend)

Habe das Tablet im Dezember gekauft. Nachdem der Akku leer war, wollte ich ihn wieder aufladen. Ging bis ca. 15% danach entlud er sich anstatt aufzuladen. Wurde von Medion getauscht, da nicht reparierbar. Das neue Tablett kam, die Probleme blieben die Gleichen. Nicht empfehlbar!!!

Schwacher Akku

Montag, den 18.01.2016 von Anonym

stars (Befriedigend)

Werbung Aldi "Lassen Sie sich von einem Tablet mit herausragender Leistung von Intel begeistern: es verfügt über großartige Akkulaufzeiten, so dass Sie Ihre Musik, Filme und Spiele überallhin mitnehmen können". Leider ist der AKKU nach ca. 2 1/2 Stunden Spiel fast leer. Also für längere Reisen nicht geeignet. Ansonsten hat das Tablet für den Preis eine gute Ausstattung und funkioniert einwandfrei. Bei besserer Akkuleistung würde ich für das Tablet für das Preis / Leistungsverhältnis 5 Sterne vergeben.

Audio Ausgänge

Donnerstag, den 07.01.2016 von Udo Wüst

stars (Gut)

07.01.2016 Udo Wüst Habe das Medion Live Tab P10365 seit dem 10 Dez 2015. Circa 30 Tabs Installiert, bisher noch keinen einzigen Absturz. Kann meinen Vorrednern, Gerhard, Swamy, Franz nur beipflichten. IPS-Display Full-HD , gute Farbwiedergabe, Internet WLan flüssig, 128 GB Speicher Stick /Karte, flüssige Bedienung, Super!! Für 200E.- Vergleiche ( Samsung Galaxy Tab A (9.7) 239 E.- // Captiva Pad10.1 199 E-.) Kritikpunkt: Lautstärke = Kopfhörerausgang + Bluetooth .Zu leise / Eigene Kopfhörer In-Ear 108 db Over Ear 112db. Abhilfe für eigene Cds / Videos .Externe Player Installieren, die eine zusätzliche Lautstärke Anhebung Mittbringen, wirkt auf Kopfhörer + Bluetooths Ausgänge. Zb VLC / Kodi. Abhilfe für alle anderen Audio Wiedergaben. Etwas teurer, externe Kopfhörerverstärker ( eventuell mit Dac? ) anschließen. Eigene Mobile-Accu-Dac Kopfhörerverstärker Fio-Montblank E 12 / 150.-E //Plus Dac Teac Ha-P50 220.-E Stationär, beziehungsweise nuckelt am Accu des Tabletts = Audioengine D1 140.-E Interesant Cinch-Ausgänge für Activboxen ( Amazon ) Testberichte unter´= Testberichte de. = Aufrufen. Es geht auch Preiswerter. Insgesamt sehr zu empfehlen, Die ansonsten gute Wiedergabe wird noch besser und lauter bis Live-Pegel Für Eigene Cd+Video Digitale AudioAusgabe den USB-Audio-Player-Pro Installieren, Play-Store für 7,99E. Klang Exellent!!! Probe Versionen circa 20 Minuten lang, die man immer wieder aufrufen kann. Ist auch ohne Digitale Funktion Nutzbar. Besser als VLC / Kodi und diverse andere die ich kenne. Viel Spaß Beim Ausprobieren. Nur 4 Sterne wegen audio Ausgang Schade Mußte nicht sein.

GPS ist vorhanden und mobiles Internet funktioniert mit Surfstick

Montag, den 14.12.2015 von Gerhard

stars (Gut)

bitte die Darstellung oben korrigieren: Das Tablet hat GPS und das funktioniert nach dem Download ohne mobil-Verbindung sehr flott mit 2 verschiedenen, kostenlosen Navi-Software aus dem Playstore. Ausserdem komme ich problemlos mit dem Surfstick Speedstick LTE III ins Internet (vorher die PIN der SIM-Karte entfernen). Da es einen Standard-USB-Anschluß hat, läßt sich der Surfstick ohne Adapter anschliessen. Reinstecken und abwarten bis die LED des Speedstick blau leuchtet, mehr ist nicht nötig. Zusätzlich steht der micro-USB-Anschluß zur Verfügung. Nur damit zu telefonieren, ist mir noch nicht gelungen, vielleicht kann jemand einen Tipp geben. Ferner verfügt es über einen micro-HDMI-Anschluß zur Wiedergabe an einem TV. Nachteilig ist das relativ hohe Gewicht und das ISP-Display habe ich mir etwas brillianter vorgestellt. Eine deutsche Bedienungsanleitung findet man im Internet. Das alles ist für 199 Euro vollkommen in Ordnung!

Das Display überzeugt gestochen scharf

Samstag, den 12.12.2015 von Swamy

stars (Gut)

Habe nun das Gerät 2Tage,bin total zufrieden,Prozessor macht ordentlich Dampf,WnLan sehr schnell mit videos,kann alle über mein tv sehen,dank Hdmi. Mir macht es richtig spass mit dem tablet zu arbeiten,kann auch eine Tastatur an bringen mit einem usb Anschluss guter preis.okay Gewicht schwer.dafür ein Kraftpacket

Lautsprecher

Samstag, den 12.12.2015 von Franz Bruck

stars (Sehr gut)

Ein sehr flottes Gerät. Mit allem zufrieden außer mit der Leistung der Lautsprecher. Die sind viel zu leise und wenn man die Kopfhörer anschließt, wird es noch schlechter. Schade, sonst ist das Gerät wirklich gut.


Datenblatt Medion Lifetab P10356 (MD 99632)

  • Typ Tablet-PC
  • Betriebssystem Android 5.0
  • Displaygröße 10,1 Zoll
  • Auflösung (Breite) 1920 Pixel
  • Auflösung (Höhe) 1200 Pixel
  • Prozessor 1,83 ghz
  • Kernanzahl 4
  • Arbeitsspeicher 2048 mb
  • interner Speicher min. 32 gb
  • interner Speicher max. k.A.
  • Drahtlose Kommunikation WLAN, Bluetooth
  • NFC NFC nicht unterstützt.
  • GPS GPS nicht unterstützt.
  • USB USB wird unterstützt.
  • HDMI HDMI wird unterstützt.
  • Speicherkartenslot Speicherkartenslot wird unterstützt.
  • Rückseiten-Kamera Rückseiten-Kamera  wird unterstützt.
  • Auflösung Rückseiten-Kamera 5 Megapixel
  • Front-Kamera Front-Kamera wird unterstützt.
  • Auflösung Front-Kamera 2 Megapixel
  • Docking-Tastatur Docking-Tastatur nicht unterstützt.
  • Breite 258 mm
  • Höhe 173 mm
  • Tiefe 10 mm
  • Gewicht 690 g
  • Extras k.A.

Tablets

Medion Lifetab P10356 (MD 99632)

Medion Lifetab P10356 (MD 99632) - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0248