Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

LG X cam im Test

Test LG X cam
LG X cam Test - 0 LG X cam Test - 1 LG X cam Test - 2 LG X cam Test - 3 LG X cam Test - 4

Zusammenfasung von eTest zu LG X cam

Der Name ist Programm: LGs neu vorgestelltes Mittelklasse-Smartphone, das X cam, soll vor allem Foto-Freunde ansprechen. Das Gerät hat gleich drei Kameras verbaut, zwei auf der Rückseite und eine auf der Front.

Bester Preis

204,47 €
bei AmazonAmazon
Zum Shop

LG X cam - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Android 6.0 (Marshmallow)
  • Scharfes, brillantes 5,2-Zoll-Display (mit speziellem Lesemodus für eBooks)
  • 2 Kameras mit unterschiedlichen Blickwinkeln auf der Rückseite
  • Frontkamera mit 8 Megapixeln
  • Speicher per microSD erweiterbar
  • Display-Helligkeit könnte höher sein
  • Teils verzögerter App-Start

Preisvergleich



Testberichte

Smartphone mit drei Kameras

Der Name ist Programm: LGs neu vorgestelltes Mittelklasse-Smartphone, das X cam, soll vor allem Foto-Freunde ansprechen. Das Gerät hat gleich drei Kameras verbaut, zwei auf der Rückseite und eine auf der Front.

Wozu zwei Kameras auf der Rückseite?

Kurioserweise hat LG in der Pressemitteilung nicht durchblicken lassen, wozu die zusätzliche Kamera auf der Rückseite gut sein soll. Anfangs wurde noch vermutet, dass die zweite Linse der Entfernungsmessung dient und nachträgliche Spielereien mit der Tiefenschärfe erlaubt, ähnlich wie schon beim HTC One M8 oder Huawei Honor 6 Plus. Diese Vermutung hat sich aber mittlerweile in Luft aufgelöst.

Stattdessen bietet die zweite Kamera eine andere Brennweite für einen anderen Blickwinkel: Während die Hauptkamera mit 13 Megapixeln den bei Smartphones üblichen Blickwinkel von 78° für Standardaufnahmen abdeckt, wartet die zweite Kamera auf der Rückseite mit einem Blickwinkel von 135° für Weitwinkelaufnahmen auf. Allerdings hat die Weitwinkelkamera nur eine schwache Auflösung von 5 Megapixeln. Selbst die Frontknipse für Selfies und Videochats bietet hier mehr, und zwar stolze 8 Megapixel.

Die zusätzliche Weitwinkel-Linse hat das LG X cam übrigens beim neuen Oberklasse-Modell G5 abgekupfert – allerdings nicht eins zu eins. Von daher dürfte das mehr als doppelt so teure G5 die besseren Fotos schießen, egal welche der Linsen gerade im Einsatz ist. Wie groß die Qualitätsunterschiede zum G5 sind, wird hoffentlich bald der erste Test zum LG X cam klären.

Was das LG X cam außerdem bietet?

Neben drei Kameras hat das LG X cam aber noch mehr zu bieten. Das Mittelklasse-Smartphone verfügt über einen 5,2 Zoll (13,2 cm) großen Bildschirm mit Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel), hat die neueste Android-Version installiert (Android 6.0 Marshmallow) und wird von einem Octa-Core-Prozessor angetrieben. Dessen acht Kerne takten zwar nur mit jeweils 1,14 GHz, aber immerhin stehen dem Prozessor 2 GB Arbeitsspeicher zur Seite, sodass nichtsdestotrotz eine ordentliche Performance zu erwarten ist.

Der interne Speicher ist nur magere 16 GB groß. Vermutlich bietet das LG X cam aber die Möglichkeit, den Speicher mittels microSD-Karte zu erweitern. In puncto Konnektivität wirft das Smartphone Bluetooth, WLAN, UMTS/ HSPA+ und selbstverständlich auch LTE in die Waagschale. Der Akku hätte gern etwas stärker ausfallen können; mit 2.520 mAh dürfte die Laufzeit höchstens durchschnittlich sein.

Zu guter Letzt noch ein paar Worte zum Design: Auf dem Produktfoto scheint es fast, als würde das LG X cam in einem Metallgehäuse stecken. Tatsächlich aber handelt es sich nur um ein Kunststoffgehäuse, das die Oberfläche von gebürstetem Aluminium imitiert und in drei Farben angeboten wird (Titansilber, Gold, Pink Gold).

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test LG X cam
Vorteil: LG X cam
  • Android 6.0 (Marshmallow)
  • Scharfes, brillantes 5,2-Zoll-Display (mit speziellem Lesemodus für eBooks)
  • 2 Kameras mit unterschiedlichen Blickwinkeln auf der Rückseite
Nachteil: LG X cam
  • Display-Helligkeit könnte höher sein

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu LG X cam

Zitat: Mit dem X Cam bietet LG ein optisch attraktives Smartphone, das mit der Dual-Kamera auch ein spannendes Feature besitzt.
Auszeichnung gut

Platz 2 von 2

Wertung 402.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Die Idee ist zwar gut, aber die Umsetzung noch nicht ganz ausgereift. Zwar sind die Multimedia-Aspekte durch die Bank weg solide, doch wir sprechen hier von einem Smartphone für immerhin rund 250 Euro und dafür gibt es leider Schwachpunkte, die klar abschrecken. Die Rufbereitschaft lädt nicht zu langen Multimedia-Sessions und die Sprachqualität nicht zu langen Telefonaten ein.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "LG X cam" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt LG X cam bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt LG X cam

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM Dual-SIM nicht unterstützt.
  • Tri-SIM Tri-SIM nicht unterstützt.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher k.A.
  • Speicher erweiterbar um k.A.
  • Steckplatz microSD
  • Display 5,2 Zoll
  • Display-Auflösung 1920x1080 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Octacore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich Outdoor-tauglich nicht unterstützt.
  • Kamera 13 Megapixel
  • Fotolicht k.A.
  • Blitz Blitz wird unterstützt.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite Kamera Vorderseite wird unterstützt.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung 1920x1080 Pixel
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio k.A.
  • Netze 1800, 1900, 2100, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS k.A.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSPA+, LTE, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, USB, WLAN
  • Breite 73,6 mm
  • Höhe 147,5 mm
  • Tiefe 6,9 mm
  • Gewicht 118 g

Smartphones & Handys

LG X cam

LG X cam - ab 204,47 € Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0431