Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

LG Optimus L7 II im Test

Test LG Optimus L7 II

Zusammenfassung von eTest zu LG Optimus L7 II

Die LG Optimus L-Serie brachte vergangenes Jahr erfolgreich schickes Design mit einem günstigen Preis zusammen. Besonders das LG Optimus L9, das hierzulande auch als "Volks-Smartphone" vermarktet wurde konnte im Test überzeugen. Beim ersten LG Optimus L7 war jedoch die Hardware etwas unterdimensioniert. Daher hat der Hersteller gerade hier beim LG Optimus...

Bester Preis


LG Optimus L7 II - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Gute Akku-Ausdauer
  • Display vergleichsweise schwach aufgelöst
  • Kein HSPA+

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Die LG Optimus L-Serie brachte vergangenes Jahr erfolgreich schickes Design mit einem günstigen Preis zusammen. Besonders das LG Optimus L9, das hierzulande auch als "Volks-Smartphone" vermarktet wurde konnte im Test überzeugen. Beim ersten LG Optimus L7 war jedoch die Hardware etwas unterdimensioniert. Daher hat der Hersteller gerade hier beim LG Optimus L7 2 Hand angelegt.

Optik: Glänzende Rückseite?

Auf Bildern sehen die neuen L-Modelle ihren Vorfahren sehr ähnlich. Der Akkudeckel des L7 II hat eine geriffelte Oberfläche und dürfte daher griffig in der Hand liegen. So hochwertig wie die Topmodelle kommt das L7 II freilich nicht daher, die Verarbeitung wurde im Test aber gelobt.

LG Optimus LII Serie (© LG)
Die LG Optimus LII Serie mit dem LG Optimus L9 II, dem LG Optimus L7 II und dem LG Optimus L3 II

Display: Wie beim Vorgänger

Das Display des LG Optimus L7 II ist offenbar dasselbe wie beim Vorgänger. Es bleibt bei 4,3 Zoll Diagonale und WVGA-Auflösung. Das sind zwar keine Topwerte, im Alltag kann man damit aber gut leben.

Hardware & Betriebssystem: Jetzt mit zwei Kernen

An der Hardware hat LG im Vergleich zum ersten L7 etwas geschraubt. So sind jetzt ein 1 Gigahertz Dualcore-Prozessor und 768MB RAM verbaut. Die Performance ist laut Test nicht gerade herausragend. Als Betriebssystem kommt Android 4.1 Jelly Bean zum Einsatz. Der interne Speicher ist mit 4 Gigabyte nicht allzu groß, zumal ein Teil vom Betriebssystem belegt wird. Immerhin kann man ihn per microSD-Speicherkarte erweitern. Laut Test hat der Homebutton unter dem Screen einen schlechten Druckpunkt.

Internet & Verbindungen: Auch mit zwei SIM-Schächten zu haben

 Beim LG Optimus L7 II sind die grundlegenden Dinge, wie UMTS mit HSPA, WLAN-n und Bluetooth an Bord. Quasi als Bonus gibt es ein NFC-Modul. Das LG Optimus L7 II gibt es auch als Dual-SIM-Version.

Multimedia: 3 Megapixel mehr

Bei der Kamera hat sich das LG Optimus L7 II im Vergleich zum ersten L7 verbessert. 8 Megapixel stecken jetzt im Gehäuse, außerdem gibt es eine Fotoleuchte und eine zweite Cam für die Videotelefonie auf der Vorderseite. Bei Tageslicht machen die Fotos eine gute Figur.

Telefonie: Starker Akku

Das LG Optimus L7 II hat einen immerhin 2460 mAh starken Akku, der bei Bedarf ausgewechselt werden kann. Aber auch ohne Wechselstromspeicher kommt man selbst bei intensiver Handynutzung gut über den Tag.

Fazit: Modellpflege an den richtigen Stellen

LG hat dem Optimus L7 keine Runderneuerung aber eine gezielte Modellpflege verpasst. Das LG Optimus L7 II wurde an den richtigen Stellen verbessert, nämlich bei der Hardware und der Kamera. Für Einsteiger ist das Smartphone daher sicher ausreichend.

Test zum LG Optimus L5 II von unserem Partner Tariftipp.de

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test LG Optimus L7 II
Vorteil: LG Optimus L7 II
  • Gute Akku-Ausdauer
Nachteil: LG Optimus L7 II
  • Display vergleichsweise schwach aufgelöst

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu LG Optimus L7 II

Zitat: Mit dem Optimus L7 II bietet LG für kleines Geld einen Ausdauerathleten an. Auch die Ausstattung muss sich nicht verstecken.

Platz 20 von 20

Wertung Note 3.00

» zum Test

Zitat: Das LG Optimus L7 II zeigt ein enormes Durchhaltevermögen.

Platz 15 von 20

Wertung Note 2.00

» zum Test

Zitat: Heller Bildschirm und NFC verbaut.

Platz 68 von 100

Wertung Note

» zum Test

Zitat: Wer ein preiswertes und dennoch leistungsfähiges Smartphone sucht, ist mit LGs Optimus L7 II gut beraten. Smarte Anwendungen und eine gute Ausdauer trösten über die durchschnittliche Leistung ein wenig hinweg.

Platz 4 von 4

Wertung 79.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Mit dem Optimus L7 II bietet LG für kleines Geld einen Ausdauerathleten an.

Platz 1 von 3

Wertung 400.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Das LG Optimus L7 II ist ein solides Einsteiger-Gerät, das vor allem durch Funktionen wie Smart Share begeistern kann. Auch die integrierte Sicherungs-App ist ein Pluspunkt. Dank der geringen Größe ist es überaus handlich und lässt sich problemlos mit einer Hand bedienen. Die Kamera ist mindestens durchschnittlich und glänzt mit einer Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten.

Einzeltest

Wertung 3.65
von 5 Punkten

» zum Online-Test

Zitat: Für rund 200 Euro eine runde Android-Vorstellung.

Einzeltest

Wertung Note 2.50

» zum Online-Test

Zitat: Das L7 II ist auf dem Papier das leistungsstärkste Gerät des neuen L-Trios.

Platz 4 von 6

Wertung Note 2.30

» zum Test

Zitat: Das LG Optimus L7 2 im Test bringt einige Besonderheiten mit, etwa einen starken Akku sowie aktuelles Android mit einer Benutzeroberfläche, die viele Personalisierungsmöglichkeiten und einige nützliche Extra-Funktionen bietet.

Einzeltest

Wertung 78%

» zum Online-Test

Zitat: Die zweite Generation der L-Serie bekommt ein starkes Flaggschiff.

Platz 10 von 11

Wertung 3.00
von 5 Punkten

» zum Test

Zitat: Gegenüber der Vorgängerversion hat sich das LG Optimus L7 II verbessert. Die CPU arbeitet effizienter, Optik und Haptik sind überarbeitet, die Software-Features erweitert.

Einzeltest

Wertung Note 2.76



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "LG Optimus L7 II" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt LG Optimus L7 II bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt LG Optimus L7 II

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM Dual-SIM wird unterstützt.
  • Tri-SIM k.A.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher 4000 MB
  • Speicher erweiterbar um k.A.
  • Steckplatz microSD
  • Display 4,3 Zoll
  • Display-Auflösung 800x480 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Dualcore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich k.A.
  • Kamera 8 Megapixel
  • Fotolicht Fotolicht wird unterstützt.
  • Blitz k.A.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite Kamera Vorderseite wird unterstützt.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung k.A.
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio k.A.
  • Netze 1800, 1900, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS k.A.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, USB, WLAN
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.

Smartphones & Handys

LG Optimus L7 II

LG Optimus L7 II - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0663