Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

HTC Desire 816G im Test

Test HTC Desire 816G
HTC Desire 816G Test - 0 HTC Desire 816G Test - 1 HTC Desire 816G Test - 2
Alle: Smartphones & Handys Letzter Test: 01/2015

Zusammenfassung von eTest zu HTC Desire 816G

Mit dem HTC Desire 816G bringt HTC eine Dual-SIM-Variante seines Mittelklasse-Phablets Desire 816 auf den Markt, das im Gegensatz zur Basis-Variante auf LTE verzichten muss und einen anderen, aber nicht weniger potenten Prozessor hat.

Bester Preis

19,90 €
HTC Desire 816G Dual Display LCD Touch Screen Glas Touchscreen...
bei eBayeBay
Zum Shop

HTC Desire 816G - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Dual-SIM-Funktion
  • Großes, gutes Display
  • Quadcore-CPU
  • LTE
  • Kein LTE
  • Akku lässt sich nicht wechseln

Preisvergleich



Testberichte

Jetzt auch für zwei SIMs: Das HTC Desire 816G im Check

Mit dem HTC Desire 816G bringt HTC eine Dual-SIM-Variante seines Mittelklasse-Phablets Desire 816 auf den Markt, das im Gegensatz zur Basis-Variante auf LTE verzichten muss und einen anderen, aber nicht weniger potenten Prozessor hat.

Optik: Ohne Alu

Das HTC Desire 816G hat zwar kein Alu-Gehäuse wie die Highend-Modelle von HTC, allen voran das One m8, sieht aber auch mit seinem Kunststoffgehäuse, das in Blau und Weiß verfügbar ist, sehr schick aus, aber eben nicht so hochwertig, wie ein Alu-Phone. Das Gewicht ist mit 165 Gramm für diese Größe akzeptabel, mit 8 Millimetern ist das HTC Phablet auch angenehm schlank.

Display: Überzeugend

Der Touchscreen des HTC Desire 816G ist 5,5 Zoll groß und löst immerhin in 720p (1280x720 Pixel) auf. Im Test des HTC Desire 816 in der Basisversion gefiel das Display durch und durch mit kräftigen Farben und gutem Kontrast.

Hardware & Bedienung: Octacore-Power

Das HTC Desire 816G muss noch mit Android 4.4 'KitKat' auskommen, ob es ein Update auf Android 5.0 'Lollipop' geben wird, ist noch ungewiss. Statt des Quadcore-Prozessors von Qualcomm in der Single-SIM-Version kommt bei der Dual-SIM-Variante ein Octacore-Chip mit 1,7 Gigahertz von Mediatek zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher ist allerdings von 1,5 auf 1 Gigabyte geschrumpft. Dennoch dürfte das HTC Desire 816G flüssig zu bedienen sein.

Der interne Speicher ist 8 Gigabyte groß und kann per microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden.

Verbindungen: Dual-SIM statt LTE

Beim HTC Desire 816G handelt es sich um ein Dual-SIM-Smartphone, das zwei nanoSIM-Karten aufnehmen und über beide telefonieren kann. LTE ist dafür, im Gegensatz zur Single-SIM-Variante, nicht dabei. Der Nutzer muss sich also mit UMTS und HSPA+ sowie WLAN-n begnügen. Das reicht allemal für vernünftige Geschwindigkeit im mobilen Internet. Zum Medienstreaming unterstützt das Desire DLNA. Bluetooth 4.0 inklusive apt-X Codec zur hochwertige drahtlosen Audioübertragung ist ebenfalls mit von der Partie.

Multimedia: 13 Megapixel & BoomSound

Erfreulicherweise muss man auch in HTCs Mittelklasse nicht auf die bewährten, kräftigen BoomSound Stereo-Frontlautsprecher verzichten, die beim Musikhören und Freisprechen für sehr guten Klang sorgen. Die Kamera leistet 13 Megapixel und hat einen BSI-Sensor. Damit konnte die baugleiche Knipse beim HTC Desire 816 in der Single-SIM Version vor allem bei Tageslicht überzeugen. In dunkler Umgebung kommt es hingegen schnell zu Bildrauschen.

Fazit: Gutes Dual-SIM-Phablet

Dual-SIM-Phablets sind, gerade von etablierten Herstellern, noch sehr selten. Umso erfreulicher, dass HTC sein solides Desire 816 in einer Version für zwei SIM-Karten auf den Markt bringt. Schade ist dagegen, dass dabei LTE weggefallen ist. Eine gute Dual-SIM-Alternative mit etwas kleinerem Display ist das Wiko Highway. In der Phablet-Klasse ist das LG G Pro Lite Dual ein echter Tipp.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test HTC Desire 816G
Vorteil: HTC Desire 816G
  • Dual-SIM-Funktion
  • Großes, gutes Display
  • Quadcore-CPU
Nachteil: HTC Desire 816G
  • Kein LTE

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu HTC Desire 816G

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "HTC Desire 816G" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt HTC Desire 816G bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt HTC Desire 816G

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM Dual-SIM wird unterstützt.
  • Tri-SIM Tri-SIM nicht unterstützt.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher 8000 MB
  • Speicher erweiterbar um 32 GB
  • Steckplatz microSD
  • Display 5,5 Zoll
  • Display-Auflösung 720x1280 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Octacore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich Outdoor-tauglich nicht unterstützt.
  • Kamera 13 Megapixel
  • Fotolicht k.A.
  • Blitz Blitz nicht unterstützt.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite Kamera Vorderseite wird unterstützt.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung 1920x1080 Pixel
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio k.A.
  • Netze 1800, 1900, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS k.A.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSPA+, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, DLNA, USB, WLAN
  • Breite 78,7 mm
  • Höhe 156,6 mm
  • Tiefe 8 mm
  • Gewicht 165 g

Smartphones & Handys

HTC Desire 816G

HTC Desire 816G - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0369