Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Honda Miimo 300 im Test

Test Honda Miimo 300
Alle: Rasenmäher Letzter Test: 05/2013

Zusammenfassung von eTest zu Honda Miimo 300

Der Honda Miimo 300 Mähroboter besticht durch seine Zuverlässigkeit und ausgereifte Technik und konnte sich nicht zuletzt deshalb mit deutlichem Abstand den Testsieg sichern. Leider haben Bedienkomfort, Störungsfreiheit, einfache Bedienbarkeit sowie gleichmäßige und gründliche Mähleistungen (auch bei schwierigen Rasenformen) ihren Preis. Der...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Einhell BG-EM 1030

Honda Miimo 300 - Einhell BG-EM 1030  - Test zum Shop 52,08 €

Wolf Garten Select 3200

Honda Miimo 300 - Wolf Garten Select 3200  - Test zum Shop 59,90 €

Al-ko Comfort 38

Honda Miimo 300 - Al-ko Comfort 38  - Test zum Shop 65,00 €

Honda Miimo 300 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Gutes Mähergebnis
  • Funktionsvielfalt
  • Gute Handhabung
  • Anschaffungspreis
  • Vergleichsweise hoher Stromverbrauch

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Der Honda Miimo 300 Mähroboter besticht durch seine Zuverlässigkeit und ausgereifte Technik und konnte sich nicht zuletzt deshalb mit deutlichem Abstand den Testsieg sichern. Leider haben Bedienkomfort, Störungsfreiheit, einfache Bedienbarkeit sowie gleichmäßige und gründliche Mähleistungen (auch bei schwierigen Rasenformen) ihren Preis. Der Honda Miimo 300 belastet das Gartenbudget denn dann auch am höchsten von allen 10 getesteten Rasenmäh-Robotern und schlägt mit etwas über 2.500 € zu Buche. Dafür gibts aber auch einen besonders leise arbeitenden Robotermäher, der es auch gut mit großen Steigungen aufnehmen kann und über eine ausgezeichnete Sicherheitsausstattung verfügt. Durch die geringe Geräuschentwicklung kann hier auch abends oder am Wochenende gemäht werden (ebenso wie mit dem Husqvarna- und dem Gardena-Modell). Bei allen anderen Modellen könnten Bescherden der Nachbarn die Folge sein, wenn die Ruhezeiten nicht eingehalten werden. Zudem war der Honda Miimo 300 der einzige Roboter-Rasenmäher im Test, der trotz hoher Anforderungen keinerlei manuelles Eingreifen erforderte. Gelobt wurde die bequeme Menüführung mit Tastenfeld. Leichte Kritikpunkte gab es hingegen für die teilweise etwas unpräzise Bedienungsanleitung und die nicht vorhandene Bremse bei Abwärtsfahrten.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Honda Miimo 300
Vorteil: Honda Miimo 300
  • Gutes Mähergebnis
  • Funktionsvielfalt
  • Gute Handhabung
Nachteil: Honda Miimo 300
  • Anschaffungspreis

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Honda Miimo 300

Zitat: Der Pflegeleichte. Gutes Mähergebnis, fast keine Störungen im Praxistest.

Platz 1 von 8

Wertung Note 2.10

» zum Test

Zitat: Sehr zuverlässiger, flexibel anzpassender Roboter mit einfacher Bedienung
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 10

Wertung Note 1.30



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Honda Miimo 300" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Honda Miimo 300 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Honda Miimo 300

  • Typ Roboter-Rasenmäher
  • Leistung k.A.
  • Energieversorgung Akku
  • Radantrieb k.A.
  • Hubraum k.A.
  • Arbeitsdrehzahl k.A.
  • für Rasenflächen bis 2200 m²
  • min. Schnitthöhe 20 mm
  • max. Schnitthöhe 60 mm
  • Schnittbreite 22 cm
  • Fangbox-Volumen k.A.
  • Tankvolumen k.A.
  • Steuerung Begrenzungsdraht
  • max. Steigung k.A.
  • Extras autom. Laden, Mulchen, Stoßsensor, Timerfunktion
  • Breite 55 cm
  • Höhe 29 cm
  • Tiefe 62 cm
  • Gewicht 11,5 kg

Rasenmäher

Honda Miimo 300

Honda Miimo 300 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0612