Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Falk Lux 32 im Test

Test Falk Lux 32
Falk Lux 32 Test - 0 Falk Lux 32 Test - 1 Falk Lux 32 Test - 2 Falk Lux 32 Test - 3 Falk Lux 32 Test - 4

Zusammenfassung von eTest zu Falk Lux 32

Das Falk Lux 32 ist eine leicht verbesserte aber äußerlich unveränderte Version des Falk Lux 30. Optik & Verarbeitung: Kann auch mal baden gehen Das etwas dicklich wirkende Outdoor-Navi liegt gut in der Hand. Im Test hielt es auch Stürze problemlos aus. Ein kurzes Bad in einer Pfütze ist auch kein Problem. Ausstattung: Umfangreich Die...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Garmin eTrex 10

Falk Lux 32 - Garmin eTrex 10  - Test zum Shop 89,88 €

Garmin Edge Touring

Falk Lux 32 - Garmin Edge Touring  - Test zum Shop 159,99 €

Garmin GPSMap 64ST

Falk Lux 32 - Garmin GPSMap 64ST  - Test zum Shop 277,99 €

Falk Lux 32 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Schnelle Routenberechnung
  • Übersichtliche Karten
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Berechnet Rundtouren nach eingegebener Zeit
  • Umfangreiche Ausstattung
  • Batterielaufzeit nur 4 bis 6 Stunden
  • Nicht immer ganz genau

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Das Falk Lux 32 ist eine leicht verbesserte aber äußerlich unveränderte Version des Falk Lux 30.

Optik & Verarbeitung: Kann auch mal baden gehen

Das etwas dicklich wirkende Outdoor-Navi liegt gut in der Hand. Im Test hielt es auch Stürze problemlos aus. Ein kurzes Bad in einer Pfütze ist auch kein Problem.

Ausstattung: Umfangreich

Die Falk-eigenen Karten werden nunmehr durch kostenlose Basiskarten des OpenStreetMap Projektes ergänzt. Zudem gibt es im Vergleich zum Lux 30 die neuen Funktionen „Mein Rundkurs“ und die „Falk iGPX Navigation“. „Mein Rundkurs“ ermöglicht es, Routen mit identischem Start- und Zielpunkt zu erstellen, die „iGPX“ Funktion bietet u.a. eine audiovisuelle Zielführung auf GPX-Tracks.

Das Navi bietet Funktionen sowohl für Fußgänger als auch für Radfahrer. Eine Halterung für das Fahrrad wird mitgeliefert. Im Test ließ sie sich einfach montieren und bot auch auf unebenen Strecken sicheren Halt. Auch Geocaching ist mit dem Navi möglich. Außerdem gibt es einen Tripcomputer, Kompass, Barometer, einen Tourenplaner und einen Track-Manager. Das Falk Lux 32 läuft mit herkömmlichen AA-Batterien, so dass man auch auf längeren Touren stets Stromnachschub parat haben kann.

Bedienung: Per Touchscreen

Die Bedienung des Falk Lux 32 erfolgt überwiegend über den Touchscreen. Die Benutzeroberfläche bietet leicht verständliche Symbole, so dass die Bedienung einfach von der Hand geht. Die beiden manuellen Schalter am Gerät dienen der Justierung von Helligkeit und Lautstärke.

Praxis: Einwandfreie Navigation

Mit dem Falk Lux 32 navigiert es sich sowohl zu Fuß als auch auf dem Rad einwandfrei. In beiden Modi lässt sich sogar mit Sprachansagen navigieren, ein Feature, das die meisten Konkurrenten nicht bieten. Die Karten wurden im Test als übersichtlich, die Routenberechnung als schnell beschrieben. Sogar einen 3D-Modus gibt es. Das Falk-Navi führt auch in der Stadt sicher zum Ziel. Die Batterielaufzeit ist mit ca. 4 bis 6 Stunden je nach Helligkeitseinstellung des Displays aber unterdurchschnittlich.

Fazit: Empfehlenswert

Das Falk Lux 32 führt über Stock und Stein sowohl Fahrradfahrer als auch Wanderer sicher ans Ziel. Dazu bietet es eine vielfältige Ausstattung. Da es mit herkömmlichen Batterien betrieben wird, lässt sich auch immer genügend Strom im mitnehmen.

Neben dem Falk Lux 32 ist nun auch eine abgespeckte Variante des Navis als Falk Lux 22 erhältlich.

Meine persönliche Bewertung:

3.5/5.0
Test Falk Lux 32
Vorteil: Falk Lux 32
  • Schnelle Routenberechnung
  • Übersichtliche Karten
  • Hochwertige Verarbeitung
Nachteil: Falk Lux 32
  • Batterielaufzeit nur 4 bis 6 Stunden

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Falk Lux 32

Zitat: Der Clou: Es schlägt auch Rundtouren nach vorgegebener Zeit oder Distanz vor.

Platz 6 von 7

Wertung Note 3.00

» zum Test

Zitat: Kaum ein Anbieter legt den Fokus derart auf automatische Zielführung wie Falk. So erstellt das Lux 32 auf Wunsch sogar Rundkurse oder wandelt Tracks in Routen mit Sprachführung um.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Das Lux 32 kommt in seiner Bedienung einem Auto-Navi am nächsten.

Platz 6 von 7

Wertung Note 3.21

» zum Test

Zitat: Das Falk Lux 32 ist ein gutes Fahrrad- und Wander-Navi mit ordentlicher Ausstattung. Der Akku macht aber recht schnell schlapp. Anmerkung zum Test: Einzelwertungen: Ausstattung: 4/5 - Funktionen: 3/5 - Bedienung: 3/5

Einzeltest

Keine Wertung


Zitat: Gerade für Ausflüge in die freie Natur ist der LUX 32 geeignet, aber auch in der Stadt führt er stets sicher zum Ziel und dank zahlreicher POIs auch zu wichtigen Punkten in der näheren Umgebung.
Auszeichnung sehr gut, Testsieger

Platz 1 von 10

Wertung 94.2%

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Falk Lux 32" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Falk Lux 32 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 2 Bewertungen

Sehr teure Premium-Karten

Donnerstag, den 27.06.2013 von MarKo

stars (Befriedigend)

Produkt = gut
Premiumkarten gut - viel zu teuer
Support = schlecht
Für Schweizer: Achtung: Falk erstattet keine MwSt. zurück!!!
Keine Servicestelle in der Schweiz -Gerät muss im Garantiefall oder Reparatur nach Deutschland eingesendet werden.

Leider ein einziger Minuspunkt

Mittwoch, den 05.06.2013 von M. K.

stars (Gut)

Der Akkuladestand wird falsch angezeigt (auch bei den besten NIMH-Akkubatterien!), nach ca. 30Min Fahrtzeit mit Piepston und geringster Beleuchtung wird bereits nur noch eine Restenergie von 60 Prozent oder weniger angezeigt!


Datenblatt Falk Lux 32

  • Typ Plug&Play Navi
  • Einsatz Outdoor
  • Display 3 Zoll
  • Display-Auflösung k.A.
  • Zieleingabe Touchscreen
  • Steckplätze microSD
  • Vorinst. Kartenmaterial Deutschland
  • Stromversorgung Akku/Batterie
  • Staumelder k.A.
  • Live Services k.A.
  • Zusatzdienste POI
  • Multimedia k.A.
  • Konnektivität USB
  • Fernbedienung Fernbedienung nicht unterstützt.
  • Breite 120 mm
  • Höhe 65 mm
  • Tiefe 30 mm
  • Gewicht 230 g
  • Sonstiges k.A.

Outdoor-Navis

Falk Lux 32

Falk Lux 32 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0701