Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II im Test

Test Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II
Alle: Objektive Letzter Test: 02/2013

Zusammenfassung von eTest zu Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II

Das Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II ist ein Telezoom für das Micro-FourThirds-Bajonett und damit perfekt für die Olympus-Systemkameras wie die Olympus PEN E-PL5. Umgerechnet liefert das Objektiv eine effektive Brennweite von 150-600 mm. Zu haben ist es ab März 2013 für eine UVP von ca. 549,- Euro. Die Lichtstärke ist zwar nicht...

Bester Preis

438,99 €
bei foto-mundus.defoto-mundus.de
Zum Shop

Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Metallbajonett
  • Sehr viel Tele
  • Offenblende sehr gut nutzbar
  • Relativ günstig
  • Zoom- und Fokusring gut
  • Schnell Beugungsverluste beim Abblenden
  • Auflösungsabfall im Tele

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Das Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II ist ein Telezoom für das Micro-FourThirds-Bajonett und damit perfekt für die Olympus-Systemkameras wie die Olympus PEN E-PL5. Umgerechnet liefert das Objektiv eine effektive Brennweite von 150-600 mm. Zu haben ist es ab März 2013 für eine UVP von ca. 549,- Euro.

Die Lichtstärke ist zwar nicht besonders beeindruckend, aber aufgrund des serienmäßig in die Olympus-PEN-Kameras verbauten Stabilisators ist das zu verkraften. Die sieben Blendenlamellen sind abgerundet, das sorgt für harmonisch runde Blendeflecken in den Unschärfebereichen. Ein Makro ist es bei einer Nahbereichsgrenze von 90 cm und einer Vergrößerung von 0,36x (KB) nicht gerade. Neu im Vergleich zum ca. drei Jahre älteren Vorgänger M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm ist offenbar der Autofokus: Der Fokusmechanismus MSC wird vom Hersteller als besonders leise und schnell beworben. Das ist nicht nur beim Fotografieren wichtig, sondern auch beim Videodreh, und das ist eine zunehmend wichtige Eigenschaft der Systemkameraklasse. Allerdings gehört das 75-300 mm II offenbar in eine andere Preisklasse als das ältere Modell. Die vom Hersteller angegebene UVP ist bereits niedriger als der Preis für das ältere Modell.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II
Vorteil: Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II
  • Metallbajonett
  • Sehr viel Tele
  • Offenblende sehr gut nutzbar
Nachteil: Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II
  • Schnell Beugungsverluste beim Abblenden

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II

Zitat: Das Telezoom von Olympus kümmert sich um die ganz langen Telebrennweiten bis zu 600 Millimetern KB-Äquivalent. Und das klappt bei der Startbrennweite 75 mm exzellent, doch gehört auch das 150-mm-Ergebnis zu den Topresultaten an der Olympus OM-D E-M5. Erst bei voller Telestellung lässt da Niveau über das ganze Bildfeld nach und kostet die Empfehlung. Insgesamt bringt Abblenden über den gesamten Brennweitenbereich nicht viel [...]. Bis zur mittleren Brennweite ein Top-Objektiv und mit 700 Euro im mittleren Preissegment. Anmerkung zum Test: Getestet an der Olympus OM-D E-M5

Einzeltest

Wertung 73.50
von 100 Punkten


Zitat: Die Auflösung wird stark von der sehr langen Brennweite, die dadurch reduzierte Lichtstärke und die Sensorgröße bestimmt. Die besten Werte werden jeweils bei offener Blende erzielt, wobei die Leistung mit zunehmender Brennweite von ausgezeichnet auf mittel abfällt. Beim Abblenden sinkt die Auflösung durch Beugung kontinuierlich.
Auszeichnung gut

Platz 9 von 9

Wertung 72.00
von 100 Punkten

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II

  • Typ Tele-Zoom
  • Festbrennweite/ Zoom Zoom
  • Bajonett-Kompatibilität MicroFourThirds
  • Anfangsbrennweite 75 mm
  • Maximalbrennweite 300 mm
  • Anfangslichtstärke 4,8 f
  • Lichtstärke bis 6,7 f
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro nicht unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Filterdurchmesser 58 mm
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 116,5 mm
  • Durchmesser 69 mm
  • Gewicht 423 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.

Objektive

Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II

Olympus M.Zuiko Digital ED 4,8-6,7/75-300 mm II - ab 438,99 € Preis kann jetzt höher sein


0.0209