Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR im Test

Test Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR
Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR Test - 0 Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR Test - 1

Zusammenfassung von eTest zu Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR

Nikon baut die Objektive der Systemkamerareihe Nikon-1 weiter aus: das Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR unterscheidet sich zwar bei Lichtstärke und Brennweitenumfang nur marginal von dem 1-Nikkor 4,5-5,6/10-100 mm VR PD-ZOOM, ist aber im Gegensatz zu diesem eher auf normale Fotografie und weniger auf Videobetrieb ausgelegt. Effektiv liefert dieses Objektiv an...


Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Integrierter Bildstabilisator
  • Treffsicherer Autofokus
  • Ausstattung könnte aufwendiger sein

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Nikon baut die Objektive der Systemkamerareihe Nikon-1 weiter aus: das Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR unterscheidet sich zwar bei Lichtstärke und Brennweitenumfang nur marginal von dem 1-Nikkor 4,5-5,6/10-100 mm VR PD-ZOOM, ist aber im Gegensatz zu diesem eher auf normale Fotografie und weniger auf Videobetrieb ausgelegt. Effektiv liefert dieses Objektiv an Nikon-1-Kameras ein Brennweitenspektrum von 27 bis 270 mm. Damit ist es ein klassischer Allround-Zoom zum Immer-dran-Haben. Besonders erfreulich: während das ältere Zoomobjektiv noch ein ganz schöner Brocken war, wiegt das Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR nur knapp 300 Gramm.

Wie das "VR" verrät, ist ein optischer Bildstabilisator integriert. Die Blendenlamellen sind abgerundet und sollen für ein schönes Bokeh sorgen. Die Blendensteuerung ist stufenlos, so dass beim Filmen ein Verändern der Blende sehr sanft umgesetzt werden kann.

Passend zu den Farben der Nikon 1 V2 und einigen Farben der Nikon 1 J3 ist das Metallgehäuse des Universalzooms Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR in Schwarz, Weiß und Silber erhältlich. Eine Gegenlichtblende gibt es leider nur optional.

Meine persönliche Bewertung:

4.5/5.0
Test Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR
Vorteil: Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR
  • Integrierter Bildstabilisator
  • Treffsicherer Autofokus
Nachteil: Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR
  • Ausstattung könnte aufwendiger sein

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR

Zitat: Auflösung (50%): 65 von 100 Punkten; Objektivgüte (25%): 93 von 100 Punkten; Ausstattung (15%): 46 von 100 Punkten; Autofokus (10%): 92 von 100 Punkten.

Platz 6 von 6

Wertung 71.1%

» zum Test

Zitat: Die Werte für Auflösung/ Objektivgüte/ Ausstattung/ Autofokus: 79 / 91 / 46 / 92.

Platz 5 von 6

Wertung 78.6%

» zum Test

Zitat: Ein Megazoom mit 27 bis 270 KB-Äquivalent, das sich keinen Ausrutscher leistet, aber auch bei keiner Brennweite richtig gut ist. Anmerkung zum Test: Getestet an der Nikon 1 V2

Platz 28 von 28

Wertung 42.50
von 100 Punkten

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 2 Bewertungen

Ein Super-Objektiv

Sonntag, den 25.08.2013 von Petersen

stars (Sehr gut)

Nach vielen Jahren Digitale Spiegelreflex-Fotografie habe ich mich für die Nikon V2 entschieden und mich überzeugen lassen: Kompakt, schnell und kreativ! Aber dieses Objektiv bringt das Ganze auf den Punkt! Es gibt dem Fotografen alle Möglchkeiten an die Hand, sich völlig auf die Möglichkeiten seiner Kamera und des Systems zu konzentrieren und eine kreative Bildgestaltung...

Positiv überrascht...

Sonntag, den 18.08.2013 von Anonym

stars (Gut)

Deutlich besser als mein Sigma 18-250 an meiner Nikon D7100. Insbesondere an den Rändern. Allerdings starke Verzeichnung bei 10mm, noch deutlicher als beim 10-30.


Datenblatt Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR

  • Typ Universalzoom
  • Festbrennweite/ Zoom Zoom
  • Bajonett-Kompatibilität Nikon 1
  • Anfangsbrennweite 10 mm
  • Maximalbrennweite 100 mm
  • Anfangslichtstärke 4 f
  • Lichtstärke bis 5,6 f
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro nicht unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator wird unterstützt.
  • Filterdurchmesser 55 mm
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 70,5 mm
  • Durchmesser 60,5 mm
  • Gewicht 298 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.

Objektive

Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR

Nikon 1-Nikkor 4,0-5,6/10-100 mm VR - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0524