Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II im Test

Test Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II
Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II Test - 0 Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II Test - 1

Zusammenfassung von eTest zu Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II

Das Einsteiger-Objektiv: Das Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II ist das auf den neuesten Stand der Technik gebrachte Standard-Zoom in Nikons Objektivpark. Es wird vor allem als Kit-Objektiv bei vielen DSLRs mit angeboten.


Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Sehr günstig
  • Gute Bildqualität
  • Schärfe
  • Bildstabilisator
  • Leicht
  • Verzeichnung
  • Chromatische Aberration

Preisvergleich



Testberichte

Basic-Kit

Das Einsteiger-Objektiv: Das Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II ist das auf den neuesten Stand der Technik gebrachte Standard-Zoom in Nikons Objektivpark. Es wird vor allem als Kit-Objektiv bei vielen DSLRs mit angeboten.

Einzeln legt man ca. 250,- Euro auf den Tisch, im Set z.B. mit der Spiegelreflexkamera Nikon D3300 nur ca. 100,-.

Gerechnet ist das Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II für den DX-Sensor, also die APS-C-Kameras von Nikon. Dort liefert das Objektiv eine effektive Brennweite von 27 bis 82,5 mm, also einen soliden, kleinen Standard-Zoom.

Im Vergleich zu seinem ca. 6 Jahre älteren Vorgänger Nikon AF-S Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm DX G VR ist das Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II mit nur 6,6 x 6 cm und 195 Gramm deutlich kleiner und leichter. Fortschritte sind in den letzten Jahren vor allem beim Autofokus gemacht worden, der beim neuen Modell durch den Ultraschallmotor (SWM – Silent Wave Motor) als besonders schnell und leise angepriesen wird. Wichtig ist das vor allem geworden, weil zunehmend der Videomodus in Spiegelreflexkameras eine große Rolle spielt.

Das "VR" verrät: ein Bildstabilisator ist mit an Bord. Der soll eine bis zu vier Blendenstufen längere Belichtung aus der Hand zulassen. Ob das Versprechen gehalten wird, werden die ersten Testberichte zeigen.

Meine persönliche Bewertung:

5.0/5.0
Test Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II
Vorteil: Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II
  • Sehr günstig
  • Gute Bildqualität
  • Schärfe
Nachteil: Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II
  • Verzeichnung

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II

Zitat: Dass sich Nikons Kit-Objektiv nur auf Rang 7 platziert, liegt in erster Linie an der variablen Offenblende. Diese hilft, Preis und Gewicht zu drücken, verlangt aber im M-Modus beim Zoomen in den Telebereich nach einer Korrektur der Verschlusszeit.

Platz 8 von 9

Wertung 85%

» zum Test

Zitat: Auflösung: 92%, Objektivgüte: 81%, Ausstattung: 64%, Autofokus: 95%

Platz 10 von 12

Wertung 85.5%

» zum Test

Zitat: Plus: Autofokus-Genauigkeit, Stabilisator, Schärfe, Ultraschall-AF. Minus: Sichtbare Farbsäume, Verzeichnung bei kleinster Brennweite.
Auszeichnung Preistipp

Platz 8 von 8

Wertung 85.7%

» zum Test

Zitat: bei den Standardzooms liefert das einfache Nikkor 18-55 mm die besseren Bilder. Einzige Schwäche: Verzeichnung.
Auszeichnung gut

Platz 2 von 3

Wertung Note 2.00

» zum Test

Zitat: Auflösung (50%): 88 von 100 Punkten; Objektivgüte (25%): 83 von 100 Punkten; Ausstattung (15%): 68 von 100 Punkten; Autofokus (10%): 95 von 100 Punkten.

Platz 4 von 7

Wertung 84.3%

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 1 Bewertung

...klasse Standartobjektiv

Sonntag, den 07.09.2014 von G.M.

stars (Sehr gut)

Ich habe zu meiner Nikon D5000 das Nikor AF-S 18-55mm
Objektiv als Standardobjektiv und damit bin ich sehr zufrieden.
Die Bildqualität, Bedienung und Verarbeitung ist echt gut.
Für mich ein echt gelungenes Standard Objektiv


Datenblatt Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II

  • Typ Standard-Zoom
  • Festbrennweite/ Zoom Zoom
  • Bajonett-Kompatibilität Nikon F (DX)
  • Anfangsbrennweite 18 mm
  • Maximalbrennweite 55 mm
  • Anfangslichtstärke 3,5 f
  • Lichtstärke bis 5,6 f
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro nicht unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator wird unterstützt.
  • Filterdurchmesser 52 mm
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 59,5 mm
  • Durchmesser 66 mm
  • Gewicht 195 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.

Objektive

Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II

Nikon AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-55 mm G VR II - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0426