Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Becker Professional 50 im Test

Test Becker Professional 50

Zusammenfassung von eTest zu Becker Professional 50

In das Becker Professional 50 steckt der Hersteller alles rein, was er zu bieten hat. Dazu gehören nicht, wie bei den Top-Modellen von TomTom oder Navigon, internetbasierte Live-Dienste, dafür aber lebenslange Kartenupdates und der „Becker Situation Scan“. Das Becker Professional 50 ist der große Bruder des Becker Professional 43. Optik &...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Garmin Drive 5 LMT EU

Becker Professional 50 - Garmin Drive 5 LMT EU  - Test zum Shop 116,85 €

TomTom Start 20

Becker Professional 50 - TomTom Start 20  - Test zum Shop 128,50 €

TomTom Start 20 M Europe Traffic

Becker Professional 50 - TomTom Start 20 M Europe Traffic  - Test zum Shop 128,50 €

Becker Professional 50 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Überzeugende Routenwahl
  • Gutes Timing der Sprachansagen
  • Lebenslang kostenlose Kartenupdates
  • Bedienung der Freisprecheinrichtung nicht ausgereift

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

In das Becker Professional 50 steckt der Hersteller alles rein, was er zu bieten hat. Dazu gehören nicht, wie bei den Top-Modellen von TomTom oder Navigon, internetbasierte Live-Dienste, dafür aber lebenslange Kartenupdates und der „Becker Situation Scan“. Das Becker Professional 50 ist der große Bruder des Becker Professional 43.

Optik & Halterung: Auch für teure Limousinen

Navigationsgeräte aus dem Hause Becker machen äußerlich stets einen sehr schicken Eindruck und fügen sich auch in das Interieur einer Oberklasse-Limousine nahtlos ein. Der Rahmen ist in schwarzer Klavierlackoptik gehalten. Zudem bringt das Becker Professional 50 eine aktive Halterung mit, so dass alle notwendigen Kabel direkt am Halter platziert werden können und nicht erst vor der Fahrt an das Navi gesteckt werden müssen. Die Installation der Halterung wurde im Test als komfortabel beschrieben. Die Verarbeitung des Navis erreichte jedoch in einem Test nur die Note "befriedigend".

Display: Großzügig

Mit 5 Zoll besitzt der Touchscreen des Becker Professional 50 eine großzügige Diagonale und sollte auch, wenn das Navi weit vom Fahrer entfernt angebracht wird, noch gut abzulesen sein.

Ausstattung: Mit Situation Scan aber ohne Live-Services Neben in dieser Naviklasse selbstverständlichen Extras, wie einem Fahrspurassistenten und einem Premium-TMC Stauempfänger, verfügt das Becker Professional 50 über Karten für ganz Europa, die über die gesamte Lebensdauer des Geräts kostenlos aktualisiert werden können. Diesen Service bieten sonst nur Modelle aus dem Hause Garmin mit dem Zusatz „LMT“. Bei anderen Herstellern muss man diese Updates ab einem bestimmten Zeitpunkt teuer bezahlen. Der Premium-TMC Stauempfänger dürfte zwar größere Verkehrsbehinderungen sicher voraussagen, so genau wie TomToms HD-Traffic ist er jedoch nicht. Auf internetbasierte Services, wie z.B. eine POI-Suche über Google, die es bei einigen Modellen von TomTom und Navigon gibt, verzichtet Becker generell bei seinen Navis.
Dafür hat der Traditionshersteller seinem Becker Professional 50 den hauseigenen „Situation Scan“ spendiert. Wenn der Fahrer nicht so schnell wie erwartet vorankommt, registriert dies das Navi und schlägt automatisch eine Ersatzroute vor. Zudem lernt das Navi von seinem Nutzer und passt sich den individuellen Fahrgewohnheiten an. Schließlich kann das Becker Professional 50 Routen tageszeitabhängig berechnen und weiß so z.B. wo in der Rush Hour besondere Staugefahr herrscht.

Bedienung: Eingeschränkte Sprachsteuerung

Zwar hat das Becker Professional 50 auch eine Sprachsteuerung zu bieten, die beschränkt sich aber auf die Eingabe von Reisezielen. Die Menüsteuerung muss der Nutzer weiterhin von Hand erledigen. Dafür funktioniert sie laut Test besser, als beim TomTom Via 135. Ansonsten erhielt das Becker im Bereich Handhabung gute Noten. In einem Test wurde die Freisprecheinrichtung kritisiert, da der Umgang mit Anrufen kompliziert sei.

Straße: Das Beste auf der Straße

Auf der Straße machte das Becker Professional 50 eine gute Figur. So waren die berechneten Routen von exzellenter Qualität im Test. In diesem Bereich ist Becker sogar besser als Garmin und TomTom. Außerdem kommen die Sprachansagen stets rechtzeitig und deutlich aus dem Lautsprecher. Die hübsche Tunnelsimulation zeigt die verbleibende Tunnellänge und die aktuelle Position in der Röhre an.

Fazit: Die Konkurrenz kann mehr

Sicher ans Ziel führen und das auf dem schnellstmöglichen Wege, das schafft mittlerweile jedes Navi der führenden Hersteller Garmin, Becker, Falk, Navigon, TomTom und Medion. Auf der Straße ist das Becker kaum zu schlagen, die Konkurrenz bietet aber teilweise mehr nützliche Extras.

Meine persönliche Bewertung:

4.0/5.0
Test Becker Professional 50
Vorteil: Becker Professional 50
  • Überzeugende Routenwahl
  • Gutes Timing der Sprachansagen
  • Lebenslang kostenlose Kartenupdates
Nachteil: Becker Professional 50
  • Bedienung der Freisprecheinrichtung nicht ausgereift

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Becker Professional 50

Zitat: Führt gut ans Ziel.
Auszeichnung gut

Platz 4 von 12

Wertung Note 2.10

» zum Test

Zitat: Gute Ausstattung, gute Performance: das Becker Professional 50 macht seinem Namen alle Ehre.
Auszeichnung sehr gut

Platz 2 von 4

Wertung 453.00
von 500 Punkten

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Becker Professional 50" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Becker Professional 50 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 3 Bewertungen

Sprachsteuerung

Samstag, den 08.12.2012 von Becker

stars (Befriedigend)

Habe mir das Navi gekauft, um mir das lästige Eintippen zu ersparen. Nur die Eingabe per Sprachsteuerung kann man schlicht und einfach vergessen! Mehr Fehlermeldungen als es einem lieb sein kann!
Aber ansonsten ein gutes Teil.

Display bei Tag zu wenig brillant

Montag, den 09.07.2012 von gertunger

stars (Gut)

Ich habe das Navi nun seit ca. 2 Monaten quer durch Deutschland und Österreich im Einsatz. Was ich bemängle, ist der geringe Bildschirmkontrast gegenüber meinem bisherigen Navi, einem Garmin Nüvi 1490. Störend war für mich bei der Fahrt von Straßburg nach München, dass mir Baustellenwarnungen kurz vor Stuttgart bekanntgegeben wurden, obwohl Stuttgart noch ca. 2 Stunden entfernt war. Ein andermal von Nürnberg nach Frankfurt erhielt ich 5 Ansagen über Baustellen und Stau, jedoch waren keine Baustellen und auch kein Stau vorhanden. Dafür wurden 2 vorhandene Baustellen überhaupt ignoriert. Vorher hatte ich die neuesten Updates auf das Navi geladen, also daran kann es nicht gelegen sein. Ein andermal wollte mich das Navi bei Rosenheim von der Autobahn unbedingt auf die Bundesstrasse lotsen, obwohl der Stau auf der Autobahn sich bereits aufgelöst hatte.
Mein Fazit, ich werde wieder zu Garmin zurückkehren, die haben einfach ein brillanteres Bild und das ist bei hellem Tageslicht für mich wesentlich.

Zur Zeit bestes mobiles Navi

Dienstag, den 12.06.2012 von Anonym

stars (Sehr gut)

Nach mehreren Tom Tom und Navigon Navis, habe ich jetzt mit dem Becker Prof. 50 das Gerät gefunden, das alle meine Wünsche erfüllt!


Datenblatt Becker Professional 50

  • Typ Plug&Play Navi
  • Einsatz Auto
  • Display 5 Zoll
  • Display-Auflösung k.A.
  • Zieleingabe Touchscreen
  • Steckplätze k.A.
  • Vorinst. Kartenmaterial Deutschland, Europa
  • Stromversorgung Akku/Batterie, Kabel
  • Staumelder TMCpro
  • Live Services Live Services nicht unterstützt.
  • Zusatzdienste 3D-Ansicht, Fahrspurassistent, Lernfähige Navigation, POI, Tageszeitabhängige Routen, Text-to-Speech
  • Multimedia k.A.
  • Konnektivität Bluetooth, USB
  • Fernbedienung Fernbedienung nicht unterstützt.
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.
  • Sonstiges k.A.

Navigationssysteme

Becker Professional 50

Becker Professional 50 -
Erhältlich bei
becker


0.0422