Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Hauslhof KO200-24-1,5 im Test

Test Hauslhof KO200-24-1,5
Hauslhof KO200-24-1,5 Test - 0
Alle: Kompressor Letzter Test: 04/2014

Zusammenfassung von eTest zu Hauslhof KO200-24-1,5

Mit einer "guten" Gesamtwertung von 1,7 belegte der Hauslhof KO200-24-1,5 Druckluftkompressor den vierten von insgesamt sechs zu vergebenden Plätzen bei diesem Einstiegsklassen-Kompressortest. Sein Preis-/Leistungsverhältnis wurde ebenfalls als gut eingestuft. Mit 1.500 Watt verfügt dieser Kompressor über eine recht gute und durchaus...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Rowi DKP 1100/5/1 Of Set

Hauslhof KO200-24-1,5 - Rowi DKP 1100/5/1 Of Set  - Test zum Shop 129,99 €

Einhell TE-AC 270/50/10

Hauslhof KO200-24-1,5 - Einhell TE-AC 270/50/10  - Test zum Shop 152,01 €

Rowi DKP1800/24/1 Pro

Hauslhof KO200-24-1,5 - Rowi DKP1800/24/1 Pro  - Test zum Shop 199,99 €

Hauslhof KO200-24-1,5 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Relativ geringes Gewicht
  • Gute Arbeitsleistungen
  • Einfache Bedienung
  • Ansaugleistung 200 l
  • Weniger für Maschineneinsatz geeignet

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Mit einer "guten" Gesamtwertung von 1,7 belegte der Hauslhof KO200-24-1,5 Druckluftkompressor den vierten von insgesamt sechs zu vergebenden Plätzen bei diesem Einstiegsklassen-Kompressortest. Sein Preis-/Leistungsverhältnis wurde ebenfalls als gut eingestuft.

Mit 1.500 Watt verfügt dieser Kompressor über eine recht gute und durchaus klassenübliche Leistung, wobei die Ansaugleistung mit 200 Litern pro Minute etwas geringer ausfällt, als beispielsweise beim Einhell BT-AC 230/24 mit 205 Litern und dem Bauhaus Herkules FC2,5/24 mit 230 Litern. Noch mehr Leistung bieten der Scheppach ac 240 mit 1700 Watt und 260 Litern und der Rowi DKP1800/24/1 Pro mit 1800 Watt und 260 Litern. Zudem verfügen Einhell, Rowi und Scheppach über jeweils zwei Luftanschlüsse für geregelten und ungeregelten Druckablass, der bis zu 10 bar betragen kann. Der Hauslhof KO200-24.1,5 liefert bis zu 8 bar Druck. Das Behältervolumen liegt bei allen diesen Kompressoren bei 24 Litern. Eine besonders leichte, aber mit 5 Litern auch deutlich kleineren Kompressor stellt der Testsieger Güde Airpower 205/09/5 dar.

Eine Besonderheit des Hauslhof KO200-24-1,5 stellt die Erdungsmöglichkeit dar. Wie meist müssen bei diesem Kompressor nur die Räder und der vordere Auflagepuffer montiert werden. Der Druckaufbau des leeren Kessel geht recht flott von statten. Dabei bestätigen die Tester diesem Kompressor eine sehr hohe Laufruhe, wodurch sich auch keine unerwünschten "Wanderbewegungen" über den Boden einstellen, wie dies bei etlichen anderen Einzylinder-Kompressoren der Fall ist. Dies gilt beispielsweise auch für den vorgenannten Einhell und den Bauhaus Herkules.

Auch beim Praxistest mit Nibbler und Tacker bewegte sich der Hauslhof KO200-24-1,5 auf Augenhöhe mit den Vergleichsmodellen. Das Aufpumpen von Plantschbecken und Reifen ging ebenfalls erwartungsgemäß zügig. Bei guten Arbeitsleistungen, praxisgerechter Ausstattung und solider, auf Langlebigkeit ausgerichteter Maschinenbauweise dürfte auch die nicht ganz so ansprechende Optik nicht so sehr ins Gewicht fallen. Mit rund 27 Kilogramm war allerdings nur der oben genannte Rowi noch etwas schwerer.

Mit durchschnittlich knappen 200,- Euro zum Testzeitpunkt war dies jedoch auch der teuerste Druckluftkompressor der Einstiegsklasse. Erfreulich ist, dass er zwischenzeitlich auch deutlich günstiger zu finden ist. Etwas darunter lagen der Güde-, Rowi- und Scheppach-Kompressor. Die Bauhaus-Herkules- und Einhell-Geräte lagen mit rund 110,- beziehungsweise 100,- Euro deutlich günstiger.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Hauslhof KO200-24-1,5
Vorteil: Hauslhof KO200-24-1,5
  • Relativ geringes Gewicht
  • Gute Arbeitsleistungen
  • Einfache Bedienung
Nachteil: Hauslhof KO200-24-1,5
  • Ansaugleistung 200 l

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Hauslhof KO200-24-1,5

Zitat: Plus: sehr leicht / einfache Bedienung Minus: Weniger für Maschineneinsatz geeignet

Platz 4 von 6

Wertung Note 1.70

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Hauslhof KO200-24-1,5" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Hauslhof KO200-24-1,5 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Kompressor

Hauslhof KO200-24-1,5

Hauslhof KO200-24-1,5 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0418