Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Aldi Expressi Latessa K-Fee 13 im Test

Test Aldi Expressi Latessa K-Fee 13

Zusammenfassung von eTest zu Aldi Expressi Latessa K-Fee 13

Für das Aldi-Kapselsystem EXPRESSI gibt es ab 2016 bei Aldi Süd eine neue Kapselmaschine: Die Aldi Expressi Latessa K-Fee 13. Die schwarze Maschine mit den titanfarbenen Seiten war in der ersten Angebotsrunde für einen Schnäppchenpreis von 129,- Euro zu bekommen. Inzwischen ist der Preis sogar noch weiter gesunken: auf 99,99 Euro.

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

CLATRONIC Kaffeeautomat KA 3562

Aldi Expressi Latessa K-Fee 13 - CLATRONIC Kaffeeautomat KA 3562  - Test zum Shop 19,25 €

Petra Electric KM 55.07 Bologna

Aldi Expressi Latessa K-Fee 13 - Petra Electric KM 55.07 Bologna  - Test zum Shop 21,99 €

CLATRONIC Kaffeeautomat KA 3563

Aldi Expressi Latessa K-Fee 13 - CLATRONIC Kaffeeautomat KA 3563  - Test zum Shop 23,85 €

Aldi Expressi Latessa K-Fee 13 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Milchschaumfunktion
  • Externer Milchbehälter für den Kühlschrank
  • Lange Herstellergarantie
  • Discount-Angebot: Eingeschränkte Verfügbarkeit
  • Kapsel-Kaffee-Kilopreis: Kosten für 1 kg Expressi-Kaffee ca. 30 Euro

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Für das Aldi-Kapselsystem EXPRESSI gibt es ab 2016 bei Aldi Süd eine neue Kapselmaschine: Die Aldi Expressi Latessa K-Fee 13. Die schwarze Maschine mit den titanfarbenen Seiten war in der ersten Angebotsrunde für einen Schnäppchenpreis von 129,- Euro zu bekommen. Inzwischen ist der Preis sogar noch weiter gesunken: auf 99,99 Euro.

Aldi-Kapselmaschine mit Milchschaumfunktion

Wer das Aldi-Angebot verpasst hat: Keine Sorge. Auch andere Kapselsysteme bieten – zum Teil sogar günstiger – Kapsel-Kaffeemaschinen an. Alternativen zur Aldi Expressi Latessa K-Fee 13 finden Sie untenstehend.

Mit einer Breite von nur 18,9 cm ist die Latessa-Kaffeemaschine sehr schlank. Beim Aufstellen sollte man allerdings darauf achten, dass man gut an die Rückseite des 38,5 cm tiefen und 29.3 cm hohen Gehäuses kommt. Dort ist nämlich der abnehmbare Wassertank, an den man regelmäßig herankommen muss. Der Tank wird zudem nach hinten weggezogen – ganz an der Wand stehen sollte die Maschine also nicht.

Der Tank fasst 1200 ml. Das ist etwas viel für jemanden, der nur eine Tasse Kaffee pro Tag trinkt (das Wasser wird sonst abgestanden). Für einen etwas größeren Haushalt oder Kaffee-Vieltrinker, die den Tank in zwei Tagen leer bekommen, ist die Menge passender.

Die Tassenmenge kann zwischen 30 und 240 ml eingestellt werden – passend je nach Geschmack und den unterschiedlichen Heißgetränk-Kapsel, die bei Aldi angeboten werden. Die Bedientasten liegen allesamt auf der Oberseite. Dadurch gibt es leider keine Möglichkeit, Tassen auf der Oberseite zu lagern. Das wäre allerdings nur ein Design-Extra, denn zum einen macht man mit der Aldi Expressi Latessa K-Fee 13 nicht nur Espresso – man braucht also auch andere Tassen als die kleinen, niedlichen Espresso-Tassen – zum anderen wird die Kapselmaschine sowieso nicht heiß genug, um die Tassen vorzuwärmen.

Super: Die Milchschaumdüse. Dazu gibt es einen extra Behälter, der bei Nichtgebrauch in den Kühlschrank gestellt werden kann. Das Fassungsvermögen des Milchbehälters verrät Aldi leider nicht. Nach der Nutzung der Milchschaumfunktion muss man die Düse und das  Milchpumpsystem spülen. Hierfür gibt es eine extra Spültaste.

Der Kaffee-Ausfluss ist an sich nicht höhenverstellbar. Allerdings liefert die Aldi Expressi Latessa K-Fee 13 zwei Tropfschalen inklusive Abtropfgitter-Versionen mit, die unterschiedliche Höhen haben. So kann man die Stellhöhe der Tasse verändern.

Die benutzten Kapseln müssen nicht sofort entnommen werden, sondern werden in einer Kapselauswurfschublade gesammelt. Hier passen ungefähr 10 Stück hinein. Sehr gut: Eine automatische Abschaltung kann zugeschaltet werden.

Last but not least ist der Bonuspunkt zu erwähnen, den es so oft bei Aldi gibt: Die dreijährige Herstellergarantie.

Fazit zur Aldi Expressi Latessa K-Fee 13

Die Latessa empfiehlt sich Haushalten, in denen der Heißgetränke-Geschmack auseinander geht. Einer will Espresso, der andere Cappuchino mit frischem Milchschaum, der nächste Tee…  Dank des Aldi-Kapselangebots und der Aldi Expressi Latessa K-Fee 13 kommt jeder mit wenigen Handgriffen an sein Lieblingsgetränk. Kleiner Tipp: Wenn alle in Ihrer Familie/WG nur normalen Kaffee trinken, lohnt sich eher der Griff zu einer normalen Küchenmaschine.

Alternativen zur Aldi Expressi Latessa K-Fee 13

Man neigt bei Aldi-Angeboten schnell dazu, sie automatisch als sehr günstig einzustufen – das stimmt aber nicht immer. Wer bereit ist, auch andere Kapselsystemen in die engere Auswahl mit aufzunehmen, dem stehen eine Menge Alternativen zur Auswahl – die teils ungefähr genauso viel/wenig kosten oder sogar wesentlich günstiger sind:

Vom Nespresso-System gibt es die elegante DeLonghi EN 266, die ursprünglich ca. 250,- Euro kosten sollte, inzwischen aber bereits für knapp 150,- Euro zu finden ist. Pluspunkt: Der sehr hochwertige Milchaufschämer, der auch solo verwendet werden kann.

Bewährt und mit knapp 150,- Euro ebenfalls sehr günstig ist die Tchibo Cafissimo Latte, die in Zusammenarbeit mit Philips Saeco entstanden ist. Sie konnte im Test sehr gut abschneiden und macht mit dem Tchibo-System guten Kaffee.

Für gerade mal 99,- Euro kann man zeitgleich zum Aldi-Angebot die AEG Favola plus LM 5200 finden, die man mit dem Kapselsystem "Lavazza A Modo Mio" füttert. Getestet wurde diese Kapselmaschine noch nicht, allerdings sind die Kundenbewertungen sehr gut.

Meine persönliche Bewertung:

5.0/5.0
Test Aldi Expressi Latessa K-Fee 13
Vorteil: Aldi Expressi Latessa K-Fee 13
  • Milchschaumfunktion
  • Externer Milchbehälter für den Kühlschrank
  • Lange Herstellergarantie
Nachteil: Aldi Expressi Latessa K-Fee 13
  • Discount-Angebot: Eingeschränkte Verfügbarkeit

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Aldi Expressi Latessa K-Fee 13

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Aldi Expressi Latessa K-Fee 13" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Aldi Expressi Latessa K-Fee 13 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 1 Bewertung

endlich Milchschaumfunktion mit Aldi Kapseln

Montag, den 04.04.2016 von sunny11

stars (Sehr gut)

Die Aldi-Kapseln sind preislich im Vergleich zu anderen Kapselsystemen unschlagbar. Super finde ich auch, dass es für die Kids Kakaokapseln gibt, die jetzt in Kombination mit der Milchschaumfunktion noch besser schmecken :-)


Datenblatt Aldi Expressi Latessa K-Fee 13

  • Typ Kapsel-Automat
  • Kapselsystem K-Fee
  • Leistung k.A.
  • max. Pumpendruck 19 bar
  • Kannen-Volumen k.A.
  • Tassen k.A.
  • spülmaschinengeeignete Kanne k.A.
  • Wassertank 1200 ml
  • Wassertank abnehmbar Wassertank abnehmbar wird unterstützt.
  • Tassenablage auf Oberseite Tassenablage auf Oberseite nicht unterstützt.
  • Bohnen-Mahlwerk Bohnen-Mahlwerk nicht unterstützt.
  • Bohnen-Behälter k.A.
  • Milchschaumfunktion Milchschaumfunktion wird unterstützt.
  • Milchschaum-Produktion Milchzufuhr über Schlauch
  • Fassungsvermögen Milchbehälter k.A.
  • Abschaltautomatik k.A.
  • Zeitschaltuhr k.A.
  • Breite 18,9 cm
  • Höhe 29,3 cm
  • Tiefe 38,5 cm
  • Gewicht k.A.

Kaffeemaschinen

Aldi Expressi Latessa K-Fee 13

Aldi Expressi Latessa K-Fee 13 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0566