Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.



Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 im Test

Test Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865
Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 Test - 0 Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 Test - 1

Zusammenfassung von eTest zu Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865

Etwas früher als sonst üblich bietet Tchibo auch zu Beginn des Jahres wieder einen praktischen Renovierungshelfer an. Das Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 ist tragbar und ist ab dem 04.02.2014  zum Preis von 99,95 Euro im Angebot. Es hat einen großen Farbbehälter für bis zu 1,3 Litern Fassungsvermögen und übertrifft damit das...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Rowi DAS 300/1 Set Creative

Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 - Rowi DAS 300/1 Set Creative  - Test zum Shop 79,99 €

Bosch PFS 5000 E

Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 - Bosch PFS 5000 E  - Test zum Shop 150,34 €

Wagner Airless Sprayer Plus

Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 - Wagner Airless Sprayer Plus  - Test zum Shop 497,48 €

Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Einfülltrichter und Tragegurt.
  • Behältervolumen von ca. 1.300 ml.
  • Stufenlos regelbare Farbmenge.
  • 3 Jahre Garantie.
  • Maximale Farbmenge 260 ml/Min.
  • Keine Sprühlanze.

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Etwas früher als sonst üblich bietet Tchibo auch zu Beginn des Jahres wieder einen praktischen Renovierungshelfer an. Das Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 ist tragbar und ist ab dem 04.02.2014  zum Preis von 99,95 Euro im Angebot. Es hat einen großen Farbbehälter für bis zu 1,3 Litern Fassungsvermögen und übertrifft damit das Angebot aus dem März 2013 mit dem Tchibo Farben-Feinsprühsystem 290971 doch um einiges. Dieses bot nur Platz für etwa 800 Milliliter Farbe, war aber mit knapp 60,- Euro auch deutlich billiger.

Damit kann das neue Wandfarben-Sprühsystem von Tchibo durchaus mit dem Markengerät Wagner WallPerfect Flexio 585 mithalten, das ebenfalls über ein Behältervolumen von 1,3 Litern für die Wandfarbe verfügt. Allerdings besitzt dieses Farbsprühsystem noch einen zusätzlichen zweiten Behälter, in den 800 Milliliter Lack oder Lasur passen. Mit einer Leistungsaufnahme von 630 Watt verbraucht es allerdings auch mehr Strom wie das Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 mit seinen 320 Watt. Dafür liegt die Zerstäubungsleistung des Wagner-Sprühsystems bei bis zu 200 Watt gegenüber 90 Watt beim hier vorgestellten Tchibo-Wandfarben-Sprühsystem.

Die jeweils eingesetzte Farbmenge lässt sich erfreulicherweise bei  beiden Geräten stufenlos und damit recht fein dosierbar einstellen. Wobei das Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 maximal 260 Milliliter Farbe pro Minute auf die Wand auftragen kann - im Gegensatz zum Wagner-Sprühsystem, das sogar 500 Milliliter pro Minute schafft. Also fast doppelt soviel. Ein weiterer Unterschied zwischen beiden Modellen findet sich in den möglichen Einsatzorten. Während das Tchibo-Gerät nur für den Innenbereich ausgelegt ist, kann das Wagner-Sprühsystem sowohl im Innenbereich, als auch im Freien eingesetzt werden.

Einem Test wurde das Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 bislang noch nicht unterzogen, sodass im Moment auch noch keine ergänzenden Angaben zum nicht unwichtigen, aber bislang leider fehlenden Gewicht dieses Sprühsystems gemacht werden können. Das Wagner-Sprühsystem bringt noch nicht einmal zwei Kilogramm auf die Waage, was erfreulich wenig ist. Mit einer Gesamtwertung von 1,2 erhielt es im Einzeltest eine "sehr gute" Bewertung.

Last but not least kommen wir zum Preisvergleich zwischen diesen beiden Farbauftragungsgeräten. Das noch flexibler einsetzbare Wagner-System mit dem ebenfalls eindeutig größeren Farbmengenauftrag pro Minute liegt derzeit bei etwa 150,- Euro Anschaffungspreis und damit doch um die Hälfte teurer wie das hier vorgestellte Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 mit knappen 100,- Euro.

Obwohl beide Geräte schon ein recht gute Arbeitshöhe erreichen, empfiehlt sich für die Renovierung von hohen Altbauten oder beim Streichen von Decken eventuell ein Sprühsystem mit spezieller Sprühlanze. Ein solches wäre beispielsweise das noch etwas teurere Wagner WallPerfect W 985 E Farbsprühsystem mit einer 70 Zentimeter langen Lanze.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865
Vorteil: Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865
  • Einfülltrichter und Tragegurt.
  • Behältervolumen von ca. 1.300 ml.
  • Stufenlos regelbare Farbmenge.
Nachteil: Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865
  • Maximale Farbmenge 260 ml/Min.

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Beschreibung: Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865

Farbsprühsystem, Leistungsaufnahme: 320 W, Betriebsart: Netzbetrieb, Farbmenge stufenlos regelbar: 0 - 260 ml/Min, Zerstäubungsleistung: ca. 90 W, Tragegurt

Farbspritzpistolen & Lackierstationen

Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865

Tchibo Wandfarben-Sprühsystem 46865 -
Erhältlich bei
tchibo


0.0380