Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Samsung DA-E751 im Test

Test Samsung DA-E751
Samsung DA-E751 Test - 0 Samsung DA-E751 Test - 1 Samsung DA-E751 Test - 2 Samsung DA-E751 Test - 3
Alle: Dockingstationen Letzter Test: 09/2012

Zusammenfassung von eTest zu Samsung DA-E751

Die hohe Kunst des klassischen Röhrenverstärkerbaus mit moderner MP3-Playertechnik verbinden. Das will Samsung mit seinen beiden Sounddocks DA-E750 und DA-E751. Der Unterschied im Namen schlägt sich dabei nur in der Gehäusefarbe nieder. Das Samsung DA-E750 ist in edlem Rosenholzdekor gestaltet worden, das Samsung DA-E751 ist in Schwarz gehalten. Optik:...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Technaxx Musicman MA

Samsung DA-E751 - Technaxx Musicman MA  - Test zum Shop 18,90 €

Jay-Tech Mini-Lautsprecher und MP3-Player SA101

Samsung DA-E751 - Jay-Tech Mini-Lautsprecher und MP3-Player SA101  - Test zum Shop 19,99 €

Jarre AeroSkull HD

Samsung DA-E751 - Jarre AeroSkull HD  - Test zum Shop 599,00 €

Samsung DA-E751 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Angenehmer warmer Klang
  • Starker Bass
  • Röhrenverstärker
  • Zahlreiche Anschlussoptionen

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Die hohe Kunst des klassischen Röhrenverstärkerbaus mit moderner MP3-Playertechnik verbinden. Das will Samsung mit seinen beiden Sounddocks DA-E750 und DA-E751. Der Unterschied im Namen schlägt sich dabei nur in der Gehäusefarbe nieder. Das Samsung DA-E750 ist in edlem Rosenholzdekor gestaltet worden, das Samsung DA-E751 ist in Schwarz gehalten.

Optik: Edler Kasten

Im Gegensatz zu anderen kompakteren Docking-Stations macht das Samsung DA-E751 einen sehr massiven Eindruck. Der eckige Kasten hat eine Glaskuppel auf der Oberseite, durch die man den Verstärkerröhren bei der Arbeit zusehen kann. Der Klappmechanismus des Docks auf der Rückseite wurde im Test als elegant beschrieben.

Ausstattung: Viele Wege führen zum Samsung

Das Samsung DA-E751 bietet vielfältige Anschlussmöglichkeiten für Musikquellen. So gibt es ein Dock für Apple- und eines für Android-Geräte, wobei letztere lediglich aufgeladen werden und ihre Musik per Bluetooth oder DLNA übertragen müssen. Zudem ist der miniUSB-Anschluss speziell auf Samsung-Geräte ausgelegt und lässt sich weder drehen noch verschieben, wie etwa beim Philips AS851. Bei Bluetooth wird auch der hochwertige Übertragungsstandard apt-X unterstützt. Apple-Geräte können ihre Musik auch drahtlos über Apple AirPlay an das Samsung DA-E751 schicken. Außerdem gibt es einen Analogeingang.

Klang: Warm und dynamisch, aber wenig Bass

Vom Samsung DA-E751 versprachen sich die Tester in Sachen Klang im Vorfeld natürlich so einiges. Allerdings konnte der insgesamt 100 Watt leistende Verstärker nicht in jeder Hinsicht überzeugen. So wurde in einem Test bemängelt, dass die Röhrentechnik nicht jedes Musikgenre optimal zur Geltung bringe. Für elektronische Klänge sei das Dock z.B. weniger geeignet. Auf der anderen Seite wurde im Test der warme und dynamische Sound des Samsung DA-E751 gelobt, allerdings fehlt es dem Bass an Präzision und Druck.

Fazit: Nicht perfekt

Ein echter Röhrenverstärker mit Dock für mobile Abspielgeräte dürfte zahlreiche HiFi-Fans begeistern. Überhaupt gibt es kaum ein Gerät, das so viele Anschlussmöglichkeiten bietet. Leider ist der Sound, trotz Röhrentechnik, nicht absolut perfekt.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Samsung DA-E751
Vorteil: Samsung DA-E751
  • Angenehmer warmer Klang
  • Starker Bass
  • Röhrenverstärker
Nachteil: Samsung DA-E751

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Samsung DA-E751

Zitat: So entsteht ein dynamischer und transparenter Sound mit ordentlichem Bass, der bei großen Lautsprechern zunehmend spitz wirkt.

Platz 2 von 5

Wertung Note 1.00

» zum Test

Zitat: Während uns analoge Instrumente, wie akustische Gitarren und auch Stimmen sehr gut gefallen haben, waren wir von elektronischer Musik weniger überzeugt, insbesondere weil es dem Bass an Präzision und Druck fehlt; die Bassverstärkung hilft nicht.

Platz 4 von 5

Wertung Note 1.60

» zum Test

Zitat: Samsungs DA-E751 bietet außer Röhrenklang eine üppige Ausstattung und eine hervorragende Anbindung ans Netzwerk.
Auszeichnung Testsieger "Spitzenklasse"

Platz 1 von 6

Wertung Note 1.10

» zum Test

Zitat: Samsungs DA-E751 bietet außer Röhrenklang eine üppige Ausstattung und eine hervorragende Anbindung ans Netzwerk. Die Bedienung dieses vielseitigen Docks bleibt spielend einfach.
Auszeichnung Preis/Leistung gut - sehr gut

Platz 2 von 6

Wertung Note 1.20

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Samsung DA-E751" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Samsung DA-E751 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Samsung DA-E751

  • Typ Dockingstation
  • Konnektivität Android Dock, Apple AirPlay, Apple Dock, AUX, Bluetooth, USB
  • Leistung 100 Watt
  • Extras Fernbedienung
  • Ladefunktion Ladefunktion wird unterstützt.
  • Breite 450 mm
  • Höhe 148 mm
  • Tiefe 240 mm
  • Gewicht k.A.
  • Sonstiges k.A.

Dockingstationen

Samsung DA-E751

Samsung DA-E751 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0622