Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Panasonic Lumix DMC-FT20 im Test

Test Panasonic Lumix DMC-FT20
Panasonic Lumix DMC-FT20 Test - 0 Panasonic Lumix DMC-FT20 Test - 1

Zusammenfassung von eTest zu Panasonic Lumix DMC-FT20

Mit der Panasonic Lumix DMC-FT20 kommt eine zierliche Mittelklassen-Unterwasserkamera auf den Markt. Die Kamera soll die Lumix FT10 ablösen, zu haben ist sie in Schwarz, Rot und Blau. Inzwischen ist in Form der FT25 eine Nachfolgerin zu bekommen. Gehäuse – Schwimmbad-tauglich Wasserdicht ist die Kamera bis 5 Meter, stoßfest (also fallsicher) bis 1,5...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Rollei Compactline 83

Panasonic Lumix DMC-FT20 - Rollei Compactline 83  - Test zum Shop 40,34 €

Easypix W1024

Panasonic Lumix DMC-FT20 - Easypix W1024  - Test zum Shop 46,29 €

Fujifilm Instax Mini 8

Panasonic Lumix DMC-FT20 - Fujifilm Instax Mini 8  - Test zum Shop 59,00 €

Panasonic Lumix DMC-FT20 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Mit der Panasonic Lumix DMC-FT20 kommt eine zierliche Mittelklassen-Unterwasserkamera auf den Markt. Die Kamera soll die Lumix FT10 ablösen, zu haben ist sie in Schwarz, Rot und Blau. Inzwischen ist in Form der FT25 eine Nachfolgerin zu bekommen.

Gehäuse – Schwimmbad-tauglich

Wasserdicht ist die Kamera bis 5 Meter, stoßfest (also fallsicher) bis 1,5 Meter und kältetauglich bis -10°. Für eine so robuste Kamera ist die Panasonic DMC-FT20 ziemlich zierlich: gerade mal 1,9 cm ist sie dünn.
Das Display ist 2,7 Zoll groß und löst mit 230.000 Pixeln auf. Die Vorschau ist damit laut Test nicht besonders groß, aber scharf. Das entspricht dem derzeitigen Durchschnitt bei wasserdichten Kameras.

Panasonic Lumix DMC-FT20

Bedienung – schnell und einfach

Selbst wenn man zu den ambitionierten Fotografen gehört: Wer unter Wasser Fotos macht, will sich nicht mit manueller Belichtung herumschlagen. Dementsprechend wird die Belichtungssteuerung komplett von der Kamera übernommen. Dazu steht noch eine lange Liste Motivprogramme zur Verfügung - darunter natürlich auch ein Unterwassermodus. Nur der Weißabgleich kann manuell den Lichtverhältnissen angepasst werden, und es gibt eine Belichtungskorrektur.
Laut Test sind die Tasten der Panasonic Lumix DMC-FT20 etwas klein geraten, was vor allem in sportlichen Situationen (z.B. unter Wasser) stört, weil da die Feinmotorik doch etwas eingeschränkt ist. Zu große Hände sollte man also nicht haben. Dafür haben die Tasten deutliche Druckpunkte.
Gelobt wurde im Test das übersichtliche und sehr einfach gehaltene Menü.

Optik – klasse Weitwinkel

Für eine wasserdichte Kamera bietet die Panasonic Lumix DMC-FT20 ein erstaunlich umfangreiches, 4-faches Brennweitenspektrum von 25 bis 100 mm. Ein besonders lobenswerter Punkt ist dabei das starke Anfangsweitwinkel. Das Tele ist zugegeben nicht besonders beeindruckend. Ein optischer Bildstabilisator ist mit an Bord. Der Makromodus ist mit einer Nahbereichsgrenze von 5 cm durchschnittlich.

Bildqualität – Standardsensor

Die Panasonic Lumix DMC-FT20 bietet einen 16-Megapixel-CCD-Sensor der Größe 1/2,33 Zoll – das sind ziemlich viele Pixel auf ziemlich wenig Raum, trotzdem schafft die Digitalkamera laut der Test eine solide Bildqualität. Der ISO-Bereich geht von ISO 100 bis ISO 6.400 (Hochempfindlichkeitsmodus) – nicht schlecht.
Vor allem bei Tageslicht, also niedrigen ISO-Zahlen, sind die Bilder der FT20 gut. In allen Brennweiten stimmen hier die Details, Verzeichnung (Verzerrte Linien durch Brennweitenextreme) und Vignettierung (Randabschattung) sind nur sehr gering und machen keine Probleme. Chromatische Aberration, also Farbsäume an Kontrastkanten, sind hingegen hier und da in der Vergrößerung sichtbar. Bei steigenden ISO-Zahlen nimmt das Rauschen schnell zu, dafür bleiben die Bilddetails relativ gut erhalten.
Im Unterwasser-Szeneprogramm der Lumix FT20 gibt es laut eines Tests eigenartige Farbverschiebungen. Hier wandelt wohl der Weißabgleich auf seltsamen Pfaden. Über Wasser stimmt die Farbdarstellung aber sehr gut. Hier bekommt man eine solide Einsteigerknipse, die eben auch wasserdicht ist.

Ausstattung – HD-Video

Wie es sich bei Kameras dieser Generation gehört, kann auch die Panasonic Lumix DMC-FT20 einen HD-Videomodus bieten. Der Autofokus und der Zoom stehen dabei zur Verfügung. Der Ton wird laut Test nur in Mono aufgenommen. Durch einen kleinen Lautsprecher können die Filmchen schon in der Kamera mit Ton vorgesichtet werden.
Effekt-Filter gibt es nicht, dafür aber ein paar Farbvoreinstellungen, darunter auch Sepia und Schwarz-Weiß. Der Lithium-Ionen-Akku hält Herstellerangaben zufolge ca. 250 Auslösungen durch, im Test wurden bei sparsamen Gebrauch des Displays  sogar bis zu 470 Auslösungen geschafft.

Geschwindigkeit – Serien in Ordnung

Serien schafft die Panasonic Lumix DMC-FT20 laut Hersteller bei reduzierter Auflösung mit bis zu acht Bildern/Sek. In puncto Auslösegeschwindigkeit bietet die Kamera laut der Tests mittelmäßige Werte: im Weitwinkel sind es noch schnappschusstaugliche 0,35 Sekunden, die bis zu „Klick“ vergehen, im Tele verlängert sich dieser Wert auf ca. 0,6 Sekunden.

Fazit & Alternativen

Die schicke kleine Panasonic Lumix DMC-FT20 ist mit einer Maximaltauchtiefe von 5 m zwar nicht für Sporttaucher geeignet, sie ist aber eine klasse Schwimmbadbegleitung. Auch für Familien mit kleinem oder wildem Nachwuchs sind wasser- und stoßfeste Kameras dieser Art interessant, denn die FT20 kann man auch mal in Kinderhände geben. Und die Bildqualität? Solide!
Wer etwas mehr Tele in einer Wasserdichten Kamera dieser Preisklasse sucht, sollte sich die Fujifilm FinePix XP50 ansehen. Wer weniger ein Schnappschusswerkzeug als vielmehr eine "richtige" Kamera mit wasserdichten Eigenschaften sucht, sei auf die Panasonic Lumix DMC-FT4 verwiesen.

Meine persönliche Bewertung:

4.0/5.0
Test Panasonic Lumix DMC-FT20
Vorteil: Panasonic Lumix DMC-FT20
Nachteil: Panasonic Lumix DMC-FT20

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Panasonic Lumix DMC-FT20

Zitat: Plus: Hohe Geschwindigkeit, wasser- und staubdicht. Minus: Starkes Bildrauschen, mangelnde Detailtreue.

Platz 4 von 4

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Die Panasonic-Einsteigerkamera mit Unterwassergehäuse macht keine außerordentlich schönen Fotos. Zudem ist die DMC-FT20 nicht besonders schnell, und auch das Display liefert nur mäßige Qualität. Wer aber eine Kamera sucht die bei jedem Wetter oder sogar unter Wasser zuverlässig ihren Dienst tut und preislich im Rahmen liegt, ist mit dieser Outdoor-Lumix bestens bedient.

Einzeltest

Wertung Note 3.20


Zitat: Die Panasonic Lumix DMC-FT20 ist ein robustes Werkzeug, das auch brauchbare Bilder macht. Der Slogan „Outdoor-Spaß für die ganze Familie“ ist nicht übertrieben.

Platz 2 von 6

Wertung 49%

» zum Test

Zitat: Die Fotoqualität der FT20 bewegt sich auf dem Niveau der FT4. Die Bilder sind scharf, zeigen jedoch intensivere kamerainterne Bearbeitung. Bis ISO 400 ist das zunehmende Rauschen erträglich, die Gegenmassnahmen sorgen allerdings für einen Detailverlust.

Keine Platzierung

Wertung
von 10 Punkten

» zum Online-Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Panasonic Lumix DMC-FT20" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Panasonic Lumix DMC-FT20 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 1 Bewertung

alltagstauglich, stets zur Hand, situationssicher

Dienstag, den 20.11.2012 von . . .

stars (Gut)

Die FT 20 begleitet mich überall. Ich habe sie auf reduzierte 5 Megapixel eingestellt , da dies für die Aufnahmen ausreicht, besonders wenn ich sie per Mail versenden oder in der Presse darstellen will. Alle Kollegen haben bessere, teurere, größere Kameras. Wenn es darauf ankommt, sind diese Kameras zu Hause oder im Auto jedenfalls nicht dort, wo sie gebraucht werden.
Alle Fotos auf unserer Homepage sind von mir und meiner kleinen FT 20. Lichtstark für Innenaufnahmen ohne Blitz. Bin sehr zufrieden.


Datenblatt Panasonic Lumix DMC-FT20

  • Typ kompakte Digitalkamera
  • Auflösung 16 MP
  • Bildsensor CCD
  • Sensorgröße (Zoll) 1/2.33 Zoll
  • Sensorgröße (Breite mm) k.A.
  • Sensorgröße (Höhe mm) k.A.
  • Vollformat-Sensor k.A.
  • APS-C-Sensor k.A.
  • MicroFourThirds-Sensor k.A.
  • Bajonett k.A.
  • optischer Zoom 4 x
  • Anfangsbrennweite 25 mm
  • Maximalbrennweite 100 mm
  • Anfangslichtstärke Weitwinkel 3,3 f
  • Anfangslichtstärke Tele 5,7 f
  • Digitaler Zoom 4
  • Crop-Faktor k.A.
  • Farbtiefe k.A.
  • Displaygröße 2,7 Zoll
  • Displayauflösung 230000 Pixel
  • Display beweglich k.A.
  • Touchscreen k.A.
  • Sucher k.A.
  • Belichtungssteuerung Programmautomatik
  • Moduswahlrad k.A.
  • Lichtempfindlichkeit min. 100 ISO
  • Lichtempfindlichkeit max. 6400 ISO
  • Dateiformate JPEG
  • Verschlusszeit min. 1/1300 sek
  • Verschlusszeit max. 8 sek
  • Bulb-Funktion Bulb-Funktion nicht unterstützt.
  • Integrierter Blitz auto, 5 Einstellungen (u.a. Rote Augen Vorblitz)
  • Makro 5 cm (Weitwinkel)
  • optischer/ mechanischer Bildstabilisator optischer/ mechanischer Bildstabilisator wird unterstützt.
  • Digitale Bildstabilisierung Digitale Bildstabilisierung nicht unterstützt.
  • Gesichtserkennung Gesichtserkennung wird unterstützt.
  • 3D k.A.
  • Erweiterbarer Speicher SD, SDHC, SDXC
  • Verbindung zum PC USB 2.0
  • HDMI-Anschluss HDMI-Anschluss nicht unterstützt.
  • Video VGA, HD
  • Videoformat MP4
  • Stromversorgung Li-Ion-Akku
  • Wasserdicht Wasserdicht wird unterstützt.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.
  • Wi-Fi k.A.
  • Bluetooth k.A.
  • GPS k.A.
  • Zubehörschuh k.A.
  • Sofortbildkamera k.A.
  • Sofortbild-Technologie k.A.
  • Bildgröße k.A.
  • Nikon-Autofokusmotor (Nur relevant bei Nikon-DSLRs) k.A.
  • Gewicht 142 g
  • Maße (Höhe) 5,8 cm
  • Maße (Breite) 10,1 cm
  • Maße (Tiefe) 1,9 cm
  • Sonstiges k.A.

Digitalkameras

Panasonic Lumix DMC-FT20

Panasonic Lumix DMC-FT20 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0541