Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Testübersicht: Billig gegen teuer - Staubsauger-Roboter

Beschreibung:Die c't-Redaktion ließ in einem großen Test verschiedene China-Schnäppchen gegen etablierte Markenware antreten. Hier muss sich der ILIFE V7S dem Vorwerk Kobold VR200 stellen.

Zeitschrift:c't (21/2016)

c't

Die getesteten Produkte:

  • Platz / Produktname Wertung Preis
  • Bild Vorwerk Kobold VR200
    1. Vorwerk Kobold VR200

    Roboter-Staubsauger (beutellos), Volt-Leistung: 14,4 V, Lautstärke: 70 dB, Betriebszeit: 1,5 Std., Extras: Abstandssensoren, Autom. Laden, Fernbedienung, Timerfunktion, Treppenerkennung

    Keine Wertung Preis suchen
  • Bild Chuwi ILIFE V7S
    2. Chuwi ILIFE V7S

    Roboter-Staubsauger, Wischroboter (beutellos), Volt-Leistung: 24 V, Auffangvolumen: 500 ml, Lautstärke: 60 dB, Betriebszeit: 2,33 Std., Ladezeit: 5 Std., Extras: Abstandssensoren, Autom. Laden, Fernbedienung, Timerfunktion, Treppenerkennung , Filter: HEPA-Filter , Maße (BxHxT): 34 x 8 x 34 cm

    Keine Wertung Preis suchen

0.0316