Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Testübersicht: Zwingende Argumente (Teil 2)

Beschreibung:4 Einhandzwingen der Einstiegsklasse im Vergleichstest

Zeitschrift:Heimwerker Praxis (1/2007)

Heimwerker Praxis

Die getesteten Produkte:

  • Platz / Produktname Wertung Preis
  • Bild KWB 9289
    1. KWB 9289

    Auslage max: 80 mm, Differenzierlänge Spannen/ Spreizen: 200 mm, Spreizweite minimum: 170 mm, Druckplatten: 39/ 48 mm, Griffausführung: Softgrip, Zwingenstangen: Profilstahl, Amschlag verschiebbar: nein, Schrittlänge: 7 mm, Gewicht: 750 g

    Note 1.50 Preis suchen
  • Bild Gross Stabil Tool EZ 30-8
    2. Gross Stabil Tool EZ 30-8

    Einhandzwinge, Auslage max: 80 mm, Differenzlänge Spannen/ Spreizen: 200 mm, Druckplatten: 39/ 48 mm, Griffausführung: Softgrip, Zwingenstange: Profilstahl, Schrittlänge: 7 mm, Gewicht: 750 g

    Note 1.50 Preis suchen
  • Bild Newell Quick-Grip
    3. Newell Quick-Grip

    Einhandzwinge, Auslage max: 83 mm, Differenzlänge Spannen/ Spreizen: 265 mm, Spreizweite minimum: 185 mm, Druckplatten: 38/ 62 mm, Griffausführung: Kunststoff, Zwingenstange: Flachstahl, Schrittlänge: 11 mm, Gewicht: 700 g

    Note 2.00 Preis suchen
  • Bild Lux 549 359
    4. Lux 549 359

    Einhandzwinge, Auslage max: 65 mm, Differenzlänge Spannen/ Spreizen: 190 mm, Spreizweite minimum: 150 mm, Druckplatten: 28/ 43 mm, Griffausführung: Kunststoff, Zwingenstange: Flachstahl, Schrittlänge: 8 mm, Gewicht: 400 g

    Note 2.10 Preis suchen

0.0425