Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Testübersicht: Zwei Systeme enttäuschen

Beschreibung:5 Dach-Fahrradträger im Test

Zeitschrift:ADAC Motorwelt (6/2011)

ADAC Motorwelt

Die getesteten Produkte:

  • Platz / Produktname Wertung Preis
  • Bild Thule Proride 591
    1. Thule Proride 591

    Fahrraddachträger, Montage: Fahrzeugdach, maximale Tragkraft: 17 kg, Gewicht: 4 kg, Ladefähigkeit: 1 Fahrrad, Träger ist vormontiert, kein Werkzeug benötigt

    Note 1.70 Preis suchen
  • Bild Atera Giro AF
    2. Atera Giro AF

    Fahrraddachträger, Montage: Fahrzeugdach, Ladefähigkeit: 1 Fahrrad, mit Diebstahlsicherung, Befestigung durch Spannsystem, werkzeuglose Montage, City-Crash getestet

    Note 2.60 Preis suchen
  • Bild Eufab Alu Star
    3. Eufab Alu Star

    Fahrraddachträger, Montage: Fahrzeugdach, maximale Tragkraft: 15 kg, Gewicht: 3,6 kg, Ladefähigkeit: 1 Fahrrad, Fahrradtyp: 133 cm Radstand, Rahmendurchmesser bis zu 95 mm, Schienenart: Profil-Schiene aus Aluminium, Schienenlänge: 136 cm

    Note 3.20 Preis suchen
  • Bild Mac Safety First Super Bike
    4. Mac Safety First Super Bike

    Fahrrad-Dachträger, Gewicht: 2,3 kg, max. Zuladung: 15 kg, max Gewicht pro Fahrrad: 15 kg, max. Länge der Trageschiene: 15 cm,

    Note 3.50 Preis suchen
  • Bild MontBlanc Discovery
    5. MontBlanc Discovery

    Fahrraddachträger, Montage: Fahrzeugdach, Gewicht: 4,2 kg, Ladefähigkeit: 1 Fahrrad, für Rahmenrohre von 20 bis 80 mm, max. Reifenbreite 2,5" (6,35 cm)

    Note 4.00 Preis suchen

0.0164