Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Caso VC300 Pro im Test

Test Caso VC300 Pro
Alle: Vakuumierer Letzter Test: 09/2014

Zusammenfassung von eTest zu Caso VC300 Pro

Sicher vakuumiert mit doppelter Schweißnaht

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Solis Easyvac Plus 571

Caso VC300 Pro - Solis Easyvac Plus 571  - Test zum Shop 159,95 €

Caso VC300 Pro - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Gute Handhabung
  • Doppelte Schweißnaht
  • Vielfältige Funktionen

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Sicher vakuumiert mit doppelter Schweißnaht

Der Vakuumierer Caso VC300 Pro konnte in einem Vergleichstest der Zeitschrift ETM TESTMAGAZIN mit einer sehr guten Note abschneiden. Im Test überzeugte der Caso-Vakuumierer durch seine einfache Handhabung und seine Funktionsvielfalt. So kann der Nutzer wählen, ob er im manuellen oder automatischen Modus arbeiten möchte. Besonders weiche und druckempfindliche Lebensmittel lassen sich manuell gesteuert besser luftdicht verpacken. Die doppelte Schweißnaht ist reißfest und sicher. Die Schweißnahtbreite beträgt 30 Zentimeter. Der Vakuumierer verfügt über eine abnehmbare Folienbox. Das ermöglicht den Nutzern, Folien selbst herzustellen. Bei Nichtbedarf kann die Box leicht entfernt und das Gerät platzsparend verstaut werden. Als weiteres Plus weist der Caso VC300 Pro einen Schlauchanschluss auf. Damit lassen sich besonders empfindliche Lebensmittel in einem Extra-Behälter schonend vakuumieren. Zu meckern gibt es bei diesem Gerät eigentlich nichts, außer dass es nicht ganz billig ist. Mit zirka 190 Euro Anschaffungskosten müssen Kunden rechnen.
Wer einen günstigeren Vakuumierer sucht, sollte sich den Steba VK6 anschauen, der im Test ebenfalls gut abgeschnitten hat und der zirka 65 Euro kostet. Dafür bietet er weniger Komfort. Im Gegensatz zum Caso VC300 Pro erstellt der Steba VK6 nur eine einfache Schweißnaht. Zudem verfügt der Steba-Vakuumierer über keinen Schlauchanschluss.

 

 

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Caso VC300 Pro
Vorteil: Caso VC300 Pro
  • Gute Handhabung
  • Doppelte Schweißnaht
  • Vielfältige Funktionen
Nachteil: Caso VC300 Pro

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Caso VC300 Pro

Zitat: Der Caso VC300 Pro ist einfach in der Handhabung und besitzt eine umfangreiche technische Ausstattung, welche das Vakuumieren empfindlicher, feuchter sowie auch harter Lebensmittel ermöglicht.

Platz 2 von 9

Wertung 92.1%

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Caso VC300 Pro" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Caso VC300 Pro bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Caso VC300 Pro

  • Typ Vakuumierer
  • Leistung 120 Watt
  • Max. Absaugleistung 12 l/min
  • Unterdruck 0,8 bar
  • Schweißnaht doppelt
  • Max. Schweißnahtbreite 30 cm
  • regulierbare Vakuumstärke regulierbare Vakuumstärke wird unterstützt.
  • automat. Vakuumieren automat. Vakuumieren wird unterstützt.
  • automat. Verschweißen automat. Verschweißen wird unterstützt.
  • Schlauchanschluss Schlauchanschluss wird unterstützt.
  • Kabellänge 110 cm
  • Gewicht 2 kg
  • Breite 38 cm
  • Höhe 8 cm
  • Tiefe 24 cm

Vakuumierer

Caso VC300 Pro

Caso VC300 Pro - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0670