Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Sony Alpha 100 im Test

Test Sony Alpha 100

Zusammenfassung von eTest zu Sony Alpha 100

Die Alpha 100 ist die erste digitale Spiegelreflexkamera, die Sony auf den Markt gebracht hat und diese ist Sony durchaus gelungen. Sie beruht auf dem Konica-Minolta-System. Aus dem Grund sind auch alle alten Konica-Minolta-Objektive auf dieser Kamera verwendbar, was eine nicht unerhebliche Kostenersparnis für Leute bedeutet, die bereits im Besitz solcher Objektive sind....

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Canon EOS 2000D

Sony Alpha 100 - Canon EOS 2000D  - Test zum Shop 319,95 €

Canon EOS 1300D

Sony Alpha 100 - Canon EOS 1300D  - Test zum Shop 349,00 €

Sony Alpha 68

Sony Alpha 100 - Sony Alpha 68  - Test zum Shop 478,95 €

Sony Alpha 100 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich


Testberichte

Auswertung der Testberichte

Die Alpha 100 ist die erste digitale Spiegelreflexkamera, die Sony auf den Markt gebracht hat und diese ist Sony durchaus gelungen. Sie beruht auf dem Konica-Minolta-System. Aus dem Grund sind auch alle alten Konica-Minolta-Objektive auf dieser Kamera verwendbar, was eine nicht unerhebliche Kostenersparnis für Leute bedeutet, die bereits im Besitz solcher Objektive sind.
Durch die hohe Auflösung von 10,2 Megapixeln, kann man die schönsten Fotos sehr gut für den großformatigen Posterdruck verwenden. Die Aufnahmen wirken sehr detailreich. Der Weißabgleich bereitet teilweise Probleme, so dass die Bilder manchmal etwas rotstichig wirken. Die Bildqualität der Alpha 100 kann insgesamt überzeugen, das größte Manko allerdings ist das, im Vergleich zu anderen Spiegelreflexkameras ihrer Preisklasse, recht starke grobkörnige Farbrauschen, das bereits ab ISO 400 stört. Durch den integrierten Bildstabilisator sind aber höhere Belichtungszeiten möglich, ohne die Bilder zu verwackeln, wodurch man häufig auf eine höhere ISO verzichten kann. Der Bildstabilisator kommt auch der Telefotografie zu Gute, da man in den hohen Brennweitenbereichen ohne Stativ doch sehr zum Verwackeln neigt. Desweiteren verfügt die Kamera über automatische Sensorreinigung, wodurch störender Staub vom Sensor entfernt wird, der ansonsten auch auf den Aufnahmen zu sehen wäre. Im Vergleich zu anderen Sensorreinigungssystemen anderer Kamerahersteller, ist das der Sony noch nicht ganz so effektiv. Der Blitzschuh ist leider nur zu Produkten mit Alpha-Halterung kompatibel.
Insgesamt ist die Kamera gut zu bedienen, was nicht zuletzt dem gut strukturierten Menü und dem großen hochwertigen Display zuzuschreiben ist.

Meine persönliche Bewertung:

5.0/5.0
Test Sony Alpha 100
Vorteil: Sony Alpha 100
Nachteil: Sony Alpha 100

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Sony Alpha 100

Zitat: Pro: Bildstabilisator im Gehäuse, Dynamikoptimierung (D-R-O), Sensorreinigung, Eye-Start-AF. Contra: Rauschen bei hohen ISO-Werten, relativ starke JPEG-Kompression, Empfindlichkeit max. ISO 1600, kein Live-View.
Auszeichnung sehr gut

Platz 8 von 12

Wertung 69%

» zum Test

Zitat: Pro: Bildstabilisierung im Gehäuse, Dynamikoptimierung, Sensorreinigung, Eye-Start-AF. Contra: Rauschen bei hohen ISO-Werten, relativ starke JPEG-Kompression.

Platz 5 von 9

Wertung 69%

» zum Test

Zitat: Widersprüchlich: Die Sony Alpha 100 bietet ein zeitgemäßes Kamerakonzept mit Bildstabilisator, aber nicht in allen Punkten überzeugende Ergebnisse.

Platz 9 von 9

Wertung 71%

» zum Test

Zitat: Bildqualität: 80%; Ausstattung/Handling: 79%; Geschwindigkeit: 70%; Preis/Leistung: Sehr gut
Auszeichnung Preistipp

Platz 3 von 10

Wertung 79%

» zum Test

Zitat: Bis auf das Rauschen in höheren ISO-Stufen ist die Sony eine wirklich gute DSLR mit umfassender Ausstattung.

Platz 3 von 10

Wertung 79%

» zum Test

Zitat: Die digitale Spiegelreflex-Kamera Sony Alpha 100 ist im Bezug auf Bildqualität, Funktionen, Geschwindigkeit und Technik eine rundum gelungene Kamera. Sie arbeitet zügig, bietet einen schnellen Serienbildmodus, der selbst bei RAW Aufnahmen noch angenehm schnell ist, und hat einen optisch arbeitenden Bildstabilisator im Kameragehäuse integriert.
Auszeichnung Empfehlung

Einzeltest

Wertung 88%

» zum Online-Test

Zitat: Der größte Pluspunkt der Alpha 100 ist der integrierte Bildstabilisator. Bei der Bildqualität zeigt die Kamera leichte Schwächen, z.B. beim Rauschen ab ISO 800.

Platz 13 von 20

Wertung 69.2%

» zum Test

Zitat: In der Leistung kann diese Kamera nicht ganz mithalten, doch bietet sie viel Ausstattung zum fairen Preis. Besonderheit: Die Sony kann Konica-Minolta-Objektive nutzen.

Platz 5 von 5

Wertung 77%

» zum Test

Zitat: Aus dem Stand heraus gelingt Sony mit der Alpha 100 eine sehr gute Kamera. Durch die Übernahme des gesamten Zubehörs aus dem Hause Konica Minolta und den erfahrenen Partner Carl Zeiss ist Sony sehr gut aufgestellt.
Auszeichnung sehr gut

Einzeltest

Wertung 89.2%


Zitat: Gut ausgestattete Einstiegskamera.

Platz 3 von 5

Wertung Note 2.10

» zum Test

Zitat: Sonys erste SLR glänzt mit Kombination aus 10-Megapixel-Sensor, integriertem Bildstabilisator und Staubschutz-System.

Platz 14 von 15

Wertung 77%

» zum Test

Zitat: Die alpha 100 besitzt wie die Vorgängermodelle von Konica-Minolta einen integrierten Bildstabilisator, der Verwackeln mit einem beweglichen Sensor kompensiert.

Platz 4 von 5

Wertung Note 1.30

» zum Test

Zitat: Dank des Bildstabilisators in der Kamera sollen verwackelte Fotos der Vergangenheit angehören (...). Das funktioniert in der Paxis einwandfrei.

Platz 3 von 6

Wertung Note 1.60

» zum Test

Zitat: Bildstabilisierung im Gehäuse, Staubschutz, Dynamikoptimierung

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Nicht ganz billig. Liefert aber besonders hochauflösende Bilder. Alte Minolta-Objektive sind mit ihr weiterhin nutzbar.

Platz 2 von 8

Wertung Note 1.90

» zum Test

Zitat: Die Aufnahmen wurden sehr detailreich, zeigten aber in der Weitwinkeleinstellung an den Rändern weniger Details als in der Bildmitte.

Platz 4 von 4

Wertung Note 2.31

» zum Test

Zitat: Pro: Sehr gute Bildqualität bei ISO 100, Eingebauter Bildstabilisator, Automatische Sensorreinigung. Contra: Relativ lange Auslöse-/Einschaltverzögerung.
Auszeichnung Kauftipp Bildstabilisator

Platz 3 von 10

Wertung 71%

» zum Test

Zitat: Aus dem Stand heraus springt Sony mit der Alpha 100 auf den ersten Platz in ihrer Klasse.

Einzeltest

Wertung 87.4%


Zitat: Insgesamt hat die A100K knapp die Nase vorn, weil sie vom Bedienkonzept und Funktionsumfang schon in die semiprofessionelle Ecke hineinreicht (...)
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 3

Wertung Note 1.15

» zum Test

Zitat: Die A100 macht tolle Bilder, aber nicht bei schwierigen Lichtverhältnissen.

Einzeltest

Wertung 4.00
von 5 Punkten


Zitat: Mit der Alpha 100 auf Basis der Dynax 5D ist Sony ein überzeugender Einstieg in den D-SLR-Markt gelungen.

Einzeltest

Wertung 71%


Zitat: Zu den Highlights von Sonys erster DSLR zählen Bildstabilisator und automatische Sensorreinigung; schnell ist sie auch.
Auszeichnung Kauftipp

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Gelungener Einstieg in die D-SLR-Klasse.

Einzeltest

Wertung Note 1.50


Zitat: Die Alpha 100 ist Sonys erste Digital-SLR. Sie basiert auf dem Konica-Minolta-System. Alle Objektive können auf der Sony weiterverwendet werden.

Platz 3 von 12

Wertung 87.4%

» zum Test

Zitat: Spiegelreflexkamera mit eingebautem optischen Bildstabilisator (CCD-Shift), der mit allen anschließbaren Objektiven genutzt werden kann. Hohe Auflösung, ein gelungenes Bedienkonzept und die Integration in ein großes Zubehörsystem sorgen für einen gelungenen Sony-Einstieg in die SLR-Welt.

Einzeltest

Wertung Note 2.00


Zitat: Die Sony Alpha 100 liefert in allen Bereichen gute Leistungen für einen vernünftigen Preis.

Einzeltest

Wertung Note 2.00



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Sony Alpha 100" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Sony Alpha 100 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 2 Bewertungen

wer braucht schon ein Stativ

Donnerstag, den 14.06.2007 von Fotofritze

stars (Sehr gut)

Ich bin begeisterter Fotograf mit der A100 - nicht nur, dass ich meine alten KM Linsen weiter nutzen, sondern ich kann ernsthaft lange beeindruckend scharfe Bilder machen. Dieser Stabi funktioniert halt einfach gut. Auch mein Ladegerät fängt an einzustauben - sensationelle Laufleistung. Last but not least hat mich die Bedienerfreundlichkeit mit dem 2. Einstellrad überzeugt. Canon und Nikon arbeiten ja nach wie vor mit einem 2. LCD was mich wahnsinnig macht, weil ich nie weiss wo ich hinschauen muss ;-) aber das ist sicherlich Gewöhnung. Bin super zufrieden und kann über zu hohes Rauschen ab ISO 800 super gut hinweg sehen.

Einfach Spitze in seiner Klasse

Donnerstag, den 21.09.2006 von Anonym

stars (Sehr gut)

Als Fotojournalist bin ich von der Kamera und ihrer Handhabung begeistert. Die Kamera hat ein angenehmes und ansprechendes Design. Die Leistungen, Möglichkeiten und die Qualität sind optimal.
Negativ finde ich jedoch den Aufbau der Bedienungsanleitung. Selbst ich werde mir das in Kürze erscheinende Praxisbuch von Scheibel & Scheibel zulegen und erhoffe dann noch bessere Auskunft über die Möglichkeiten der Kamera. Sony hat da leider sehr wenig getan, das Produkt und die Möglichkeiten anschaulich darzustellen. Bei der Vergabe einer Schulnote würde ich dafür ein Ungenügend erteilen.
Ansonsten ist die Kamera einfach empfehlenswert.


Datenblatt Sony Alpha 100

  • Typ Spiegelreflexkamera
  • Auflösung 10,2 MP
  • Bildsensor CCD
  • Sensorgröße (Zoll) k.A.
  • Sensorgröße (Breite mm) 23,6 mm
  • Sensorgröße (Höhe mm) 15,8 mm
  • Vollformat-Sensor k.A.
  • APS-C-Sensor APS-C-Sensor wird unterstützt.
  • MicroFourThirds-Sensor k.A.
  • Bajonett Sony / Konica Minolta A
  • optischer Zoom k.A.
  • Anfangsbrennweite k.A.
  • Maximalbrennweite k.A.
  • Anfangslichtstärke Weitwinkel k.A.
  • Anfangslichtstärke Tele k.A.
  • Digitaler Zoom k.A.
  • Crop-Faktor 1,5 x
  • Farbtiefe 24 Bit
  • Displaygröße 2,5 Zoll
  • Displayauflösung 230000 Pixel
  • Display beweglich Display beweglich nicht unterstützt.
  • Touchscreen k.A.
  • Sucher optischer Sucher
  • Belichtungssteuerung Halbautomatik, Manuell, Programmautomatik
  • Moduswahlrad k.A.
  • Lichtempfindlichkeit min. 100 ISO
  • Lichtempfindlichkeit max. 1600 ISO
  • Dateiformate JPEG, RAW
  • Verschlusszeit min. 1/4000 sek
  • Verschlusszeit max. 30 sek
  • Bulb-Funktion Bulb-Funktion wird unterstützt.
  • Integrierter Blitz Automatikblitz, Funktion zur Vermeidung roter Augen, Aufhellblitz, Langzeitsynchronisation, Aufsteckschuh für externen Blitz, Blitz aufklappbar, Synchronisation auf den 1. oder 2. Verschlussvorhang
  • Makro k.A.
  • optischer/ mechanischer Bildstabilisator optischer/ mechanischer Bildstabilisator wird unterstützt.
  • Digitale Bildstabilisierung Digitale Bildstabilisierung nicht unterstützt.
  • Gesichtserkennung Gesichtserkennung nicht unterstützt.
  • 3D k.A.
  • Erweiterbarer Speicher CF, Memory Stick
  • Verbindung zum PC USB 2.0
  • HDMI-Anschluss HDMI-Anschluss nicht unterstützt.
  • Video k.A.
  • Videoformat k.A.
  • Stromversorgung Li-Ion-Akku
  • Wasserdicht Wasserdicht nicht unterstützt.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.
  • Wi-Fi k.A.
  • Bluetooth k.A.
  • GPS k.A.
  • Zubehörschuh k.A.
  • Sofortbildkamera k.A.
  • Sofortbild-Technologie k.A.
  • Bildgröße k.A.
  • Nikon-Autofokusmotor (Nur relevant bei Nikon-DSLRs) k.A.
  • Gewicht 590 g
  • Maße (Höhe) 9,4 cm
  • Maße (Breite) 13,3 cm
  • Maße (Tiefe) 7,1 cm
  • Sonstiges Sensorreinigung

Spiegelreflexkameras

Sony Alpha 100

Sony Alpha 100 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.1015