Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Canon EOS 5DS im Test

Test Canon EOS 5DS
Canon EOS 5DS Test - 0 Canon EOS 5DS Test - 1

Zusammenfassung von eTest zu Canon EOS 5DS

Mit der Canon EOS 5DS spaltet Canon eine neue Reihe von der 5D-Reihe ab. Deren aktuelles Mitglied, die Canon EOS 5D Mark III, bekommt hier eine hochspezialisierte Schwester mit einer neuen Rekord-Megapixelzahl in der Vollformatklasse.

Bester Preis

2.750,00 €
bei check24.decheck24.de
Zum Shop

Canon EOS 5DS - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Extrem hohe Auflösung
  • Sehr gut für Ausschnittsvergrößerungen
  • Hochwertiger Autofokus
  • Spritzwasserfest
  • Monitor: 3,2-Zoll-Diagonale
  • Langsame Serien
  • ISO max. 12.800

Preisvergleich


Testberichte

Pixel en masse

Mit der Canon EOS 5DS spaltet Canon eine neue Reihe von der 5D-Reihe ab. Deren aktuelles Mitglied, die Canon EOS 5D Mark III, bekommt hier eine hochspezialisierte Schwester mit einer neuen Rekord-Megapixelzahl in der Vollformatklasse.

Ganze 50 Megapixel bietet der Vollformat-Sensor der neuen Canon EOS 5DS. Die Zielgruppe: Set- und Modefotografen. Der Aufnahmeort: Das Studio. Dass die Canon EOS 5DS ein hochspezialisiertes Werkzeug für eine bestimmte evolutionäre Nische ist, wird spätestens mit Blick auf die ISO-Werte klar: Mit maximal ISO 6.400, erweiterbar auf 12.800, stellt Canon klar, dass bei solchen Pixeldichten selbst bei einem Vollfomat-Sensor schnell Rauschen zu erwarten ist. Aus diesem Grund setzt Canon der EOS 5DS eine niedrige Grenze. Ein Tiefpassfilter ist an Bord – übrigens: mit einem kleinen Namenszusatz bekommt man in Form der Canon EOS 5DS R die gleiche Spiegelreflexkamera auch ohne Tiefpassfilter.

Gleichzeitig bietet die extrem hohe Auflösung sehr viel Spielraum bei Ausschnittsvergrößerungen: bei einer 1,6-fachen Vergrößerung (quasi APS-C) löst der Ausschnitt immer noch mit 19 Megapixeln auf.

Zugegeben: Über Sinn und Unsinn von 50 MP kann man sich streiten. Wer sich informieren will, findet hier einen guten Artikel zum Thema.

Canon EOS 5DS
Neuer Rekord in der Vollformat-Klasse: Ein 50-Megapixel-Sensor

Geschwindigkeit: Jede Menge Autofokuspunkte, aber keine schnelle Serie

Weil mit 50 MP immense Datenmengen verbinden sind, arbeitet in der Canon-DSLR der Prozessor Dual Digic 6. Dieser schafft eine beeindruckende Leistung in Form von Serienbildern mit einer Rate von 5 Bildern/sek. Das ist an sich nicht viel – für diese Auflösung dann aber eben doch.

Der Autofokus arbeitet mit beeindruckenden 61 Punkten, von denen 41 Kreuzsensoren sind. Beworben wird die Canon EOS 5DS außerdem mit einer fortschrittlichen Gesichtserkennung und Fokusverfolgung.

Gehäuse: spritzwasserfestes Magnesium

Weniger relevant für den Studioeinsatz, aber ein nettes Goodie ist das wetterfeste Magnesium-Gehäuse der Canon EOS 5DS. In dieser Preisklasse überrascht es nicht, dass der Sucher mit 100% Bildfeldabdeckung arbeitet. Der Monitor ist mit 3,2 Zoll überdurchschnittlich groß. Beim Bedienfluss, also der Tastenaufteilung und -belegung, hat sich im Vergleich zur Canon EOS 5D Mark III nichts getan.

Ausstattung: Flackersensor

Bereits aus den niedrigeren DSLR-Klassen bekannt ist der Flacker-Sensor, der bei Reihenaufnahmen bei Kunstlicht das für Menschen nicht wahrnehmbare Helligkeitsschwanken von Leuchtstoffröhren erkennt und die Auslösungen so schaltet, dass homogen belichtete Serienbilder herauskommen. Auch der Spiegelschlag wurde überarbeitet, womit die Canon EOS 5DS sehr leise auslösen soll.

Zu haben ist die Canon EOS 5DS voraussichtlich ab Juni 2015 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 3.499,- Euro.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Canon EOS 5DS
Vorteil: Canon EOS 5DS
  • Extrem hohe Auflösung
  • Sehr gut für Ausschnittsvergrößerungen
  • Hochwertiger Autofokus
Nachteil: Canon EOS 5DS
  • Langsame Serien

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Canon EOS 5DS

Zitat: Richtig genutzt erreichen die SLRs eine hervorragende Bildqualität, die Geschwindigkeit ist dagegen eher Mittelmaß.
Auszeichnung sehr gut

Platz 1 von 6

Wertung 86%

» zum Test

Zitat: Während sich aus den Messergebnissen von 6D, 5D Mk III und 1D X auf eine sehr harte, überzogen kontrastreiche Bildabstimmung schließen lässt, sprechen diese Diagramme der 5DS für eine solidere, schonendere JPEG-Signalverarbeitung. Die Aufnahmen wirken natürlicher, weicher und detailreicher.
Auszeichnung Kauftipp Bildqualität

Platz 2 von 5

Wertung 68.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Die EOS 5DS und EOS 5DS R sind die zwei momentan schärfsten digitalen Spiegelreflexkameras am Markt. Gepaart mit einem hervorragenden Rausch- und Kontrastverhalten sind sie scharfe Werkzeuge für Profifotografen in den Bereichen Landschaft, Architektur und Fashion.
Auszeichnung sehr gut

Platz 2 von 2

Wertung 89.6%

» zum Test

Zitat: …gehört zu den besten Vollformatkameras am Markt, allerdings kann sie ihr volles Potential nur bei optimalen Randbedingungen ausschöpfen – und dazu bedarf es vor allem eines leistungsstarken Objektivs.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Plus: Extrem hohe AUflösung und Kantenschärfe, hochwertiges Gehäuse. Minus: Neigung zu Bildrauschen, nur rudimentärer Videomodus.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung Note 1.80


Zitat: Bildqualität: 90%, Geschwindigkeit: 77%, Ausstattung: 85%, Bedienung: 85%
Auszeichnung sehr gut

Platz 3 von 4

Wertung 86%

» zum Test

Zitat: Canon hebt mit dem neuen Schärfeduo EOS 5DS und EOS 5DS R die Sensorauflösung auf ein neues Maximum. […] …die Ergebnisse können sich sehen lassen: Der Detailreichtum der Bilder ist beeindruckend.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Plus: Extrem gute Schärfe, hohe Detailtreue, abgedichtetes Gehäuse. Minus: Rauschen ab ISO 1.600, sehr schnelle Speicherkarten nötig.
Auszeichnung gut

Platz 3 von 3

Wertung 86.5%

» zum Test

Zitat: Bedienkonzept und Funktionalität folgen bewährten Mustern; eine eingebaute WLAN-Funktion wäre allerdings kein Luxus. Die Bildqualität ist so, wie man sie von einer Kamera dieser Kategorie erwartet: hoch, mit Top-Auflösung bei guten Rauschwerten und überzeugender Feinzeichnung…
Auszeichnung Kauftipp Bildqualität

Platz 2 von 2

Wertung 68.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Ein wenig ist Canon mit der EOS 5DS tatsächlich die Quadratur des Kreises gelungen. Die extrem hohe Sensorauflösung lässt sich tatsächlich in verwertbare Bilddetails umsetzen.
Auszeichnung Exzellent

Einzeltest

Wertung 96.30
von 100 Punkten


Zitat: Die Canon 5DS liefert für eine Spiegelreflexkamera außergewöhnlich hohe Videoqualität. Anmerkung zum Test: Getestet wurde die Videoqualität

Einzeltest

Wertung 94.70
von 100 Punkten


Zitat: Im Studioeinsatz weiß die Canon EOS 5Ds dank der überragenden Bildschärfe definitiv zu überzeugen, auch der Serienbildmodus leidet nicht unter den großen Datenmengen. Bei wenig Licht reiht sich Canons 50-Megapixel-Sensor jedoch eher bei APS-C-Kameras ein und auch der Videomodus reißt 2015 niemanden mehr vom Hocker.

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Die neue Canon EOS 5DS kommt bei der Bildqualität an Ricohs Mittelformatkamera Pentax 645 Z heran, ist aber schneller. Testsieg!
Auszeichnung Testsieger, sehr gut

Platz 1 von 4

Wertung 86%

» zum Test

Zitat: Plus: Brillante Bildqualität und Detailwiedergabe bis ISO 1.600. Gute bis sehr gute Bildqualität bei ISO 3.200 und ISO 6.400. Sehr hochwertiges Magnesiumgehäuse mit ergonomisch geformten Griff. Das Kameragehäuse ist gegen Staub und Spritzwasser geschützt...
Auszeichnung sehr gut, Kauftipp, Bildqualitäts-Tipp

Einzeltest

Wertung 94.53%

» zum Online-Test

Zitat: in unserem Praxistest früher Vorserienmodelle zeigte sich [...] bereits, dass bein Fotografieren mehr Umsicht geboten ist [...] Kleine Verwacklungen machen sich hier schneller bemerkbar als bei niedriger auflösenden Kamera. Anmerkung zum Test: Getestet wurde ein Vorserienmodell

Platz 3 von 4

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Sehr hohe absolute Auflösung bei allen ISO-Stufen, die sogar bei ISO 12.800 nicht unter 2200 LP/BH fällt!
Auszeichnung super, Highlight

Platz 2 von 2

Wertung 96.70
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Beeindruckend, was der 50 Megapixel-Sensor zu leisten vermag. Die Praxisbilder eines Vorserienmusters überzeugen mit hohem Detailreichtum. Damit die Schärfe bis in die Ecken reicht, sind allerdings hochwertige Objektive nötig. […] Erste Bilder [...] lassen zwar erwartungsgemäß Rauschen erkennen - es fällt aber erfreulich moderat aus. Anmerkung zum Test: Getestet wurde ein Vorserienmodell

Einzeltest

Keine Wertung



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Canon EOS 5DS" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Canon EOS 5DS bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Canon EOS 5DS

  • Typ Spiegelreflexkamera
  • Auflösung 50 MP
  • Bildsensor CMOS
  • Sensorgröße (Zoll) k.A.
  • Sensorgröße (Breite mm) 36 mm
  • Sensorgröße (Höhe mm) 24 mm
  • Vollformat-Sensor Vollformat-Sensor wird unterstützt.
  • APS-C-Sensor APS-C-Sensor nicht unterstützt.
  • MicroFourThirds-Sensor MicroFourThirds-Sensor nicht unterstützt.
  • Bajonett Canon EF
  • optischer Zoom k.A.
  • Anfangsbrennweite k.A.
  • Maximalbrennweite k.A.
  • Anfangslichtstärke Weitwinkel k.A.
  • Anfangslichtstärke Tele k.A.
  • Digitaler Zoom k.A.
  • Crop-Faktor 1 x
  • Farbtiefe k.A.
  • Displaygröße 3,2 Zoll
  • Displayauflösung 1040000 Pixel
  • Display beweglich Display beweglich nicht unterstützt.
  • Touchscreen Touchscreen nicht unterstützt.
  • Sucher optischer Sucher
  • Belichtungssteuerung Halbautomatik, Manuell, Programmautomatik
  • Moduswahlrad Moduswahlrad wird unterstützt.
  • Lichtempfindlichkeit min. 100 ISO
  • Lichtempfindlichkeit max. 12800 ISO
  • Dateiformate JPEG, RAW
  • Verschlusszeit min. 1/8000 sek
  • Verschlusszeit max. 30 sek
  • Bulb-Funktion Bulb-Funktion wird unterstützt.
  • Integrierter Blitz k.A.
  • Makro k.A.
  • optischer/ mechanischer Bildstabilisator optischer/ mechanischer Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Digitale Bildstabilisierung Digitale Bildstabilisierung nicht unterstützt.
  • Gesichtserkennung Gesichtserkennung wird unterstützt.
  • 3D k.A.
  • Erweiterbarer Speicher CF, SD, SDHC, SDXC
  • Verbindung zum PC USB
  • HDMI-Anschluss HDMI-Anschluss wird unterstützt.
  • Video Full-HD, HD, VGA
  • Videoformat MOV
  • Stromversorgung Li-Ion-Akku
  • Wasserdicht Wasserdicht nicht unterstützt.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz wird unterstützt.
  • Wi-Fi Wi-Fi nicht unterstützt.
  • Bluetooth k.A.
  • GPS GPS nicht unterstützt.
  • Zubehörschuh Zubehörschuh wird unterstützt.
  • Sofortbildkamera Sofortbildkamera nicht unterstützt.
  • Sofortbild-Technologie k.A.
  • Bildgröße k.A.
  • Nikon-Autofokusmotor (Nur relevant bei Nikon-DSLRs) k.A.
  • Gewicht 845 g
  • Maße (Höhe) 11,6 cm
  • Maße (Breite) 15,2 cm
  • Maße (Tiefe) 7,6 cm
  • Sonstiges k.A.

Spiegelreflexkameras

Canon EOS 5DS

Canon EOS 5DS - ab 2.750,00 € Preis kann jetzt höher sein


0.1160