Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Sony Ericsson Xperia Play im Test

Test Sony Ericsson Xperia Play

Zusammenfassung von eTest zu Sony Ericsson Xperia Play

Das Sony Ericsson Xperia Play ist mobile Playstation und Smartphone in einem. Ob sie sich wirklich als Alternative zur Playstation Portable durchsetzen wird, ist wegen des hohen Preises und einiger kleinerer Mängel noch fraglich. Optik & Verarbeitung: Wer das Sony Ericsson Xperia Play dabei hat, könnte tatsächlich denken er habe Smartphone UND...

Bester Preis


Sony Ericsson Xperia Play - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Das Sony Ericsson Xperia Play ist mobile Playstation und Smartphone in einem. Ob sie sich wirklich als Alternative zur Playstation Portable durchsetzen wird, ist wegen des hohen Preises und einiger kleinerer Mängel noch fraglich.

Optik & Verarbeitung:
Wer das Sony Ericsson Xperia Play dabei hat, könnte tatsächlich denken er habe Smartphone UND Spielekonsole in der Hand. Mit 175 Gramm Gewicht und 16mm Dicke macht sich das Gerät deutlich in der Hosentasche bemerkbar. Dafür macht das Spielehandy einen sehr hochwertigen Eindruck und ist hervorragend verarbeitet. Einzig der etwas wackelige und dünne Akkudeckel störte den sonst durchweg positiven äußeren Eindruck. Erfreulich ist auch der butterweich laufende Slidermechanismus, der das Gamepad zum Vorschein bringt.

Display:
Mit 4 Zoll Diagonale bringt das Sony Ericsson Xperia Play ausreichend Platz zur Darstellung von Spielen oder für das mobile Internet mit. Der Screen überzeugte im Test mit hoher Auflösung sowie klarer und farbstarker Darstellung. Auch aufwendige 3D-Darstellungen laufen absolut flüssig.

Ausstattung:
Hardware:
Mit seinem 1 GHz Single-Core Prozessor ist das Sony Ericsson Xperia Play absolut zeitgemäß ausgestattet, was die Hardware angeht, auch wenn in einigen Handys bereits Dual-Core Prozessoren verbaut werden. 60 Bilder pro Sekunde soll das Gerät dank speziellem Grafikbeschleuniger für Spiele generieren können, was im Test bestätigt werden konnte. Beim internen Speicher geizt Sony Ericsson und versorgt das Xperia Play nur mit 250MB Platz.

Internet & Connectivity:
Nicht nur Spielen kann man mit dem Sony Ericsson Xperia Play, auch im Internet macht das Smartphone eine gute Figur. WLAN und HSPA sorgen für hohe Datenübertragungsraten.

Multimedia:
Die Abteilung Kamera bringt immerhin 5 Megapixel Auflösung mit. Sie machte im Test aber leider nur durchschnittliche Bilder. Zwar ist die Farbwiedergabe durchaus realistisch, Bildschärfe und Dynamik könnten aber ausgeprägter sein. Die Videos, die das Xperia Play aufnimmt, sind für ihre geringe Auflösung ganz gut, kommen aber nicht an die HD-Konkurrenz heran. Der interne Speicher ist mit 400 MB vergleichsweise klein geraten. Dafür legt Sony Ericsson dem Spielehandy eine 8 GB Speicherkarte bei. Per 3,5mm Klinkenanschluss können beliebige Kopfhörer mit der Sony Ericsson Xperia Play gekoppelt werden. Die Tester vermissten allerdings einen HDMI-Anschluss und ein Radio in der Ausstattungspallette des Spielehandys.

Gaming:
Wirklich für Spieler interessant wird die Sony Ericsson Xperia Play wohl erst im Herbst 2011 werden, wenn der dazugehörige „Playstation Suite“ Dienst gestartet wird. Dann werden auch bekannte Spielefranchises wie Need for Speed, Sims 3, FIFA 10, Assassins Creed und Splinter Cell in einer eigenen Xperia Play Version erwartet. Bis dahin muss der Spielefan auf die Games aus dem Android-Market zurückgreifen. Einige davon wurden aber an das Gamepad des Handys angepasst. Die ausziehbare Spielesteuerung, die sich an das Design der bekannten Playstation-Controller anlehnt, inklusive Schultertasten, funktionierte im ersten Test bereits sehr gut. Einzig das Touchpad in der Mitte reagiert recht unpräzise, was sich aber mit den angekündigten speziell für das Xperia Play entwickelten Spielen ändern könnte. Auch Online-Gaming soll in absehbarer Zeit möglich sein. Schon jetzt überzeugen konnte die flüssige Darstellung der Spiele auf dem Display des Handys, wenngleich die Grafik nicht wirklich vom Hocker reißt.

Bedienung:

Android in der Version 2.3 verspricht eine ausgereifte Bedienung. Zudem hat Sony Ericsson beim Xperia Play seinen eigenen Dienst „Timescape“ integriert, der Neuigkeiten aus sozialen Netzwerken und andere Nachrichtenströme übersichtlich zusammenfasst und auf Wunsch auf den Startscreen bringt. In der Praxis bemerkten die Tester gelegentliche Ruckler beim täglichen Umgang mit dem Handy.

Telefonie:
Als Telefon macht sich das Sony Ericsson Xperia Play abgesehen vom hohen Gewicht und den sperrigen Maßen ganz gut. Im Test waren Gesprächspartner stets laut und gut zu verständlich zu hören. Der Xperia Play Besitzer klingt jedoch am anderen Ende der Leitung stets etwas dumpf. Auch die Akkulaufzeit kann sich durchaus sehen lassen, sofern man nicht den ganzen Tag spielt.

Fazit: Das Sony Ericsson Xperia Play versucht es besser zu machen, als das einst glorreich gescheiterte Spielehandy Nokia N-Gage. Tatsächlich hat die Lösung Potential. Wenn der Preis jedoch auf dem extrem hohen Niveau bleibt wie bei der Markteinführung, wird wohl kaum ein Gamer zugreifen. Schließlich kann man sich für den Preis eines Sony Ericsson Xperia Play eine Playstation Portable und ein Smartphone kaufen.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Sony Ericsson Xperia Play
Vorteil: Sony Ericsson Xperia Play
Nachteil: Sony Ericsson Xperia Play

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Sony Ericsson Xperia Play

Zitat: Als Android-Smartphone nur Durchschnitt, gefällt das Xperia Play als alternative mobile Spielekonsole. Allerdings hat das Display sichtbare Schwächen.

Platz 4 von 4

Wertung 76%

» zum Test

Zitat: Selbst grafisch sehr aufwendige Spiele zeigt das Xperia Play auf seinem 10,2-Zentimeter-Display flüssig, detailreich und mit brillanten Farben. Das nicht entspiegelte Display nervt jedoch mit sehr starken Reflexionen. [...] Das Xperia Play ist ein gutes Android-Handy mit flottem 1-Gigahertz-Prozessor. Der Musikspieler liefert einen prima Klang, die Kamera macht ordentliche Fotos.

Einzeltest

Wertung Note 1.96


Zitat: Gute Idee, mäßige Umsetzung. Vor allem beim Spieleangebot muss noch nachgebessert werden.

Einzeltest

Wertung Note 2.40


Zitat: Das Xperia Play bringt klassischen Spielspaß aufs Handy, liegt aber schlechter in der Hand als tragbare Spielekonsolen. Anmerkung zum Test: Test bezieht sich vor allem auf die Spielefunktionen des Handys.

Einzeltest

Keine Wertung


Zitat: Eher dunkler, hochauflösender Touchscreen. Schwache Kamera mit sehr langer Auslöseverzögerung.

Platz 12 von 15

Wertung Note 2.90

» zum Test

Zitat: Und dank des fein auflösenden 4-Zöllers sehen Spiele richtig gut aus.

Platz 10 von 16

Wertung Note 1.40

» zum Test

Zitat: Das Xperia Play schlägt sich als reines Smartphone prächtig: Dennoch ist es mehr Spielekonsole und lädt dank großer Rechenpower, kraftvollem Akku, exzellenter Grafik und Steuerung zu ausgedehnten Spielsessions ein.

Einzeltest

Wertung Note 2.00

» zum Online-Test

Zitat: Die erste Verbindung zwischen Android-Smartphone und Playstation ist nicht 100-prozentig gelungen. Vor allem Gaming-Freunde dürften mit dem Sony Ericsson Xperia Play nicht auf ihre Kosten kommen, da die Auswahl an passenden Spielen begrenzt ist. Als Smartphone macht das Playstation-Handy dagegen eine akzeptable Figur.

Einzeltest

Wertung 80%

» zum Online-Test

Zitat: Verdient hat sich das Play die Auszeichnung ['Playstation Certified'] mit starker Rechenleistung sowie dem Gamepad.
Auszeichnung Bester im Test

Platz 1 von 10

Wertung 420.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Mit dem Xperia PLAY meldet sich Sony Ericsson eindrucksvoll in der Riege der Spitzen-Handys zurück.

Einzeltest

Wertung 4.12
von 5 Punkten

» zum Online-Test

Zitat: Die Idee hinter dem Konzept, ein Handy mit einem Gamepad auszustatten, um ein höheren Spielekomfort zu gewährleisten, kommt an und kann vollends überzeugen.

Einzeltest

Wertung 94%

» zum Online-Test

Zitat: Das Xperia Play ist kein gewöhnlcihes Smartphone, schlägt sich aber dennoch prächtig in allen für ein Mobiltelefon relevanten Kerndisziplinen.

Einzeltest

Wertung 403.00
von 500 Punkten


Zitat: Das Xperia Play ist ein gelungener Mix aus Smartphone und Handheld - allerdings gibt es noch viel Raum für Verbesserungen.

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Mit der Playstation brachte Sony schon vor über einem Jahrzehnt das Videogame in die eigenen vier Wände. Auch die PSP, die Playstation Portable, erfreut sich großer Beliebtheit bei Kids und Gamern. Grund genug für das Joint Venture Sony Ericsson, Konsolen-Gaming samt entsprechender Steuerung auf das Smartphone zu bringen. Doch hält die Symbiose auch, was sie verspricht?

Einzeltest

Wertung 5.10
von 6 Punkten

» zum Online-Test

Zitat: Hervorragende Verarbeitung, gute Ausstattung und ein nettes Design reichen fast immer, um ein Top-Smartphones zu verkaufen. Beim Xperia Play geht diese Rechnung aber nicht ganz auf, Schuld ist – neben kleinen Unzulänglichkeiten wie dem schlecht fühlbaren Analog-Pad und dem dunklen Display – hauptsächlich die Software.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Die im Vergleich zum gleichwertig ausgestatteten Arc etwas höheren Benchmark-Werte erreicht das Play durch ein Plus an Arbeitsspeicher und ist damit bestens gerüstet für anspruchsvolle Spiele und leistungshungrige Apps. Dank Android 2.3.2 und überarbeiteter, entschlackter Oberfläche liegt auch die gefühlte Arbeitsgeschwindigkeit wie schon beim Xperia Arc auf sehr hohem Niveau.

Platz 2 von 4

Wertung Note 1.20

» zum Test

Zitat: Das Sony Ericsson Xperia Play ist beides: ein vollwertiges Smartphone mit der aktuellen Android-Version Gingerbread sowie eine vollwertige Spiele-Konsole. Während man dem Gerät als Smartphone höchstens einen etwas schwachen Akku zum Vorwurf machen kann, hapert es im Gaming-Bereich zurzeit noch an dem geringeren Angebot an Spielen. Ansonsten bietet das Gerät alles, um als portable Konsole zu dienen: einen scharfen Bildschirm mit toller Grafik, einen leistungsfähigen Prozessor, Breitband-Internet-Schnittstellen, ausreichend Speicherkapazität sowie ein gut verarbeitetes Gamepad.

Einzeltest

Wertung Note 2.60

» zum Online-Test

Zitat: Wer sich mit seinem Android-Smartphone auch mal mit aufwendigeren Spielen die Zeit vertreiben will, ist hier richtig. Erfahrene Gamer werden die Steuerung zu schätzen wissen, Einsteiger müssen eben erst mal üben.

Platz 8 von 27

Wertung 5.00
von 5 Punkten

» zum Test

Zitat: Hervorragende Verarbeitung, gute Ausstattung und ein nettes Design reichen fast immer, um ein Top-Smartphone zu entwickeln. Beim Xperia Play geht diese Rechnung aber nicht ganz auf, Schuld ist – neben kleinen Unzulänglichkeiten wie dem schlecht erfühlbaren Analog-Pad und dem dunklen Display – hauptsächlich die Software.
Auszeichnung sehr gut

Einzeltest

Wertung 80%

» zum Online-Test

Zitat: Unabhängig davon ob das Experiment nun glückt oder nicht, gebührt Sony Ericsson viel Lob für die Innovationsfreude. Ohne gute Spiele ergibt das Xperia Play aber keinen Sinn: Hier müssen die nächsten Monate zeigen, wie ernst es der Hersteller tatsächlich meint.

Einzeltest

Keine Wertung


Zitat: Das Xperia Play ist ein ordentliches Smartphone mit sehr guten Spiele-Features.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung 77%

» zum Online-Test

Zitat: Unterm Strich bekommt der Käufer ein ordentliches, aber nicht herausragendes Smartphone zum Oberklassepreis. [...] Spiele-Freaks kommen dagegen auf ihre Kosten.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung Note 2.10


Zitat: Das Xperia Play schlägt sich als reines Smartphone prächtig: Dennoch ist es mehr Spielekonsole und lädt dank großer Rechenpower, kraftvollem Akku, exzellenter Grafik und Steuerung zu ausgedehnten Spielsessions ein.

Einzeltest

Wertung Note 1.10


Zitat: Gelingt endlich der Durchbruch mit einem Gaming-Mobiltelefon? Nach dem N-Gage begegnen viele Gamer dem Thema mit gemischten Gefühlen. Doch angesichts der PlayStation-Expertise im Rücken stehen die Chancen für das Sony Ericsson Xperia Play gar nicht schlecht.

Einzeltest

Keine Wertung


Zitat: Der erste Eindruck ist durchwachsen. Das Xperia Play ist technisch gut, aber nicht herausragend ausgestattet, das einzige Alleinstellungsmerkmal ist der ausziehbare Gamecontroller. Dafür scheint ein Preis [...] zu hoch – trotz sechs vorinstallierter Spiele.

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Endlich: Die Telekommunikationsbranche hat ihren ersten wahren Game Boy!
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung Note 1.70

» zum Online-Test

Zitat: Wieso hat es eigentlich so lange gedauert, bis ein Playstation-Handy auf den Markt kommt? Nach Auskunft von Sony Ericsson musste man erst lernen, mit Partnern wie Sony und Google zusammenzuarbeiten. Das Warten hat sich nach Meinung der netzwelt-Redaktion jedoch gelohnt. Offenbar hat das Joint-Venture nun tatsächlich die Überzeugungsarbeit bei Sony leisten können, um beispielsweise das Original-Layout des PS-Joysticks verwenden zu können.

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Obwohl der Gaming-Experte von Sony Ericsson einzigartig ist und beachtliche Qualitäten besitzt, unterliegt er dem Spitzen-Smartphone von Samsung.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Sony Ericsson Xperia Play" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Sony Ericsson Xperia Play bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Sony Ericsson Xperia Play

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM k.A.
  • Tri-SIM k.A.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher 400 MB
  • Speicher erweiterbar um k.A.
  • Steckplatz microSD
  • Display 4 Zoll
  • Display-Auflösung 480x854 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Singlecore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich k.A.
  • Kamera 5 Megapixel
  • Fotolicht k.A.
  • Blitz k.A.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite k.A.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung k.A.
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio k.A.
  • Netze 1800, 1900, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS k.A.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSDPA, HSUPA, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, USB, WLAN
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.

Smartphones & Handys

Sony Ericsson Xperia Play

Sony Ericsson Xperia Play - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0826