Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Samsung Galaxy Xcover 2 im Test

Test Samsung Galaxy Xcover 2
Samsung Galaxy Xcover 2 Test - 0 Samsung Galaxy Xcover 2 Test - 1 Samsung Galaxy Xcover 2 Test - 2 Samsung Galaxy Xcover 2 Test - 3 Samsung Galaxy Xcover 2 Test - 4

Zusammenfassung von eTest zu Samsung Galaxy Xcover 2

Outdoor-Smartphones sind seit dem Motorola Defy aus dem Mobilfunkmarkt nicht mehr wegzudenken. Die Ausstattung der Modelle ist zwar normalerweise allerhöchstens Mittelklasse, dafür macht ihnen auch ein Sturz nichts aus. Das Samsung Galaxy Xcover ist so ein Outdoor-Smartphone, hat aber von seinen Nehmerfähigkeiten mal abgesehen die ein oder andere Schwäche....

Bester Preis


Samsung Galaxy Xcover 2 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Sehr robust
  • Langsames Arbeitstempo
  • Kamera schlecht

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Outdoor-Smartphones sind seit dem Motorola Defy aus dem Mobilfunkmarkt nicht mehr wegzudenken. Die Ausstattung der Modelle ist zwar normalerweise allerhöchstens Mittelklasse, dafür macht ihnen auch ein Sturz nichts aus. Das Samsung Galaxy Xcover ist so ein Outdoor-Smartphone, hat aber von seinen Nehmerfähigkeiten mal abgesehen die ein oder andere Schwäche. Die hat der Hersteller jetzt mit dem Samsung Galaxy Xcover 2 mehrheitlich ausgeräumt.

Optik: Robust bis rustikal

Das Samsung Galaxy Xcover 2 sieht so robust aus, wie es sich für ein Smartphone mit Outdoor-Qualitäten gehört. Filigran ist es dementsprechend nicht gerade geraten. Mit knapp 150 Gramm ist es recht schwer und trägt mit seinen 12 Millimetern Tiefe auch vergleichsweise dick auf. Dafür ist es laut IP67 Zertifizierung resistent gegen Staub und vorübergehende Wassereinwirkung. Alle Anschlüsse werden von Gummikappen geschützt. Der rückwärtige Deckel ist mit einer extra Verriegelung versehen, die sich nur mit einer Münze oder einem Schraubendreher öffnen lässt und sich so auch bei Stürzen nicht vom Gerät löst. Das Gehäuse ist robust und griffig, hätte aber ruhig etwas weicher gummiert sein können. Die Verarbeitung wurde im Test gelobt. Kleinere Schwächen gibt es allerdings: Die roten Gehäuseteile sehen zwar schick aus, sind aber nicht durchgefärbt, so dass sie gefällige Optik schnell durch unschöne Kratzer gestört wird. Die als echte Tasten ausgeführten Android-Drücker unter dem Display sind zudem nicht ganz passgenau eingesetzt, so dass sich in den Zwischenräumen leicht Dreck sammelt.

Display: Stark verbessert

Das schwach aufgelöste Display war einer der großen Schwachpunkte des alten Samsung Galaxy Xcover. Beim neuen Modell hat Samsung nachgebessert. Es hat eine mit 4 Zoll angenehme Größe, die die einhändige Bedienung erlaubt und ist vernünftig aufgelöst, wenngleich es nicht an die Topmodelle des Herstellers im HD-Format herankommt. Einzelne Pixel entdeckt man aber nur bei genauerem Hinschauen. Die Helligkeit ist absolut in Ordnung.

Hardware & Betriebssystem: Flüssige Bedienung wahrscheinlich

Das Samsung Galaxy Xcover 2 läuft mit dem recht aktuellen Android 4.1 Jelly Bean und wird von einem 1 Gigahertz Dualcore-Prozessor angetrieben. 1 Gigabyte Arbeitsspeicher stehen dem Handy zur Verfügung. Einige der intelligenten Extras, die erstmals mit dem Samsung Galaxy S3 eingeführt wurden, wie z.B. SmartStay, fanden auch ihren Weg auf das neue Xcover. Im Alltag läuft das Handy flüssig und ist komfortabel zu bedienen. Mit grafisch aufwendigen Apps könnte das Samsung Galaxy Xcover 2 aber Probleme bekommen.

Internet & Verbindungen: Nur die Grundausstattung

In Sachen Connectivity bietet das Samsung Galaxy Xcover 2 nicht mehr das Allerneueste, die Basisfeatures eines modernen Smartphones sind aber an Bord. Dazu gehören UMTS mit Datenbeschleuniger HSPA, Bluetooth 4.0 und WLAN-n. Per Wifi Direct lassen sich per WLAN direkt Daten mit anderen kompatiblen Smartphones austauschen. Außerdem gibt es A-GPS mit Glonass zur schnelleren Prositionsbestimmung.

Multimedia: Eher schwache Kamera

Die 5 Megapixel Kamera mit Autofokus und LED-Fotoleuchte dürfte im Test sicher keine Wunder vollbringen, aber für spontane Schnappschüsse im Alltag ausreichen. Videos nimmt die Cam in 720p auf. Die Kamera hat eine eigene Auslösetaste am Gehäuserand, über die sie auch jederzeit direkt und schnell gestartet werden kann, selbst wenn das Display gesperrt ist. Ein nettes Gimmick ist der Unterwassermodus, so dass man mit Handy auch beim Schnorcheln Eindrücke festhalten kann. Leider ist die Bildqualität der Cam nur Mittelmaß. Es fehlt generell an Bildschärfe, zu den Rändern der Fotos hin gibt es leichte Verzerrungen. Die HDready-Videos des Xcover 2 konnten im Test dagegen gar nicht überzeugen. Sie zeigen leichte Verzerrungen und Tearing bei Schwenks. Der Sound ist zu dünn. Qualität und Komfort der Musikwiedergabe stehen aktuellen Topmodellen dagegen in nichts nach. Eine positive Überraschung ist der integrierte Lautsprecher, der seinem Namen alle Ehre macht und einen ordentlichen Maximalpegel erreicht, ohne dabei zu übersteuern.

Telefonie: Überzeugend

Die Sprachqualität des Samsung Galaxy Xcover 2 konnte im Test voll überzeugen, jedoch könnte die Lautstärke etwas höher sein. Gesprächspartner waren aber im Test jederzeit gut zu verstehen. Der Akku hält höchstens zwei Tage ohne Steckdose durch. Für ein Smartphone ist das ein guter Wert, für ein Outdoor-Gerät aber doch eher schwach.

Fazit: Kompromisslösung

Das Samsung Galaxy Xcover 2 ist sicher nichts für Abenteurer, die sich wochenlang durch den Regenwald kämpfen. Für den Großstadt-Dschungel und den Urlaub am Meer ist es aber durchaus stabil genug. Leider ist das Gehäuse nicht gegen alle Umwelteinflüsse immun. Das hätte der Hersteller besser machen können. Im Inneren ist das Samsung Galaxy Xcover 2 aber ein insgesamt ordentlich funktionierendes Smartphone irgendwo im Niemandsland zwischen Einsteiger- und Mittelklasse.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Samsung Galaxy Xcover 2
Vorteil: Samsung Galaxy Xcover 2
  • Sehr robust
Nachteil: Samsung Galaxy Xcover 2
  • Langsames Arbeitstempo

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Samsung Galaxy Xcover 2

Zitat: Das XCover2 ist langsam, hat einen gerade ausreichend scharfen Bildschirm, macht schlechte Fotos.

Platz 5 von 5

Wertung Note 2.49

» zum Test

Zitat: Das Galaxy Xcover 2 packt Android in eine harte Schale, spart aber am Speicher.

Platz 13 von 20

Wertung Note 3.00

» zum Test

Zitat: Alltagsaufgaben werden schnell bewältigt.

Platz 88 von 100

Wertung Note

» zum Test

Zitat: Das Galaxy Xcover 2 stellt seinen Vorgänger weit in den Schatten und bietet auch abseits der Outdoor-Tugenden gute Eigenschaften.

Einzeltest

Wertung 393.00
von 500 Punkten


Zitat: Für alle, die draußen zu Hause sind und einen toughen Begleiter für den Outdoor-Einsatz suchen, ist das Xcover 2 eine echte Empfehlung. Ein größerer Akku und Speicher wären nicht verkehrt.

Einzeltest

Wertung 79.00
von 100 Punkten


Zitat: Für alle, die draußen zu Hause sind und einen toughen Begleiter für den Outdoor-Einsatz suchen, ist das Xcover 2 eine echte Empfehlung.

Platz 1 von 2

Wertung 79.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Samsung konsequentestes Outdoor-Smartphone.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung Note 2.20

» zum Online-Test

Zitat: Richtig robuste Smartphones sind rar gesät. Mit dem Galaxy Xcover 2 stockt Samsung das Angebot auf.

Platz 9 von 11

Wertung 4.00
von 5 Punkten

» zum Test

Zitat: Unterm Strich ist das Xcover 2 ein sehr solides Smartphone.

Platz 1 von 2

Wertung Note 2.20

» zum Test

Zitat: Und so wenig nützlich wie ein SUV für einen Rallyfahrer, so wenig ausreichend ist das Samsung Galaxy Xcover 2 für echte Extremsportler. Doch wenn man es mit den Anforderungen an SUV und Smartphone nicht auf die Spitze treibt, bieten beide durchaus noch Vorteile.
Auszeichnung sehr gut

Einzeltest

Wertung 80%


Zitat: Samsung gelingt mit dem Xcover 2 ein durchaus robustes Android-Smartphone.

Einzeltest

Wertung 3.86
von 5 Punkten

» zum Online-Test

Zitat: "Lass den Alltag draußen" heißt es auf Samsungs Webseite zum Galaxy Xcover 2. Daneben ist ein eben solches, nass und mit Schlamm bespritzt zu sehen. Aus unserem Härtetest wissen wir, dass Schlamm nicht unbedingt der beste Freund des Xcover 2 ist. Versagte doch nach entsprechender Behandlung die Lautstärkewippe. In unserer Bewertung ist dieser Mangel mit einem Stern Abzug in der Kategorie Telefon eingeflossen.

Einzeltest

Wertung 84%

» zum Online-Test

Zitat: Das Samsung Galaxy Xcover 2 beweist Widerstandsfähigkeit und ist für Freizeit-Aktivitäten im Freien durchaus geeignet. Es übersteht Stürze, den Fall ins Wasser und auch ein Sandbad. Bei der Nutzung sind allerdings Abstriche zu machen. Die Akkulaufzeit ist für ein Outdoor-Smartphone eher schwach, der interne Speicher ist zudem sehr klein ausgefallen. Ein nettes Feature bringt die Hauptkamera mit, diese ermöglicht die Aufnahme selbst unter der Wasseroberfläche mit einem speziellen Hardware-Auslöseknopf.

Einzeltest

Wertung Note 2.60

» zum Online-Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Samsung Galaxy Xcover 2" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Samsung Galaxy Xcover 2 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Samsung Galaxy Xcover 2

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM Dual-SIM nicht unterstützt.
  • Tri-SIM k.A.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher 4000 MB
  • Speicher erweiterbar um 32 GB
  • Steckplatz microSD
  • Display 4 Zoll
  • Display-Auflösung 480x800 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Dualcore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich Outdoor-tauglich wird unterstützt.
  • Kamera 5 Megapixel
  • Fotolicht Fotolicht wird unterstützt.
  • Blitz k.A.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite Kamera Vorderseite wird unterstützt.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung 1080x720 Pixel
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio k.A.
  • Netze 1800, 1900, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS k.A.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSDPA, HSUPA, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, USB, WLAN
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.

Smartphones & Handys

Samsung Galaxy Xcover 2

Samsung Galaxy Xcover 2 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0896