Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Samsung Galaxy Core LTE im Test

Test Samsung Galaxy Core LTE
Samsung Galaxy Core LTE Test - 0 Samsung Galaxy Core LTE Test - 1 Samsung Galaxy Core LTE Test - 2 Samsung Galaxy Core LTE Test - 3 Samsung Galaxy Core LTE Test - 4 Samsung Galaxy Core LTE Test - 5

Zusammenfassung von eTest zu Samsung Galaxy Core LTE

Kurzfazit: Das Samsung Galaxy Core LTE bietet LTE in günstig. Entsprechend mittelmäßig ist die sonstige Ausstattung. Im Alltag funktioniert es aber durchaus passabel. Wäre da nur nicht die dröge Optik. Der Name sagt alles: Das Samsung Galaxy Core LTE konzentriert sich auf die Kernwerte eines Android-Smartphones und verzichtet auf allzu viel sinnlosen...

Bester Preis


Samsung Galaxy Core LTE - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • LTE
  • 4,5 Zoll Display
  • Dualcore-Prozessor
  • Erweiterbarer 8 Gigabyte Speicher
  • Alte Android-Version
  • Mittelmäßiger Empfang

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Kurzfazit: Das Samsung Galaxy Core LTE bietet LTE in günstig. Entsprechend mittelmäßig ist die sonstige Ausstattung. Im Alltag funktioniert es aber durchaus passabel. Wäre da nur nicht die dröge Optik.

Der Name sagt alles: Das Samsung Galaxy Core LTE konzentriert sich auf die Kernwerte eines Android-Smartphones und verzichtet auf allzu viel sinnlosen Schnickschnack. Es rangiert in der Samsung Galaxy Familie noch etwas unterhalb des Samsung Galaxy S4 mini und ist schon für knapp 200 Euro zu haben.

Optik: Samsung-Einheitsbrei

In dieser Preisklasse bekommt man von Samsung wie immer Einheitsbrei vorgesetzt. Welches Samsung-Smartphone man da gerade vor sich liegen hat, ist mit bloßem Auge kaum noch zu erkennen. Mit seinem  Kunststoffgehäuse wirkt das Samsung Galaxy Core LTE alles andere als hochwertig, ist aber immerhin tadellos verarbeitet. Die gewölbte Rückseite liegt griffig in der Hand.

Display: Scharf und hell

Das 4,5 Zoll Display des Samsung Galaxy Core LTE löst zwar nur in qHD auf, zeigt Inhalte aber laut Test dennoch scharf an und reagiert zügig auf Eingaben. Die Helligkeitswerte sind ordentlich und auch der Kontrast kann überzeugen. Die automatische Helligkeitsanpassung fehlt. Man muss sie bei sich ändernden Lichtverhältnissen manuell nachjustieren. Dies kann müßig werden. 

Hardware & Betriebssystem: Macht sich gut im Alltag

Das Samsung Galaxy Core LTE arbeitet noch mit dem nicht ganz aktuellen Android 4.2.2. Samsungs bewährte TouchWiz-Oberfläche sorgt für komfortable Bedienung. Sie bringt u.a. die Sprachsteuerung S Voice und einige weitere nützliche Programme mit. Mit 1,2 Gigahertz Dualcore-Power und 1 Gigabyte RAM ist die Hardware nur Mittelmaß. Alltags-Apps laufen dennoch flüssig. Der interne Speicher ist mit 8 Gigabyte nicht eben üppig, kann aber per microSD-Karte erweitert werden.

Verbindungen: Mit LTE

Highlight des Mittelklasse-Galaxys ist sicher der LTE-Anschluss für schnelles Internet. Natürlich gibt es abseits einen LTE-Masts auch UMTS mit HSPA und WLAN-n. Per WiFi-Direct kann das Samsung Galaxy Core LTE Daten mit anderen Geräten austauschen. Zudem kann es als Internet-HotSpot z.B. für den Laptop dienen. Weiter gibt es Bluetooth 4.0 und NFC.

Multimedia: Schwache Kamera

Das Samsung Galaxy Core LTE hat eine 5 Megapixel Kamera, die aber nur durchschnittliche Bilder macht. Bei wenig Licht tut sie sich trotz kleinem Fotolicht besonders schwer. Videos werden 'nur' in HDready-Auflösung aufgenommen. Das Samsung Galaxy Core LTE hat ein UKW-Radio und natürlich auch einen Musikplayer.

Fazit: Mittelmaß + LTE

Das Samsung Galaxy Core LTE bietet zu einem sehr günstigen Preis schnelles mobiles Internet per LTE, ist sonst aber sehr mittelmäßig ausgestattet. Wenn es unbedingt LTE zu einem günstigen Preis sein muss, sollte man sich auch das Huawei Ascend G740 genauer ansehen. Auch das LG G2 Mini ist mittlerweile nicht mehr so viel teurer, bietet aber etwas mehr. Sogar noch ein paar Euro weniger als das Samsung Galaxy Core LTE kostet das ZTE Grand S Flex, das zum Teil noch mehr bietet als das Samsung.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Samsung Galaxy Core LTE
Vorteil: Samsung Galaxy Core LTE
  • LTE
  • 4,5 Zoll Display
  • Dualcore-Prozessor
Nachteil: Samsung Galaxy Core LTE
  • Alte Android-Version

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Samsung Galaxy Core LTE

Zitat: Die Koreaner bieten nur wenige Modelle unter 150 Euro, das Galaxy Core LTE gehört dazu.
Auszeichnung gut

Platz 20 von 20

Wertung 380.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Das handliche und sauber verarbeitete Core LTE mit seinem soliden Display steht für superschnelles mobiles Internet.
Auszeichnung gut

Platz 5 von 8

Wertung Note 1.70

» zum Test

Zitat: Als einziges Gerät im Test macht das Galaxy Core LTE brauchbare Bilder.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Eher durchwachsene Ergebnisse liefert die 5-Megapixel-Kamera. Bilder wirken recht unscharf und blass.
Auszeichnung gut

Platz 5 von 6

Wertung Note 2.20

» zum Test

Zitat: Für den günstigen Preis geht die technische Ausstattung in Ordnung. Und auch Telefonfunktion udn Laufzeit passen.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung Note 1.70


Zitat: Im Test kann das Samsung Galaxy Core LTE mit einem superschnellen LTE-Cat4-Modul glänzen, das Downstreamraten von bis zu 150 MBit/s ermöglicht. Keine gute Idee ist es aber, dieses mit einem Billig-Handy zu kombinieren, bei dem Prozessor, Display und Kameras technisch schon mehr als angestaubt sind. Dank des ordentlichen Akkus kann das Smartphone damit maximal als LTE-Hotspot sowie für Telefonie oder Messaging dienen.

Einzeltest

Wertung Note 2.20

» zum Online-Test

Zitat: Das Galaxy Core LTE liefert solide Smartphone-Kost plus schnelles Cat-4-LTE. Ideal für preisbewusste Samsung-Fans.

Platz 2 von 2

Wertung 410.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Auf der Ausstattungsliste gibt es wenig Spannendes zu entdecken.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Samsung Galaxy Core LTE" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Samsung Galaxy Core LTE bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Samsung Galaxy Core LTE

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM Dual-SIM nicht unterstützt.
  • Tri-SIM k.A.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher 8000 MB
  • Speicher erweiterbar um 64 GB
  • Steckplatz microSD
  • Display 4,5 Zoll
  • Display-Auflösung 540x960 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Dualcore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich Outdoor-tauglich nicht unterstützt.
  • Kamera 5 Megapixel
  • Fotolicht Fotolicht wird unterstützt.
  • Blitz Blitz nicht unterstützt.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite Kamera Vorderseite wird unterstützt.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung 1920x1080 Pixel
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio Radio wird unterstützt.
  • Netze 1800, 1900, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS GLONASS wird unterstützt.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSDPA, HSUPA, LTE, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, DLNA, NFC, USB, WLAN
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.

Smartphones & Handys

Samsung Galaxy Core LTE

Samsung Galaxy Core LTE - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0703