Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Nokia Lumia 735 im Test

Test Nokia Lumia 735
Nokia Lumia 735 Test - 0 Nokia Lumia 735 Test - 1 Nokia Lumia 735 Test - 2

Zusammenfassung von eTest zu Nokia Lumia 735

Das Nokia Lumia 735 ist im Wesentlichen identisch mit dem Nokia Lumia 730. Einziger Unterschied: Das Lumia 735 bringt im Gegensatz zum Brudermodell LTE mit. Im Test holte es das beste aus seinen auf dem Papier vergleichsweise schwachen Komponenten raus.

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

AEG Voxtel M320

Nokia Lumia 735 - AEG Voxtel M320  - Test zum Shop 26,77 €

Doro Primo 215 Großtasten-Handy

Nokia Lumia 735 - Doro Primo 215 Großtasten-Handy  - Test zum Shop 29,89 €

Emporia Eco

Nokia Lumia 735 - Emporia Eco  - Test zum Shop 29,95 €

Nokia Lumia 735 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • LTE
  • Weitwinkel-Frontkamera mit Selfie-Funktion
  • Vollnavigation DRIVE+
  • FM-Radio
  • Windows Phone 8.1
  • Schwacher Prozessor

Preisvergleich



Testberichte

Mittelklasse mit LTE: Das Nokia Lumia 735 im Test

Das Nokia Lumia 735 ist im Wesentlichen identisch mit dem Nokia Lumia 730. Einziger Unterschied: Das Lumia 735 bringt im Gegensatz zum Brudermodell LTE mit. Im Test holte es das beste aus seinen auf dem Papier vergleichsweise schwachen Komponenten raus.

Genau wie der Bruder Nokia Lumia 730 bringt auch das Nokia Lumia 735 eine ordentliche Mittelklasse-Ausstattung mit. Highlight soll die neue 5 Megapixel Selfie-Kamera auf der Front sein. Wie fast alle Nokia Lumias bringt das Nokia Lumia 735 auch die Vollnavigation DRIVE+ mit. Zudem surft es dank LTE-Unterstützung besonders schnell im mobilen Internet.

Bis auf die LTE-Unterstützung ist das Nokia Lumia 735 identisch mit dem Nokia Lumia 730.

Optik: Gewohnt bunt

Rein optisch ähnelt das Lumia 735 ein wenig dem 2012er Modell Lumia 920. Generell kommt die gewohnt-bunte und schicke Lumia-Designsprache zum Einsatz, die im Test stets Gefallen findet. Wie fast alle Lumias, wirkt auch das 735er Modell stabil und ist gut verarbeitet. Im Test lag es auch gut in der Hand.  Im Gegensatz zu den Highend-Modellen aus dem Hause Nokia/Microsoft kommt beim Lumia 735 kein Unibody zum Einsatz. Die Rückseite lässt sich abnehmen und gegen eine andersfarbige austauschen.

Display: Ablesbar trotz geringer Helligkeit

Das Nokia Lumia 735 bietet ein 4,7 Zoll großes AMOLED-Display mit satten Farben und einer guten Blickwinkelstabilität, das in 720p auflöst, was zu scharfen Darstellungen führt. Die maximale Helligkeit lässt allerdings zu wünschen übrig. Nokia bedient sich allerdings einem nicht näher spezifizierten Trick, der trotz mangelnder Helligkeit für gute Ablesbarkeit im Freien sorgt.

Hardware: Schneller als erwartet

Das Nokia Lumia 735 wird von einem Quadcore-Prozessor mit 1,2 Gigahertz angetrieben. Dem Smartphone stehen 1 Gigabyte RAM zur Verfügung. Im Test konnte die Performance trotz der vergleichsweise schwachen Hardware überzeugen. Als Betriebssystem kommt das aktuelle Windows Phone 8.1 Denim zum Einsatz. Ein Trumpf für das Nokia ist wie gewohnt die hervorragende Onboard-Navigation HERE Drive+, die der Käufer kostenlos nutzen kann.

Von den 8 Gigabyte internem Speicher stehen aufgrund einiger mehr oder nützlicher Software-Zugaben ab Werk nur 4 Gigabyte zur freien Verfügung. Dafür akzeptiert das Nokia Lumia 735 microSD-Karten bis zu 128 GB Kapazität.

Verbindungen: Vorbildlich

Das Nokia Lumia 735 kann mit LTE aufwarten, unterstützt aber auch UMTS mit HSPA+-Datenbeschleuniger und WLAN-n/ac. Außerdem gibt es Bluetooth 4.0, NFC und microUSB.

Multimedia: Carl Zeiss weiß wie's geht

6,7 Megapixel leistet die Kamera auf der Rückseite des Nokia Lumia 735, die aus dem Hause Carl Zeiss stammt. Entsprechend ordentlich ist die Qualität der Aufnahmen, die mit natürlichen Farben, ausgewogener Ausleuchtung und wenig Rauschen bei guten Lichtverhältnissen überzeugt. Die Kamera-App bietet zahlreiche manuelle Einstellungsmöglichkeiten. Die Frontkamera stammt zwar nicht von Carll Zeiss, erbringt für ihre Gattung mit 5 Megapixeln aber auch eine ordentliche Leistung.

Telefonie: Klasse Telefon

Zwar ist der Lautsprecher auf der Rückseite zum Telefonieren kaum zu gebrauchen, hält man das Lumia aber ans Ohr, liefert es eine tadellos Leistung ab. Die Gesprächsqualität ist nahe an der Perfektion und auch der 2200 mAh Akku liefert eine ansprechende Ausdauer ab. Per Qi-Standard kann man ihn kabellos laden.

Fazit: Kein Papiertiger, aber ein gutes Smartphone

Das Nokia Lumia 735 ist alles andere als ein Papiertiger, denn das Datenblatt liefert wenig Anlass zur Begeisterung. Doch in der Praxis holt das Lumia alles aus seinen Komponenten raus und überzeugt in Sachen Preis-Leistungsverhältnis auf ganzer Linie. Somit ist es eine gute Alternative in der Mittelklasse für diejenigen, die auf Windows Phone statt auf Android setzen wollen.

Da derzeit nur Nokia/Microsoft Geräte mit Windows Phone auf den Markt bringen, gibt es auch keine echte Alternative, vielleicht ausgenommen das Nokia Lumia 830 eine Preisklasse (etwa 50 Euro) höher. Im Android-Bereich ist das Huawei Ascend P7 ein guter Tipp mit ähnlicher Ausstattung zum ähnlichen Preis.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Nokia Lumia 735
Vorteil: Nokia Lumia 735
  • LTE
  • Weitwinkel-Frontkamera mit Selfie-Funktion
  • Vollnavigation DRIVE+
Nachteil: Nokia Lumia 735
  • Schwacher Prozessor

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Nokia Lumia 735

Zitat: Man merkt aber die mittelmäßige Verarbeitung.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Das Gesamtpaket stimmt beim Lumia 735. Für etwas mehr als 200 Euro bekommt man ein Smartphone mit starkem Akku, toller Sprachqualität und flotter Performance.

Einzeltest

Wertung 86%

» zum Online-Test

Zitat: Auch wenn die pure Prozessor-Power fehlt: Dank Windows Phone 8.1 reagiert das Lumia ohne Verzögerungen und für diese Preisklasse sehr flüssig.

Platz 17 von 20

Wertung Note 2.83

» zum Test

Zitat: Wer auf der Suche nach einem Selfie-Smartphone ist, der bekommt mit dem Nokia Lumia 735 ein sehr gutes und farbenfrohes Mobiltelefon. Da der interne Speicher nur 8 Gigabyte misst, ist sollte man mit einer MicroSD-Karte, die bis zu 128 Gigabyte groß sein darf, nachrüsten. Die gute Akkulaufzeit und die simple Kachel-Oberfläche des WindowsPhone 8.1 Betriebssystems runden das Paket ab. Die Hauptkamera bietet zwar nicht die beste Leistung, allerdings ist dafür die Frontkamera herausragend und kann mit allerlei Features aufwarten. Das Nokia Lumia 735 hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, wenn man auf Selfies großen Wert legt.

Einzeltest

Wertung 3.95
von 5 Punkten

» zum Online-Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Nokia Lumia 735" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Nokia Lumia 735 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Nokia Lumia 735

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM Dual-SIM nicht unterstützt.
  • Tri-SIM k.A.
  • Betriebssystem Windows Phone 8
  • Interner Speicher 8000 MB
  • Speicher erweiterbar um 128 GB
  • Steckplatz microSD
  • Display 4,7 Zoll
  • Display-Auflösung 1280x720 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Quadcore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich Outdoor-tauglich nicht unterstützt.
  • Kamera 6,7 Megapixel
  • Fotolicht Fotolicht wird unterstützt.
  • Blitz Blitz nicht unterstützt.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite Kamera Vorderseite wird unterstützt.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung 1920x1080 Pixel
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio Radio wird unterstützt.
  • Netze 1800, 1900, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS GLONASS wird unterstützt.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSPA+, LTE, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, NFC, USB, WLAN
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.

Smartphones & Handys

Nokia Lumia 735

Nokia Lumia 735 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0537