Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Medion LIFE E4502 (MD 98907) im Test

Test Medion LIFE E4502 (MD 98907)
Medion LIFE E4502 (MD 98907) Test - 0

Zusammenfassung von eTest zu Medion LIFE E4502 (MD 98907)

Das Medion LIFE E4502 bietet der Discounter Aldi schon für knapp 100 Euro an. Dafür bekommt man ein durchaus brauchbares Gerät mit guten Software-Zugaben. Es gibt aber durchaus gleichwertige Markengeräte zu einem ähnlichen Preis.

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

AEG Voxtel M320

Medion LIFE E4502 (MD 98907) - AEG Voxtel M320  - Test zum Shop 26,77 €

Doro Primo 215 Großtasten-Handy

Medion LIFE E4502 (MD 98907) - Doro Primo 215 Großtasten-Handy  - Test zum Shop 29,89 €

Emporia Eco

Medion LIFE E4502 (MD 98907) - Emporia Eco  - Test zum Shop 29,95 €

Medion LIFE E4502 (MD 98907) - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Sehr günstig
  • Android 4.4 'KitKat'
  • 4,5 Zoll Display
  • Medion GoPal Outdoor-Karten-App vorinstalliert
  • Office-Software
  • Etwas schwache Hardware

Preisvergleich



Testberichte

Android-Einstieg bei Aldi: Das Medion LIFE E4502 im ersten Check

Das Medion LIFE E4502 bietet der Discounter Aldi schon für knapp 100 Euro an. Dafür bekommt man ein durchaus brauchbares Gerät mit guten Software-Zugaben. Es gibt aber durchaus gleichwertige Markengeräte zu einem ähnlichen Preis.

Optik: Bieder muss nicht schlecht sein

Das Medion LIFE E4502 wirkt auf den ersten Blick nicht hässlich, aber ein wenig langweilig und bieder. Das muss nichts Schlechtes sein, will doch nicht jeder mit seinem Smartphone Aufsehen erregen. Mit 140 Gramm Gewicht und etwa 1,2 Zentimeter Dicke ist das Medion LIFE E4502 zwar recht leicht, aber nicht sonderlich schlank geraten. Das Gehäuse dürfte überwiegend aus Kunststoff bestehen, was in dieser Preisklasse keine Schande ist.

Display: Nichts zu meckern

Mit 4,5 Zoll ist die Displaydiagonale des Medion LIFE E4502 ein guter Kompromiss aus Einhand-Bedienfreundlichkeit und Übersicht. Freilich haben aktuelle Topmodelle mehr Diagonale zu bieten, die sind dann aber auch sperriger. Das Display löst immerhin in FWVGA auf, was eine vernünftige Schärfe verspricht. Doch auch hier gilt: In der Top-Liga gibt es mehr Auflösung.

Hardware & Betriebssystem: Zwei Kerne mehr wären nett

Das Medion LIFE E4502 arbeitet mit Android 4.4 'KitKat' als Betriebssystem. Zwar ist mittlerweile bereits der Nachfolger Android 5.0 'Lollipop' erschienen und ein Update wird es für das Medion Smartphone wohl nicht geben, die gerade neu vorgestellte Android 5.0 Version kann man aber von einem so günstigen Smartphone wie dem Medion LIFE E4502 nicht erwarten. Sehr wohl erwarten können hätte man einen Quadcore-Prozessor, der mittlerweile auch in der Einsteigerabteilung immer mehr Einzug hält, z.B. beim nur 30 Euro teureren Huawei Ascend Y550. Beim Medion Smartphone kommt aber nur ein 1,3 Gigahertz Dualcore-Prozessor zum Einsatz, der im Alltag aber meist für flüssige Bedienung ausreichen dürfte. Für grafisch aufwendige Spiele ist das Medion LIFE E4502 aber nicht geeignet.

Der interne Speicher ist beim Aldi-Smartphone mit 4 Gigabyte recht klein, zumal ein Teil davon ab Werk mit dem Betriebssystem belegt ist. Eine Erweiterung ist jedoch per microSD-Karte möglich.

Verbindungen: Kein LTE

Das Medion LIFE E4502 bietet zwar kein LTE, es hat aber immerhin UMTS mit dem Datenbeschleuniger HSPA+ an Bord und sorgt so immerhin für angenehmes Surftempo. Mit LTE ginge es aber eben noch um einiges schneller. Und auch das bekommt man beim Huawei Ascend Y550 für nur 30 Euro mehr. Das Medion LIFE E4502 hat außerdem Bluetooth 3.0, auch hier hätte man sich durchaus die aktuelle Version 4.0 wünschen können und WLAN-n zu bieten.

Multimedia: Nette Software-Beigaben

Die Hauptkamera mit 5 Megapixeln sollte zumindest bei guten Lichtverhältnissen für Facebook-fähige Spaßfotos ausreichen. Im Dunkeln taugt sie nichts, denn ihr fehlt ein Fotolicht. Die Frontkamera mit ihren 0,3 Megapixeln dürfte weitgehend unbrauchbar sein.

Im Gegensatz zur allenfalls mittelmäßigen Kameraausstattung ist das Software-Paket des Medion LIFE E4502 durchaus ansprechend. Es gibt die Medion eigene GoPal-App zur Navigation vor allem für Fußgänger und auch Software zum Lesen und Bearbeiten von Microsoft Office Dokumenten. Außerdem ist ein Virenschutz vorinstalliert.

Akku: Die große Schwäche

Der Akku ist die große Schwachstelle des Medion LIFE E4502. Eine Kapazität von 1.630 mAh ist zu wenig für diese Displaygröße. Vielnutzer sollten daher immer die Steckdose im Auge behalten, denn vermutlich kommen sie mit einer Akkuladung nicht über den Tag.

Fazit: Es scheitert am Akku

Das Medion LIFE E4502 ist eigentlich ein durchaus brauchbar ausgestattetes Smartphone, aufgrund des sehr kleinen Akkus mit nur 1.630 mAh ist es aber insgesamt nicht empfehlenswert. Eine Alternative ist z.B. das Huawei Ascend Y550, das für nur 30 Euro mehr LTE mitbringt. Weitgehend ähnlich ausgestattet wie das Medion Smartphone, mit etwas größerem Akku und laut Test brauchbar ist das Motorola Moto E, das auch preislich auf Medion-Niveau liegt

Meine persönliche Bewertung:

3.0/5.0
Test Medion LIFE E4502 (MD 98907)
Vorteil: Medion LIFE E4502 (MD 98907)
  • Sehr günstig
  • Android 4.4 'KitKat'
  • 4,5 Zoll Display
Nachteil: Medion LIFE E4502 (MD 98907)
  • Etwas schwache Hardware

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Medion LIFE E4502 (MD 98907)

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Medion LIFE E4502 (MD 98907)" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Medion LIFE E4502 (MD 98907) bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 1 Bewertung

Na ja....

Montag, den 27.07.2015 von Anonym

stars (Befriedigend)

Ich hab das MedionLife 2014 zu Weihnachten geschenkt bekommen. War auch sehr zufrieden, bis vor ca. 1,5 Monaten. Auf einmal hatte ich zwischendurch keine Internet-Verbindung mehr, obwohl die im Display angezeigt wurde. Hab's dann am 18.7.14 eingeschickt zur Reparatur, bekam's am 24.7. wieder. Es war ein Softwareproblem. Aber noch am gleichen Tag war das gleiche Problem wieder da. Hab sofort 'ne Mail an Medion geschrieben, aber bis jetzt keine Antwort. Ich bin enttäuscht. Aber ausser dem Inetproblem bin ich sehr zufrieden.


Datenblatt Medion LIFE E4502 (MD 98907)

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM Dual-SIM nicht unterstützt.
  • Tri-SIM k.A.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher 4000 MB
  • Speicher erweiterbar um 32 GB
  • Steckplatz microSD
  • Display 4,5 Zoll
  • Display-Auflösung 480x854 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Dualcore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich Outdoor-tauglich nicht unterstützt.
  • Kamera 5 Megapixel
  • Fotolicht Fotolicht nicht unterstützt.
  • Blitz Blitz nicht unterstützt.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite Kamera Vorderseite wird unterstützt.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung k.A.
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio Radio wird unterstützt.
  • Netze 1800, 1900, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS GLONASS nicht unterstützt.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSPA+, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, USB, WLAN
  • Breite 68 mm
  • Höhe 132 mm
  • Tiefe 12 mm
  • Gewicht 140 g

Smartphones & Handys

Medion LIFE E4502 (MD 98907)

Medion LIFE E4502 (MD 98907) - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0317