Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

LG Optimus 3D P920 im Test

Test LG Optimus 3D P920

Zusammenfassung von eTest zu LG Optimus 3D P920

LG ist in Sachen Innovationen auf dem Handymarkt gerade ganz weit vorne. Mit dem LG Optimus Speed haben die Koreaner das erste Handy mit Dual Core Prozessor auf den Markt gebracht. Das LG Optimus 3D P920 ist wiederum das erste Mobiltelefon, das ein 3D fähiges Display hat und auch Filme und Fotos in 3D aufnehmen kann. Optik & Verarbeitung: Das LG Optimus 3D P920...

Bester Preis


LG Optimus 3D P920 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

LG ist in Sachen Innovationen auf dem Handymarkt gerade ganz weit vorne. Mit dem LG Optimus Speed haben die Koreaner das erste Handy mit Dual Core Prozessor auf den Markt gebracht. Das LG Optimus 3D P920 ist wiederum das erste Mobiltelefon, das ein 3D fähiges Display hat und auch Filme und Fotos in 3D aufnehmen kann.

Optik & Verarbeitung:
Das LG Optimus 3D P920 überzeugte im Test mit einer sehr guten Verarbeitung. Das Design ist schnörkellos gehalten worden. Einzig ein schmaler glänzender Rahmen um das Display sorgt für ein wenig Glamour. Ansonsten gibt sich das Smartphone seriös. Tasten und Kunststoffrückseite sind elegant in mattem braun gehalten. Damit geht das LG Optimus 3D P920 aber insgesamt ziemlich in der Masse der Smartphones unter. Optische Akzente, wie etwa das iPhone 4, kann es nicht setzen. Bemerkbar macht sich das Optimus 3D viel mehr durch sein üppiges Gewicht und seine nicht gerade schlanke Silhouette. Immerhin ist es sehr dünn geraten.

Display:
Das 4,3 Zoll Display des LG Optimus 3D P920 überzeugt nicht nur mit hoher Auflösung und brillanten Farben, es kann auch Inhalte in 3D darstellen, ohne dass der Nutzer dafür eine extra 3D Brille bräuchte. Die räumliche Darstellung konnte im Test restlos überzeugen, auch wenn sie auf Dauer anstrengend für das Auge ist. Zudem kann man Inhalte nur im Querformat dreidimensional betrachten. Dabei wird technisch bedingt die Displayauflösung halbiert. Das Display wurde im Test als sehr hell beschrieben. Auch die Kontrastwerte konnten überzeugen. Der Screen ist mit einer kratzfesten Abdeckung versehen. Das HTC Evo 3D, ebenfalls ein Modell mit 3D-Kamera und -Display, hat eine etwas höhere Displayauflösung zu bieten. Dafür ist der Screen des Optimus laut Test heller und leuchtstärker.

Ausstattung:
Internet & Connectivity:
Neben allen gängigen Internetbeschleunigern, wie z.B. HSPA+ und WLAN im schnellen n-Standard, ist auch Bluetooth in der aktuellen Version 3.0 an Bord. Das Wifi-Modul des Optimus 3D kann auch als HotSpot für andere Geräte dienen. Per DLNA und microHDMI-Anschluss kann man Medien einfach mit anderen Geräten teilen, sofern diese die Standards unterstützen. Leider können die dreidimensionalen Videos aber nicht über entsprechende Fernseher ausgegeben werden.

Multimedia:
Im LG Optimus 3D P920 sind gleich zwei Kameras eingebaut, die leicht versetzt ein und dasselbe Bild aufnehmen und so einen ansehnlichen 3D-Effekt erzeugen können. 3D-Videos können so in 720p-Auflösung aufgenommen werden. Zweidimensionale bewegte Bilder bannt das LG Optimus 3D P920 sogar in Full-HD in den 8 Gigabyte großen internen Speicher, der bei Bedarf mit microSD Karten erweitert werden kann. Der 3D-Effekt ist sehr motivabhängig und wirkt am besten bei Nahaufnahmen. Fotos können ebenfalls mit 3D Effekt aufgenommen werden. Dabei wird jedoch die Auflösung halbiert, so dass sie wesentlich weniger scharf sondern etwas grobkörnig ausfallen. im 2D-Betrieb fanden Fotos und Video Gefallen, ohne restlos überzeugen zu können. Der hübsche Mediaplayer bekommt ein ordentliches Headset an die Seite gestellt und zeigt erfreulich viele Formate an, besonders bei Videos. Auf ein Radio verzichtet der Hersteller beim LG Optimus 3D allerdings.

Bedienung:
Der Dual-Core Prozessor aus dem Hause Texas Instruments, der im LG Optimus 3D P920 verbaut wurde, sorgt für ordentliche Bediengeschwindigkeit. Nur das Samsung Galaxy SII ist laut Test noch flinker zu bedienen. Der Arbeitsspeicher ist nicht so üppig, wie bei anderen High-Tech Smartphones, was sich aber in der Praxis nicht bemerkbar macht. Die zurückhaltende LG-UI Oberfläche, die über das Android 2.2 Gerüst gelegt wurde, ergänzt Googles Betriebssystem an den richtigen Stellen mit nützlichen Features und läuft auf dem 3D-Handy außerordentlich flüssig. Erfreulicherweise hat LG dem 3D-Handy viele Gimmicks mitgegeben, die das dreidimensionale Display ausnutzen. Die dreidimensionalen Videos können sogar direkt bei youtube hochgeladen werden. Programme werden mit dem LG Optimus 3D P920 fast gänzlich ohne Ladezeiten aufgerufen. Ein Update auf Android 2.3 ist bereits in Vorbereitung.

Telefonie:
Das LG Optimus 3D P920 hat einen mit 1500 mAh vergleichsweise starken Akku spendiert bekommen. Im Test kam das Optimus 3D damit auf ordentliche Laufzeiten, wenn man es mit anderen Smartphones seiner Klasse vergleicht. Wer mit einer Akkuladung über den Tag kommen will, sollte sich aber mit dem Knipsen von Fotos und dem Drehen von Videos zurückhalten. Trotzdem sollte es möglichst jeden Abend an der Steckdose Station machen. Die Gesprächsqualität gefiel im Test, wenngleich sie nicht überragend war. Verstehen kann man seinen Gesprächspartner auf jeden Fall. Der kräftige Freisprech-Lautsprecher ist ein weiterer Pluspunkt des LG Optimus 3D. In der Disziplin Empfang machte das Optimus einen guten Eindruck im Test.

Fazit: Das LG Optimus 3D P920 stößt in neue Sphären auf dem Handymarkt vor. Die 3D-Konkurrenz von HTC, das Evo 3D, hat LG jedenfalls im Griff, denn HTC hat sich bei der Umsetzung der 3D-Funktionen weit weniger Mühe gegeben. Zumindest preislich liegt es auf dem selben Niveau. Leider macht das 3D-Handy optisch nicht viel her. Technisch ist es aber absolute Spitzenklasse.

Meine persönliche Bewertung:

5.0/5.0
Test LG Optimus 3D P920
Vorteil: LG Optimus 3D P920
Nachteil: LG Optimus 3D P920

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu LG Optimus 3D P920

Kein Zitat

Platz 25 von 30

Wertung Note 2.00

» zum Test

Zitat: Die Auflösung des 4.3 Zoll großen Bildschirms im LG P920 Optimus 3D ist mit 480 x 800 Pixel etwas niedrig und so wirkt der 3D-Space recht pixelig.

Platz 8 von 9

Wertung Note 2.49

» zum Test

Zitat: Das LG Optimus 3D ist das beste 3D-Smartphone am Markt.

Einzeltest

Wertung 3.91
von 5 Punkten

» zum Online-Test

Zitat: Das Optimus 3D war das erste 3D-Smartphone auf dem Markt. Der Tiefeneffekt funktioniert genauso gut wie bei den anderen beiden Konkurrenten.

Platz 7 von 15

Wertung Note 1.50

» zum Test

Zitat: Recht schweres Android-Smartphone mit sehr gutem, hochauflösendem 3D-Display und 3D-Kamera. Sehr gut für Internet und E-Mail.

Platz 14 von 20

Wertung Note 2.80

» zum Test

Zitat: Der 3D-Effekt auf dem Display ist leider nur für einen einzigen Betrachter und aus einem engen Blickwinkel heraus sichtbar, fasziniert aber auf Anhieb.
Auszeichnung Bester im Test

Platz 1 von 3

Wertung Note 1.84

» zum Test

Zitat: Mit seiner 3-D-Funktionalität ist das Optimus 3D ein absoluter Video- und Spielespezialist. Anmerkung zum Test: Test bezieht sich vor allem auf Videoeigenschaften des Handys, Note umfasst aber das Gesamtpaket.

Platz 6 von 10

Wertung 400.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Nicht nur in Punkto dreidimensionaler Darstellung machte das LG Optimus 3D im Test eine gute Figur. Auch an der Verarbeitung und sehr schnellen Performance ließ sich nichts kritisieren. Das 3D-Erlebnis ohne Brille weiß ebenso wie die 3D-Kamera zu beeindrucken, wenngleich den Augen in regelmäßigen Abständen eine Pause vom 3D Space gegönnt werden sollte.

Einzeltest

Wertung 93%

» zum Online-Test

Zitat: LGs Optimus 3D ist das Smartphone der Wahl für Early Adopter und für technibegeisterte Spiele- und Filmfreaks, die in anderen Dimensionen schweben.
Auszeichnung sehr gut

Platz 2 von 4

Wertung 81%

» zum Test

Zitat: Das P920 Optimus 3D ist ein gutes Oberklasse-Smartphone für den privaten Einsatz, das durch 3-D-Features anderen Mobiltelefonen einen Schritt voraus ist.

Platz 2 von 3

Wertung 400.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Auch ohne 3D-Effekt ein Top-Smartphone!
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung Note 2.20

» zum Online-Test

Zitat: Dann tut das Gerät als normales Smartphone seinen Dienst und überzeugt dabei mit satter Hardware- und Softwareausstattung. Letzten Endes bleibt die 3-D-Funktion ein nettes Add-on - beileibe kein Muss aber eine interessante Besonderheit.

Einzeltest

Wertung 5.00
von 5 Punkten


Zitat: Bei 3D sind keine gravierenden Nachteile im Vergleich zum HTC-Modell [HTC Evo 3D d. Red.] zu bemerken, im 2D- und Alltagsbetrieb hat das LG-Modell sogar die Nase leicht vorn. Denn nicht nur die Kameraqualität in 2D ist besser, sondern das Handy ist insgesamt noch einmal einen Tick schneller.
Auszeichnung sehr gut

Einzeltest

Wertung 87%

» zum Online-Test

Zitat: Innovatives Smartphone mit sehr guten 3D-Funktionen, hoher Prozessorleistung und tadelloser Betriebssicherheit.
Auszeichnung überragend

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Der Tiefeneindruck bei Multimediainhalten ist erstaunlich plastisch und macht richtig Spaß, wenn man den richtigen Abstand zum Display gefunden hat.

Platz 3 von 16

Wertung Note 1.10

» zum Test

Zitat: Die erste 3D-Anzeige ist ein echter Hingucker und wird Hightech-Freaks gefallen. Nicht zuletzt dank der mitgelieferten Software zeigt das Smartphone, was in diesem Bereich derzeit technisch möglich ist.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung 78%

» zum Online-Test

Zitat: Gestern - so scheint es - haben Mobiltelefone erst so richtig fotografieren gelernt, heute können sie es bereits in 3D! Die rasante Entwicklung bei den visuellen Möglichkeiten der Smartphones erreicht ihren vorläufigen Höhepunkt im LG Optimus 3D. Doch was kann das erste 3D-Phone aller Zeiten wirklich? Alle Details findest du im Testbericht von TarifAgent.

Einzeltest

Wertung 5.60
von 6 Punkten

» zum Online-Test

Zitat: LG liefert viel 3D-Content mit und integriert das Thema gut in die Menüs. Leider erreicht der Akku nicht annähernd die Werksangaben.
Auszeichnung gut

Platz 2 von 2

Wertung Note 2.00

» zum Test

Zitat: Das Optimus 3D hat auch abseits seiner beeindruckenden 3-D-Funktionalität einiges zu bieten und kommt mit Vollausstattung.

Platz 7 von 27

Wertung 5.00
von 5 Punkten

» zum Test

Zitat: Ganz gleich ob die 3D-Darstellung auf Smartphones nun Sinn ergibt oder nicht, gebührt dem LG Optimus 3D Lob für die Innovationsfreude. Davon abgesehen erwerben Sie ein optisch zwar eher langweiliges, dafür aber gut ausgestattetes Gerät mit einem extragroßen Bildschirm.

Einzeltest

Keine Wertung


Zitat: 3D auf dem Handy ist mehr als nur eine Spielerei, das macht LG mit dem Optimus 3D deutlich. Die Technologie ermöchlicht neue Darstellungsformen und Menüstrukturen und bietet ein nie dagewesenes mobiles Video- und Spiele-Erlebnis.

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "LG Optimus 3D P920" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt LG Optimus 3D P920 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 1 Bewertung

lg

Montag, den 15.08.2011 von Anonym

stars (Sehr gut)

viel besser als das HTC


Datenblatt LG Optimus 3D P920

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM k.A.
  • Tri-SIM k.A.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher 8000 MB
  • Speicher erweiterbar um k.A.
  • Steckplatz microSD
  • Display 4,3 Zoll
  • Display-Auflösung 800x480 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Dualcore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich k.A.
  • Kamera 5 Megapixel
  • Fotolicht k.A.
  • Blitz k.A.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite k.A.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung 1280x720 Pixel
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio k.A.
  • Netze 1800, 1900, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS k.A.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSDPA, HSUPA, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, USB, WLAN
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.

Smartphones & Handys

LG Optimus 3D P920

LG Optimus 3D P920 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0787