Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Huawei Y625 im Test

Test Huawei Y625

Zusammenfassung von eTest zu Huawei Y625

Auf der Amazon Bestsellerliste für Handys steht das Huawei Y625 ganz weit oben. Überraschend ist das nicht. Das Android-Smartphone mit großem 5-Zoll-Bildschirm ist ein echter Preisknaller. Nicht einmal 100 Euro müssen für das Y625 hingeblättert werden. Aber natürlich hat der sehr günstige Preis ein paar Abstriche bei der Ausstattung zur...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

AEG Voxtel M320

Huawei Y625 - AEG Voxtel M320  - Test zum Shop 26,77 €

Doro Primo 215 Großtasten-Handy

Huawei Y625 - Doro Primo 215 Großtasten-Handy  - Test zum Shop 29,89 €

Emporia Eco

Huawei Y625 - Emporia Eco  - Test zum Shop 29,95 €

Huawei Y625 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Sehr günstig
  • Gute Verarbeitung
  • Dual-SIM-Funktion
  • Solide Akku-Ausdauer
  • Speicherkartenslot
  • Ein Dual-SIM-Slot nur für Telefonie und SMS
  • Geringe Display-Auflösung und -Helligkeit

Preisvergleich



Testberichte

Großes Einsteiger-Smartphone für unter 100 Euro

Auf der Amazon Bestsellerliste für Handys steht das Huawei Y625 ganz weit oben. Überraschend ist das nicht. Das Android-Smartphone mit großem 5-Zoll-Bildschirm ist ein echter Preisknaller. Nicht einmal 100 Euro müssen für das Y625 hingeblättert werden. Aber natürlich hat der sehr günstige Preis ein paar Abstriche bei der Ausstattung zur Folge.

Der vermutlich größte Wermutstropfen, den man beim Huawei Y625 schlucken muss, ist die geringe Display-Auflösung. Das Display ist mit 5 Zoll (12,7 cm) zwar schön groß, mit einer Auflösung von nur 854 x 480 Pixeln allerdings auch etwas grobpixelig. Für unter 100 Euro gibt es aber nun einmal kein HD-Display. Da muss man dann schon 50 Euro drauflegen. Gleiches gilt für die Display-Helligkeit, die beim Y625 verhältnismäßig gering ausfällt. Bei direkter Sonneneinstrahlung ist der Bildschirm also nur schwer abzulesen.

Durchaus anständig ist die Performance. Der verbaute Vierkern-Prozessor, der mit 1,2 GHz taktet und auf 1 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann, ist natürlich weit davon entfernt, ein Leistungsmonster zu sein. Aber für einfache alltägliche Anwendungen wie Telefonieren, E-Mails, Facebook oder WhatsApp reicht die Hardware aus. Mitunter kann es allerdings ein paar Sekunden dauern, bis eine App gestartet wird.

Außerdem muss man mit einer veralteten Android-Version vorliebnehmen. Als Betriebssystem ist Android 4.4.2 installiert. Dass es ein Update auf Android 5.1 oder gar Android 6.0 für das Huawei Y625 geben wird, ist höchst unwahrscheinlich. Dazu kommt, dass das Betriebssystem schon mal gut die Hälfte des Speicherplatzes belegt. Das Huawei Handy bringt nämlich nur magere 4 GB internen Speicher mit. Aber immerhin kann per microSD-Karte um bis zu 32 GB aufgestockt werden.

Erfreulich ist, dass das Y625 gleich zwei SIM-Karten-Steckplätze bietet. Auf Wunsch ist man also unter zwei verschiedenen Rufnummern gleichzeitig erreichbar. Der mobile Internetzugriff ist aber nur mit einer der beiden Karten möglich. Die zweite SIM-Karte beschränkt sich auf Telefonie und SMS. Apropos mobiles Internet: LTE-fähig ist das Huawei Y625 erwartungsgemäß nicht. Es unterstützt aber UMTS inklusive HSPA+ (UMTS-Beschleuniger). Ferner sind WLAN, Bluetooth und GPS an Bord.

Die Akkulaufzeit ist solide. Bei moderater Nutzung kommt das Smartphone auch mal zwei, drei Tage ohne Steckdose aus. Darüber hinaus kann der Akku bei Bedarf ausgewechselt werden – eine Option, die man bei den meisten Oberklasse-Smartphones vermisst.

Fazit und Alternativen zum Huawei Y625

Das Display ist nicht das Schärfste, aber dafür ist das Dual-SIM-Handy von Huawei für kleines Geld zu haben.

Nichtsdestotrotz findet man auch in der Preisklasse unter 100 Euro Alternativen, die noch ein bisschen besser ausgestattet sind als das Huawei Y625. Da wäre zum Beispiel das Wiko Lenny 2 zu nennen, ebenfalls ein Dual-SIM-Smartphone mit 5-Zoll-Display und Quadcore-Prozessor. Das Lenny 2 läuft aber schon mit Android 5.1 und akzeptiert microSD-Speicherkarten bis 64 GB. Der interne Speicher fällt mit 8 GB nicht allzu üppig aus, ist aber immerhin doppelt so groß wie beim Huawei Y625.

Für um die 150 Euro findet man übrigens auch schon ein gutes Einsteiger-Smartphone mit LTE und HD-Display. Huawei selbst hat mit dem Y6 ein entsprechendes Gerät im Angebot. Das Y6 läuft ebenfalls schon mit Android 5.1.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Huawei Y625
Vorteil: Huawei Y625
  • Sehr günstig
  • Gute Verarbeitung
  • Dual-SIM-Funktion
Nachteil: Huawei Y625
  • Ein Dual-SIM-Slot nur für Telefonie und SMS

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Huawei Y625

Zitat: Pro: kleiner Preis, Akku wechselbar. Contra: schwache Kameras, Headset wirkt billig.

Einzeltest

Wertung 3.21
von 5 Punkten

» zum Online-Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Huawei Y625" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Huawei Y625 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Huawei Y625

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM Dual-SIM wird unterstützt.
  • Tri-SIM Tri-SIM nicht unterstützt.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher 4000 MB
  • Speicher erweiterbar um 32 GB
  • Steckplatz microSD
  • Display 5 Zoll
  • Display-Auflösung 854x480 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Quadcore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich Outdoor-tauglich nicht unterstützt.
  • Kamera 8 Megapixel
  • Fotolicht k.A.
  • Blitz k.A.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite Kamera Vorderseite wird unterstützt.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung k.A.
  • Musikplayer k.A.
  • Radio k.A.
  • Netze 1800, 1900, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS k.A.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSDPA, HSPA+, HSPA+, HSUPA, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, USB, WLAN
  • Breite 72,6 mm
  • Höhe 142 mm
  • Tiefe 9,6 mm
  • Gewicht 160 g

Smartphones & Handys

Huawei Y625

Huawei Y625 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0647