Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Huawei Y6 im Test

Test Huawei Y6
Huawei Y6 Test - 0

Zusammenfassung von eTest zu Huawei Y6

Wer ein Einsteiger-Smartphone mit LTE und großem HD-Display sucht, sollte unbedingt einen Blick auf das Huawei Y6 werfen. Es ist schon für um die 130,- Euro im Handel zu finden. Ein Hammerpreis. Natürlich ist das Y6 nicht so leistungsstark wie ein Mittelklasse- oder gar Oberklasse-Smartphone. Preisbewusste Einsteiger aber werden ihre Freude mit dem Gerät...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

AEG Voxtel M320

Huawei Y6 - AEG Voxtel M320  - Test zum Shop 26,77 €

Doro Primo 215 Großtasten-Handy

Huawei Y6 - Doro Primo 215 Großtasten-Handy  - Test zum Shop 29,89 €

Emporia Eco

Huawei Y6 - Emporia Eco  - Test zum Shop 29,95 €

Huawei Y6 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Günstiges LTE-Handy
  • Dual-SIM-Funktion
  • Gutes Arbeitstempo
  • Speicher erweiterbar
  • Solide Akku-Laufzeit
  • Geringe Displayhelligkeit (bei Sonnenlicht schlecht ablesbar)
  • Schwache Fotoqualität

Preisvergleich



Testberichte

LTE-Smartphone für kleines Geld

Wer ein Einsteiger-Smartphone mit LTE und großem HD-Display sucht, sollte unbedingt einen Blick auf das Huawei Y6 werfen. Es ist schon für um die 130,- Euro im Handel zu finden. Ein Hammerpreis. Natürlich ist das Y6 nicht so leistungsstark wie ein Mittelklasse- oder gar Oberklasse-Smartphone. Preisbewusste Einsteiger aber werden ihre Freude mit dem Gerät haben, sofern ihnen die Kamera nicht so wichtig ist.

Im Gegensatz zum noch günstigeren Y625 ohne LTE besitzt das Y6 ein HD-Display, das auf 5 Zoll (12,7 cm) mit 1.280 x 720 Pixeln auflöst. Natürlich trumpft die Mittel- und Oberklasse mit noch schärferen Full-HD- und Quad-HD-Displays auf. Aber wenn der direkte Vergleich fehlt, ist ein HD-Display mehr als scharf genug. Eine Schwäche hat der Bildschirm allerdings doch: seine geringe Helligkeit. Bei direkter Sonneneinstrahlung ist der Bildschirminhalt nur schlecht ablesbar.

In puncto Konnektivität gibt’s dagegen nichts zu meckern. Neben Bluetooth, WLAN und UMTS wirft das Huawei Y6 auch LTE in die Waagschale – zwar nur LTE Cat.4 und nicht das neue LTE Cat.6 (LTE Advanced), mit dem man noch schneller im mobilen Internet surft. Aber da LTE Cat.6 bislang nur  Oberklasse-Geräte bieten, können wir das dem Y6 kaum zum Vorwurf machen.

Darüber hinaus wartet das Huawei Y6 auch noch mit einer Dual-SIM-Funktion auf. Wie so oft ist aber nur einer der beiden SIM-Kartensteckplätze LTE-fähig. Ein Steckplatz für eine microSD-Karte zur Speicherweiterung ist ebenfalls vorhanden. Zum Glück, denn der interne Speicher fällt mit 8 GB alles andere als üppig aus. Per microSD kann um bis zu 32 GB aufgestockt werden.

Was die Performance anbelangt, reißt der verbaute Snapdragon Quadcore-Prozessor keine Bäume aus. Seine vier Kerne takten mit maximal 1,1 GHz. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 2 GB. Die allermeisten Anwendungen laufen dennoch flüssig. Nur innerhalb anspruchsvoller Apps und Spiele kann es zu Verzögerungen und Rucklern kommen. Als Betriebssystem ist das halbwegs aktuelle Android 5.1 (alias Lollipop) installiert, über das Huawei seine eigene, intuitive Benutzeroberfläche EMUI gestülpt hat. Ein Update auf Android 6.0 ist unwahrscheinlich.

Die Kamera-Ausstattung umfasst eine 8-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite und eine 2-Megapixel-Selfiekamera auf der Front. Die Bildqualität ist so lala. Vor allem die Hauptkamera enttäuscht, da die Fotos recht dunkel ausfallen und nicht selten unscharf wirken. Aber gut, bei einem so günstigen Handy müssen nun mal irgendwo Abstriche gemacht werden.

Fazit und Alternativen zum Huawei Y6

Das Huawei Y6 bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Test überzeugt es mit einem ausreichend scharfen 5-Zoll-Display und einem ordentlichen Arbeitstempo. Zudem muss nicht auf den Datenturbo LTE verzichtet werden, obwohl der Androide nur um die 130,- Euro kostet. Ein empfehlenswertes Smartphone für Einsteiger, sofern man keinen allzu großen Wert auf die Kamera-Funktion legt.

Das Wiko Pulp 4G kommt mit ähnlichen Leistungsdaten wie das Huawei Y6, hat aber eine etwas bessere Kamera und etwas mehr internen Speicher (16 GB) an Bord. Dafür muss dann allerdings auch tiefer ins Portemonnaie gegriffen werden. Das Pulp 4G kostet um die 160,- Euro.

Aufgepasst: Das Huawei Y6 gibt es auch in einer Variante ohne Dual-SIM. Selbst wenn man den zweiten SIM-Kartensteckplatz nicht benötigt, sollte man trotzdem zum Dual-SIM-Modell greifen. Bei der Single-SIM-Variante muss man nämlich auch mit einem kleineren Arbeitsspeicher (nur 1 GB RAM) vorliebnehmen, was natürlich Auswirkungen auf die Performance hat.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Huawei Y6
Vorteil: Huawei Y6
  • Günstiges LTE-Handy
  • Dual-SIM-Funktion
  • Gutes Arbeitstempo
Nachteil: Huawei Y6
  • Geringe Displayhelligkeit (bei Sonnenlicht schlecht ablesbar)

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Huawei Y6

Kein Zitat

Platz 16 von 21

Wertung Note 3.30

» zum Test

Zitat: Mit dem Huawei Y6 ist man dank Dual-SIM-Unterstützung nicht nur auf zwei Nummern gleichzeitig erreichbar, mit LTE kann man sogar flott surfen.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Huawei Y6" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Huawei Y6 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Huawei Y6

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM Dual-SIM wird unterstützt.
  • Tri-SIM Tri-SIM nicht unterstützt.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher k.A.
  • Speicher erweiterbar um 32 GB
  • Steckplatz microSD
  • Display 5 Zoll
  • Display-Auflösung 1280x720 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Quadcore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich Outdoor-tauglich nicht unterstützt.
  • Kamera 8 Megapixel
  • Fotolicht Fotolicht wird unterstützt.
  • Blitz k.A.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite Kamera Vorderseite wird unterstützt.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung 1280x720 Pixel
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio Radio wird unterstützt.
  • Netze 1800, 1900, 2100, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS GLONASS wird unterstützt.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSDPA, HSUPA, LTE, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, USB, WLAN
  • Breite 71 mm
  • Höhe 143 mm
  • Tiefe 9 mm
  • Gewicht 155 g

Smartphones & Handys

Huawei Y6

Huawei Y6 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0679