Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

HTC One im Test

Test HTC One
HTC One Test - 0

Zusammenfassung von eTest zu HTC One

Trotz durchaus konkurrenzfähiger Modelle, wie dem One X, geriet HTC zuletzt im Vergleich zu Samsung und Co. etwas ins Hintertreffen bei den Smartphone-Verkäufen. Jetzt hat man mit dem HTC One ein neues Topmodell präsentiert, das zwar tatsächlich top ausgestattet ist, aber wenig aufregende Neuerungen mitbringt. Optik: Flach und aus Alu Wie schon beim One X...

Bester Preis


HTC One - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Für ein Topmodell handlich
  • Besonders scharfes HD-Display
  • Hochwertiges Äußeres
  • Super Lautsprecher
  • Für ein Topmodell kleines Display
  • Keine gute LTE-Anbindung

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Trotz durchaus konkurrenzfähiger Modelle, wie dem One X, geriet HTC zuletzt im Vergleich zu Samsung und Co. etwas ins Hintertreffen bei den Smartphone-Verkäufen. Jetzt hat man mit dem HTC One ein neues Topmodell präsentiert, das zwar tatsächlich top ausgestattet ist, aber wenig aufregende Neuerungen mitbringt.

Optik: Flach und aus Alu

Wie schon beim One X und dem One S setzt HTC beim neuen One ohne Buchstaben-Zusatz auf ein hochwertiges Unibody-Gehäuse, das aus Aluminium gefertigt ist. Dieses ist in Schwarz oder Silber zu bekommen. Gegenüber dem Glas-Body des Sony Xperia Z hat es damit den Vorteil, dass es sich nicht ganz so kantig anfühlt. Mit 143 Gramm ist das HTC aber immerhin gute 10 Gramm schwerer als das Samsung Galaxy S3, das aber auch nur aus Kunststoff besteht. Mit 9,3 Millimetern ist das HTC zudem äußerst schlank. An den Außenrändern soll es sogar nur noch 4 Millimeter messen. Dabei sehen die Kanten des Handys aus, als wären sie poliert worden, was besonders edel wirkt. Im Test lag das Smartphone hervorragend in der Hand und war erstklassig verarbeitet. Auch in der Fläche hat HTC Platz gespart, wo es nur ging: Um das Display ist nur ein sehr schmaler Rand zu erkennen.

Display: Full HD

Der Touchscreen des HTC One ist wie erwartet erste Sahne. Mit 4,7 Zoll ist das Super-LCD-3 Panel nicht das Größte, dafür aber dank FullHD Auflösung definitiv eines der schärfsten, die je in einem Handy zum Einsatz kamen. Zwar bietet auch das Sony Xperia Z FullHD Auflösung, verteilt diese aber auf einen mit 5 Zoll etwas größeren Screen. Die nutzbare Fläche ist dabei beim HTC One kaum kleiner, da das Xperia Z die üblichen Android-Tasten auf dem Screen anzeigt, während HTC sie als extra Drücker ausführt. Der Screen des One hat auch in den Disziplinen Farbintensität, Kontrast und Helligkeit die Nase vor dem Sony-Konkurrenten. Bei extremen Blickwinkeln nehmen aber Farbintensität und Helligkeit beim HTC One leicht ab.

Hardware & Betriebssystem: Noch schneller

Im HTC One kommt der neue Snapdragon 600 Quadcore-Prozessor aus dem Hause Qualcomm mit 1,7 Gigahertz zum Einsatz. 2 Gigabyte RAM stehen dem Handy zur Verfügung. Damit stellte das Handy im Benchmark neue Rekorde auf und zeigte auch in der Praxis keinerlei Ruckler oder Hakler. In der Praxis wird man den Unterschied zu den Vorgängermodellen nicht wirklich merken, denn auch die arbeiteten schon absolut flüssig. Allerdings wird das One unter Last recht warm. Das HTC One wird in zwei Speichervarianten mit 32 und 64 Gigabyte produziert, wobei wohl nur das 32GB-Modell in Deutschland angeboten werden wird. Leider ist der Speicher nicht erweiterbar. Ein klarer Nachteil z.B. zum Samsung Galaxy S4, dessen interner Speicher sich per microSD-Karte um bis zu 64 Gigabyte erweitern lässt. Als Betriebssystem kommt zunächst Android 4.1 zum Einsatz. HTC hat zudem seine Sense Oberfläche in Version 5 überarbeitet und "erwachsener" gestaltet. Sie ist laut Test sehr einfach zu bedienen. Neu ist der BlinkFeed, eine grafisch aufgehübschte Nachrichtensammlung, deren Inhalt sich frei bestimmten lässt. Er lässt sich bei Bedarf vom Haupt-Screen auch auf einen der weiteren Homescreens verschieben. Dann hat man den üblichen Android-Startscreen zur Verfügung. Insgesamt könnte das Angebot an vorinstallierten Apps aber noch größer sein.

Internet & Verbindungen: Dient auch als Fernbedienung

Für schnelles Surfen auf der Datenautobahn hat das HTC One alles an Bord. Dazu gehören LTE, UMTS mit HSPA, sowie WLAN-n. Der Browser kommt auch mit Flash-Dokumenten problemlos zurecht. Scrollen und Navigieren klappt flüssig und ohne Probleme. Für den Datenaustausch über die Kurzstrecke sind DLNA, NFC und Bluetooth 4.0 dabei. In einem Test klappte der Datenaustausch per DLNA mit einem Fernseher nicht. Der microUSB-Anschluss ist MHL-fähig und kann so auch über den HDMI-Eingang mit dem Fernseher verbunden werden. GPS für mobiles Navigieren ist natürlich ebenfalls eingebaut. Außerdem kann das HTC One als Infrarot-Fernbedienung für Unterhaltungselektronik dienen und hat sogar einen Programmführer dabei. In einem Test funktionierte das aber mit einem Fernseher der Marke Samsung nicht einwandfrei. Ein anderer Testbericht konnte dies bei einem TV derselben Marke nicht feststellen. Hier funktionierte die Verbindung einwandfrei.

Kamera: Weniger ist mehr

Auf den ersten Blick sehen die 4.1 Megapixel auf dem Datenblatt des HTC One sehr mickrig aus. Aber HTC hat sich bei der Kamera für sein neues Vorzeigemodell besonders viel Mühe gegeben. Die Knipse hat eine große Blende und der Sensor besonders große Pixel, so dass die Kamera insgesamt eine bessere Lichtempfindlichkeit bieten soll. Sogar ein optischer Bildstabilisator ist vorhanden. Der Blitz ist fünfstufig, damit Bilder nicht überbelichtet werden. Videos werden in FullHD aufgenommen. Im Test erzielte die Knipse recht gute Ergebnisse. Der Detailreichtum der Aufnahmen überzeugte in einem Test, in einem anderen Testbericht wurde darauf hingewiesen, dass er nicht für Vergrößerungen der Bilder ausreiche. Auch die Helligkeit stimmte. Allerdings ist das Bildrauschen recht stark ausgeprägt und der Autofokus lässt sich Zeit zum scharfstellen. Bei wenig Licht verhelfen die großen Pixel zu vergleichsweise guten Ergebnissen. Insgesamt taugt die Kamera aber für nicht mehr als einfache Schnappschüsse.

Das Kameramenü des One bietet zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten, allerdings nicht ganz so viele, wie etwa der Kamerakönig Nokia Lumia 920. So können mit HTC Zoe ungewünschte Objekte aus dem Bild entfernt werden. Dafür nimmt das HTC mehrere Bilder in schneller Abfolge auf und setzt sie zu einem Bild zusammen. Als Extra gibt es beim HTC One eine überraschend aufwendige Bildbearbeitungssoftware. Der FullHD-Videomodus lieferte ebenfalls gute Ergebnisse und kann Videos auch in Zeitlupe aufgenommen werden. Den Slow Motion Bildern fehlt es aber an Schärfe. Selbst bei schnellen Schwenks gab es keine Verzerrungen zu bemängeln. Allerdings reagiert der kontinuierliche Autofokus zu hektisch. Der Ton wurde im Test als voluminös und realistisch beschrieben.

Multimedia: Boom Boom

"BoomSound" verspricht HTC bei seinem One zu liefern. Das heißt im Klartext, dass die Lautsprecher des Handys nicht nur Stereosound bieten, sondern auch über 90 Dezibel laut sein sollen. Der Sound kommt einmal mehr aus dem Hause Beats Audio. Das ist die Firma, die auch die allseits gegenwärtigen, etwas klobigen Kopfhörer mit dem kleinen "b", die vorwiegend auf Fußballerköpfen sitzen, produziert. Einen Equalizer gibt es leider nicht, nur die BeatsAudio-Funktion lässt sich ein- und ausschalten. Klang und Lautstärke konnten aber imponieren und das sowohl über Kopfhörer, als auch über die sehr kräftigen Stereo-Lautsprecher. Das HTC Bringt einen sehr guten Musikplayer und sogar eine Karaokefunktion mit.

Telefonie: Kleiner Akku

Das HTC One hat einen mit 2300 mAh nicht allzu großen Akku, mit dem man aber gut über den Tag kommt. Dennoch ist die Akkulaufzeit im Vergleich zur Konkurrenz eher durchschnittlich. Teilweise wurde sie im Test aber auch ausdrücklich gelobt. Der Akku lässt sich nicht tauschen. Damit der Empfang nicht unter dem Alugehäuse leidet, hat HTC die Antennen als Kunststoffstreifen in die Gehäuserückseite eingelassen. Trotzdem schwächelte das HTC One in diesem Bereich etwas. Der Unibody hat aber in jedem Fall den Nachteil, dass das Einlegen der SIM-Karte unkomfortabel geraten ist. Der Klang des HTC One beim Telefonieren ist sowohl am eigenen Hörer, als auch am anderen Ende der Leitung etwas blechern. Dennoch gab es im Test keine Verständigungsprobleme.

Fazit: Gleichauf mit dem Samsung Galaxy S4

Ob das HTC One nun das beste oder das zweitbeste Smartphone seiner Generation ist, darüber sind sich die Testberichte nicht einig. Es liegt in jedem Fall vor dem Xperia Z und dem LG Optimus G. Im Bereich Display und Haptik hat es die Nase vor dem Galaxy S4. Das Samsung Galaxy S4 hat dafür zahlreiche intelligente Software-Zugaben zu bieten, die in der Praxis aber schon den einen oder anderen Redakteur überfordert haben. Daher ist es letztendlich wohl Geschmackssache, ob man dem Galaxy S4 oder dem HTC One den Vorzug gibt.

Test zum HTC One von unserem Partner Tariftipp.de

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test HTC One
Vorteil: HTC One
  • Für ein Topmodell handlich
  • Besonders scharfes HD-Display
  • Hochwertiges Äußeres
Nachteil: HTC One
  • Für ein Topmodell kleines Display

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu HTC One

Zitat: Hochwertige Technik sowie ein zeitloses Design lassen das HTC One M7 noch lange nicht alt aussehen.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Auch LTE macht aus dem im 2- und 3G-Netzen eher mittelmäßigen HTC One keinen Überflieger.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Auch der Blitz hilft nicht viel, er funktioneirt nur mäßig.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Mit außergewöhnlichem Design und innovativer Benutzeroberfläche ist es ein echter Herzensbrecher.

Platz 16 von 35

Wertung 421.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Auch wenn der Prozessor mittlerweile eine Generation hinterher ist, ist HTCs One mit seinem Unibody-Alugehäuse nach wie vor eines der schönsten Android-Handys überhaupt.

Platz 5 von 11

Wertung Note 1.30

» zum Test

Kein Zitat

Platz 4 von 100

Wertung Note 1.76

» zum Test

Zitat: Das HTC One erobert zu Recht Platz 1 der Handy-Bestenliste. Edles Design, Spitzen-Hardware und einfachere Bedienung - das gab's in dieser Form bei Android noch nie. Die größte Innovation sind aber die Foto- und Videofunktionen.

Einzeltest

Wertung Note 1.76


Zitat: Das HTC One mit seinem schlichten Aluminiumgehäuse wirkt ziemlich nobel.
Auszeichnung gut

Platz 4 von 16

Wertung Note 2.10

» zum Test

Zitat: Toll verarbeitet, scharfes Display und superschnell: Das HTC One ist eins der besten neuen Handys. Anmerkung zum Test: Einzelwertungen: Geschwindigkeit: 5/5 - Kamera: 3/5 - Bildschirm: 4/5

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Für uns ist das HTC One nach unserem dreiwöchigen Dauertest erst recht ein Top-Smartphone, auch wenn es vielleicht nicht perfekt ist.

Einzeltest

Keine Wertung


Zitat: Das HTC One gefällt durch pfiffige und mutige Details. [...] Leistung, Display und Design überzeugen. Das HTC One gehört klar zu den derzeit besten Smartphones.
Auszeichnung sehr gut

Einzeltest

Wertung 88.00
von 100 Punkten


Zitat: Sieht verdammt gut aus und ist eines der begehrenswertesten Phones überhaupt.

Platz 3 von 6

Wertung 421.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Das HTC One ist das derzeit beste Android-Smartphone.

Einzeltest

Wertung Note 1.81


Zitat: Wegen seines ungemein ansprechenden Outfits, der starken Akkulaufzeit, der Superperformance und smarten Funktionen landet HTCs One verdient auf dem 2. Platz. Die Funkeigenschaften sind allerdings optimierbar.
Auszeichnung sehr gut

Platz 2 von 4

Wertung 85.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Ein harter Dreikampf endet in einem Unentschieden zwischen Samsung [Galaxy S4] und HTC.
Auszeichnung Bester im Test

Platz 2 von 3

Wertung 26.00
von 30 Punkten

» zum Test

Zitat: Auch wenn das One nicht in jeder Hinsicht Maßstäbe setzt, versprüht es doch den berühmten "Will ich haben"-Charme und kann sich locker unter den Smartphone-Giganten behaupten.
Auszeichnung Empfehlung

Einzeltest

Wertung 421.00
von 500 Punkten


Zitat: Mit dem HTC One hat HTC ein Oberklassen-Smartphone auf den Markt gebracht, das sich im Vergleich mit der Konkurrenz ordentlich schlägt. Das Apple iPhone 5 mag die eingängigere Handhabung bieten, das Sony Xperia Z die bessere Kamera und das Samsung Galaxy S4 die besseren Empfangseigenschaften, das HTC One bietet in seiner Gesamtheit ein gutes Produkt, das aber einige Mängel aufweist. Nichtsdestotrotz ist es zweiffellos das derzeit schönste Smartphone der Oberklasse.

Einzeltest

Wertung 93%

» zum Online-Test

Zitat: Somit kann das One unterm Strich in fast allen Belangen überzeugen, lediglich an der Kamera werden sich die Geister scheiden.
Auszeichnung Kauftipp

Einzeltest

Wertung Note 1.10


Zitat: Exzellente Verarbeitung trifft auf innovative Ausstattung und pure Leistung.
Auszeichnung Referenz

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Das HTC One ist derzeit der ungekrönte König unter den Android-Smartphones. Verarbeitung, Design, Display und Sound suchen derzeit ihresgleichen, die Geschwindigkeit der Hardware dürfte noch für eine ganze Weile mehr als ausreichend sein. Einzig das Unibody-Gehäuse fordert seinen Tribut: Kein wechselbarer Akku und kein SD-Karten-Slot sind unschöne Details, die derzeit in der Handy-Oberklasse allerdings weit verbreitet sind. Abseits dessen gibt es am HTC One aber nichts zu meckern, die Konkurrenz muss sich ordentlich anstrengen, wenn sie hier mithalten will.

Einzeltest

Wertung Note 1.30

» zum Online-Test

Zitat: HTC ist mit dem One das Kunststück gelungen, die gesamte Fachpresse – und auch mich – restlos zu begeistern.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung Note 1.60

» zum Online-Test

Zitat: Das edlere HTC One macht deutlich mehr her [als das Samsung Galaxy S4]: Nicht nur das gebürstete Aluminium, auch HTCs Benutzeroberfläche ist eleganter.

Platz 2 von 2

Wertung Note 1.50

» zum Test

Zitat: Das HTC One hat das beste Display.
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 12

Wertung Note 1.81

» zum Test

Zitat: Das HTC One beeindruckt in mehrfacher Hinsicht.
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 30

Wertung Note 1.20

» zum Test

Zitat: Nicht nur wegen seines üppigen Touchscreens eignet sich das edle Smartphone HTC One super zum Spielen. Anmerkung zum Test: Test bezieht sich auf die Spieletauglichkeit des Smartphones.

Platz 2 von 3

Wertung 8.00
von 10 Punkten

» zum Test

Zitat: Das HTC One ist einzigartig. Design, Materialwahl und Verarbeitungsqualität suchen ihresgleichen, das Display ist eine Wucht, die Musikfunktionen begeistern und Sense 5.0 mit dem neuen BlinkFeed sieht richtig schick aus.
Auszeichnung herausragend

Einzeltest

Wertung 91%

» zum Online-Test

Zitat: Das noch junge Mobilfunkjahr bringt in Form des HTC One das erstes Highlight hervor!

Einzeltest

Wertung 4.50
von 5 Punkten

» zum Online-Test

Zitat: Spiel, Satz und Sieg - das HTC One ist eine deutliche Kampfansage an die Konkurrenz und der Benchmark, an dem sich die kommenden Smartphones der Konkurrenz messen lassen müssen.

Einzeltest

Wertung 95%

» zum Online-Test

Zitat: Das HTC One trumpft mit neuer Hardware und innovativer Software auf.
Auszeichnung gut

Platz 1 von 6

Wertung Note 1.81

» zum Test

Zitat: Mit dem neuen One ist es HTC tatsächlich gelungen, der technischen Finesse des Galaxy etwas entgegenzusetzen und durch das hervorragende Design gleichzeitig dem iPhone etwas seines Nimbus zu berauben.
Auszeichnung Preis/Leistung gut - sehr gut

Einzeltest

Wertung Note 1.10


Zitat: Wenn es ein optisches Highlight mit großem Screen und handlichem Formfaktor werden soll, hat das HTC One die besten Karten.

Platz 5 von 6

Wertung 421.00
von 500 Punkten

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "HTC One" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt HTC One bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt HTC One

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM k.A.
  • Tri-SIM k.A.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher 32000 MB
  • Speicher erweiterbar um k.A.
  • Steckplatz k.A.
  • Display 4,7 Zoll
  • Display-Auflösung 1920x1080 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Quadcore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich k.A.
  • Kamera 4,1 Megapixel
  • Fotolicht Fotolicht wird unterstützt.
  • Blitz Blitz nicht unterstützt.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite Kamera Vorderseite wird unterstützt.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung 1920x1080 Pixel
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio k.A.
  • Netze 1800, 1900, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS k.A.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSDPA, HSUPA, LTE, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, DLNA, MHL, NFC, USB, WLAN
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.

Smartphones & Handys

HTC One

HTC One - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0746