Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

HTC One M9 im Test

Test HTC One M9

Zusammenfassung von eTest zu HTC One M9

Während sich Samsung beim Galaxy S6 versucht neu zu erfinden, reicht es bei HTCs fast zeitgleich vorgestelltem neuen Flaggschiff nur für eine ordentliche Modellpflege. Die Unterschiede zum Vorgänger sind nicht groß, dennoch bietet das neue HTC One gegenüber dem Vorgänger einen Mehrwert.

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

AEG Voxtel M320

HTC One M9 - AEG Voxtel M320  - Test zum Shop 26,77 €

Doro Primo 215 Großtasten-Handy

HTC One M9 - Doro Primo 215 Großtasten-Handy  - Test zum Shop 29,89 €

Emporia Eco

HTC One M9 - Emporia Eco  - Test zum Shop 29,95 €

HTC One M9 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • 5 Zoll Display
  • Octacore-Prozessor
  • 20 Megapixel Kamera
  • LTE
  • UltraPixel Frontcam mit Weitwinkel-Objektiv
  • 'Nur' Full-HD Auflösung

Preisvergleich



Testberichte

Modellpflege statt Revolution: Das HTC One M9 im Check

Während sich Samsung beim Galaxy S6 versucht neu zu erfinden, reicht es bei HTCs fast zeitgleich vorgestelltem neuen Flaggschiff nur für eine ordentliche Modellpflege. Die Unterschiede zum Vorgänger sind nicht groß, dennoch bietet das neue HTC One gegenüber dem Vorgänger einen Mehrwert.

Optik: Schick bleibt schick

Rein äußerlich hat sich beim HTC One nicht viel verändert. Der Hersteller setzt weiterhin auf ein hochwertiges Aluminiumgehäuse, das nicht ganz so schlank geraten ist wie beim Galaxy S6. Es ist aber immer noch kompakt genug, um leicht Platz in der Hosentasche zu finden.

Display: Unverändert gut

Beim Super LCD 3 Display hat sich im Vergleich zum Vorgänger nichts geändert. HTC verzichtet eigenen Angaben zufolge wegen des hohen Strombedarfs schärfer aufgelöster Displays und dem geringen Mehrwert der Pixelflut auf ein 4K-Display und setzt weiter auf Full-HD. Der Unterschied ist in der Praxis erfahrungsgemäß tatsächlich kaum zu erkennen. Die Diagonale bleibt ebenfalls unverändert bei 5 Zoll.

Hardware & Bedienung: Octacore-Power von Qualcomm

HTC setzt auf aktuelle Top-Technik mit einem Octacore-Prozesor von Qualcomm mit bis zu 2 Gigahertz und 3 Gigabyte RAM. Als Betriebssystem fungiert Android 5.0 mit hauseigener Sense-Oberfläche, die in der neuesten Version u.a. kontextsensitive Startseiten anzeigt. Das HTC checkt dabei wo der Nutzer sich gerade befindet und zeigt so zuhause beispielsweise eine andere Startseite an als bei der Arbeit.

Der interne Speicher ist immerhin 32 Gigabyte groß und kann, anders als beim Samsung Galaxy S6, per microSD-Karte um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden.

Verbindungen: Mit LTE

Das HTC One M9 unterstützt natürlich LTE für besonders schnelles Surfen im mobilen Web und auch UMTS mit HSPA+ sowie WLAN-n/ac. Bluetooth ist in der ebenfalls aktuellsten Version 4.1 an Bord. Hinzu kommen DLNA und MHL zur Medienübertragung auf drahtlosem und kabelgebundenem Wege. Das umfassende Verbindungsangebot komplettieren NFC und A-GPS/GLONASS.

Multimedia: Ultrapixel wandern nach vorne

HTC schmeißt seine viel kritisiert Ultrapixel-Technologie bei der Kamera des One M9 nicht ganz über Bord, verwendet sie aber diesmal bei der Frontkamera, die damit zu den besseren ihrer Klasse gehören dürfte. Die Knipse an der Stirnseite besitzt ein Weitwinkelobjektiv, damit möglichst viele Freunde auf ein Selfie passen. Auf der Rückseite sitzt eine satte 20 Megapixel Cam mit Autofokus, die 4K-Videos drehen kann.

Natürlich dürfen auch beim 2015er HTC-Flaggschiff die berühmten BoomSound-Stereo-Lautsprecher nicht fehlen, die nun dank Dolby-Technologie sogar einen Hauch von Surround-Sound bietet sollen. Zudem unterstützt das HTC hochaufgelöste Musikdateien.

Fazit: Erste Wahl nicht nur für Musikfans

Für Musik-Fans ist das HTC One M9 erste Wahl. Auf dem Papier hat das Samsung Galaxy S6 aber klar die Nase vorn. In der Praxis dürfte das HTC aber locker mithalten können, doch das dürfte viele Käufer, die eher auf Fakten schauen, nicht interessieren. Schade eigentlich, denn auch optisch gefällt uns das schlichte HTC besser als das extravagante Samsung.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test HTC One M9
Vorteil: HTC One M9
  • 5 Zoll Display
  • Octacore-Prozessor
  • 20 Megapixel Kamera
Nachteil: HTC One M9
  • 'Nur' Full-HD Auflösung

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu HTC One M9

Zitat: HTC tritt mit dem One M9 auf der Stelle. [...] Wer das Design mag und mit einer mittelmäßigen Kamera leben kann, ist mit dem Vorgänger One M8 für 430 Euro schlicht besser bedient.

Einzeltest

Keine Wertung


Zitat: Das HTC ist eine Evolution des Vorgängers, bei der gezielt die Kamera verbessert wurde, der Neuigkeitswert sich aber sonst in Grenzen hält.
Auszeichnung Sehr gut

Platz 1 von 2

Wertung 86.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Das One M9 ist ein hervorragendes Smartphone zu einem wirklich fairen Preis.
Auszeichnung gut

Platz 6 von 20

Wertung 424.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: HTC nähert sich dem Ideal: Design und Verarbeitung gefallen, die Bedienung geht flott, und die Ausstattung ist Komplett.

Einzeltest

Wertung Note 2.39


Zitat: Das Gerät schneidet insgesamt noch gut ab, offenbart im Vergleich zu seinem Vorgänger aber Schwächen.
Auszeichnung gut

Platz 7 von 17

Wertung Note 2.30

» zum Test

Zitat: Ausstattung und Gehäuse des neuen HTC One M9 32 GB sind ohne Frage herausragend, allerdings überzeugt die 20-Megapixel-Kamera des Smartphones nur bei günstigem Umgebungslicht. Anmerkung zum Test: Getestet wurde die Version mit 32 GB.
Auszeichnung sehr gut

Einzeltest

Wertung Note 1.40


Zitat: Dass das HTC One M9 das bessere Smartphone ist, dürfte niemanden überraschen.
Auszeichnung gut

Platz 1 von 2

Wertung 424.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Das HTC One M9 ist fraglos das schönste Android-Smartphone weit und breit.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung 424.00
von 500 Punkten


Zitat: Unterm Strich gibt es einfach zu wenige Neuerungen, um gegen Samsungs runderneuertes Galaxy S6 zu bestehen.
Auszeichnung sehr gut

Einzeltest

Wertung Note 1.20


Zitat: Im Test überzeugt das HTC One M9 mit hochwertigem Alu, hoher Leistung sowie aktuellem Android 5.0.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung Note 1.90


Zitat: Das M9 ist ein ausgezeichnetes Smartphone, dass im alltäglichen Einsatz eine gute Figur macht, doch in dieser Preisklasse wird auf hohem Niveau kritisiert - und das zu Recht, denn bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von 749 Euro darf mehr Perfektion erwartet werden.

Einzeltest

Wertung 4.35
von 5 Punkten

» zum Online-Test

Zitat: Die Performance überzeugt, die Kamera ist sehr gut, der Klang ohnehin ein Genuss. Dass das bekannte Design etwas ausgebessert wurde, bringt ebenfalls Punkte.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung Note 1.90

» zum Online-Test

Zitat: Dafür gibt es nun ein anderes Problem: der schwächelnde Akku. [...] Der Rest ist stimmig.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung Note 1.90


Zitat: Das neue HTC One M9 sieht auf den ersten Blick wie der Vorgänger One M8 aus, bringt moderate technische Änderungen und kostet mal eben 70 Euro mehr. Reicht das für ein Flaggschiff-Smartphone 2015?
Auszeichnung herausragend

Einzeltest

Wertung 93%

» zum Online-Test

Zitat: Das HTC One (M9) ist ein tolles Smartphone. HTC hat sich bei den wichtigsten Features des Smartphones keine Blöße geleistet. Das Display ist zwar etwas kleiner als bei der Konkurrenz, dafür punktet es mit guter Schärfe und realistischen Farben. Weniger überzeugen kann das Abwärmeverhalten des Prozessors, denn der Snapdragon 810 heizt das Gehäuse schnell auf. Wer ein schick designtes Smartphone sucht und mit eher kurzen Akkulaufzeiten leben kann, macht beim HTC One (M9) sicher nichts verkehrt.

Einzeltest

Wertung Note 1.20

» zum Online-Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "HTC One M9" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt HTC One M9 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt HTC One M9

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM Dual-SIM nicht unterstützt.
  • Tri-SIM Tri-SIM nicht unterstützt.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher 32000 MB
  • Speicher erweiterbar um 128 GB
  • Steckplatz microSD
  • Display 5 Zoll
  • Display-Auflösung 1080x1920 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Octacore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich Outdoor-tauglich nicht unterstützt.
  • Kamera 20 Megapixel
  • Fotolicht Fotolicht wird unterstützt.
  • Blitz Blitz nicht unterstützt.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite Kamera Vorderseite wird unterstützt.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung 4096x2304 Pixel
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio k.A.
  • Netze 1800, 1900, 850, 900 MHz
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • GLONASS GLONASS wird unterstützt.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSPA+, LTE, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, DLNA, MHL, NFC, USB, WLAN
  • Breite 69,7 mm
  • Höhe 144,6 mm
  • Tiefe 9,6 mm
  • Gewicht 157 g

Smartphones & Handys

HTC One M9

HTC One M9 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0533