Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

HTC Incredible S im Test

Test HTC Incredible S
HTC Incredible S Test - 0

Zusammenfassung von eTest zu HTC Incredible S

HTC bringt mit seinen Neulingen HTC Incredible S und HTC Desire S zwei technisch voll ausgestattete Smartphones auf den Markt, die jedoch keine großen Innovationen mitbringen wie etwa LG zurzeit mit dem Optimus Speed oder dem Optimus 3D. HTC Incredible S und HTC Desire S sind technisch weitestgehend identisch. Das HTC Incredible S bringt allerdings die bessere Kamera und...

Bester Preis


HTC Incredible S - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

HTC bringt mit seinen Neulingen HTC Incredible S und HTC Desire S zwei technisch voll ausgestattete Smartphones auf den Markt, die jedoch keine großen Innovationen mitbringen wie etwa LG zurzeit mit dem Optimus Speed oder dem Optimus 3D. HTC Incredible S und HTC Desire S sind technisch weitestgehend identisch. Das HTC Incredible S bringt allerdings die bessere Kamera und ein größeres Display mit.

Optik & Verarbeitung:
Das HTC Incredible S fällt auf den ersten Blick durch seine ungewöhnlich geformte Rückseite auf, die eine deutliche Ausbuchtung aufweist. Zwar ist das HTC Incredible S nicht aus einem einzigen Block gefräst, wie etwa das HTC Legend, trotzdem ist es erstklassig verarbeitet und sehr stabil. Ein Test berichtete allerdings von einer sehr dünnen Kunststoffhülle beim Incredible S. Dank leicht gummierter „Softtouch“-Oberfläche liegt das sehr flach gebaute Smartphone erstklassig in der Hand und ist zudem unempfindlich für Fingerabdrücke. Der Akkudeckel ist sehr fest mit dem Gehäuse verbunden. Das HTC Incredible S ist allerdings wegen der üppigen Displaydiagonale relativ groß geraten und könnte für kleine Hände daher schwer am Ohr zu halten sein. Dafür ist es mit 136 Gramm noch als leicht zu bezeichnen, auch wenn es sicher Mobiltelefone gibt, die noch weniger auf die Waage bringen.

Display:
Mit 4 Zoll in der Diagonalen ist der Touchscreen des HTC Incredible S vergleichsweise groß. Leider hat der Hersteller seinem Smartphone keinen AMOLED Screen verpasst, sondern nutzt die Super LCD Technologie, die laut Test zwar ähnlich brillante Darstellungen bietet, aber keine so kräftigen Farben ermöglicht, wie die von Samsung hergestellten AMOLED Displays. Zudem verbraucht ein LCD-Display naturgemäß mehr Strom als ein AMOLED. Dafür hat das Display des Incredible S eine Full-HD Auflösung spendiert bekommen. Es ist außerdem marginal heller als beim HTC Desire S.

Hardware:
Mit 768 MB Arbeitsspeicher und einem 1 GHz Single-Core Prozessor ist das HTC Incredible S zeitgemäß, aber nicht überragend ausgestattet. In den Benchmarktests zeigte das Incredible S aber mehr als ordentliche Leistungen, besonders im Bereich Grafik.

Ausstattung:
Internet & Connectivity:
In Sachen Connectivity kann man die Sache beim HTC Incredible S eigentlich kurz machen: Das Smartphone hat alles an Bord, was man von einem modernen Handy erwarten darf. Schnelles HSPA und WLAN im N-Standard für schnelle Verbindungen ins mobile Internet, DLNA zum streamen medialer Inhalte an entsprechende Unterhaltungselektronik-Geräte und Bluetooth im allerdings nicht absolut aktuellen Standard 2.0 sind eingebaut. Das Streaming per DLNA klappt in der Praxis ausgesprochen gut. Im Test lud das HTC Incredible S Internetseiten sehr schnell, das Scrolling gelang allerdings nicht absolut flüssig. Dafür stellt das Handy Flash-Inhalte problemlos dar und kann als WLAN-Hotspot für andere Geräte dienen. Dank GPS Empfänger und kostenlos verfügbarer Google Maps Navigation taugt das Handy als mobiles Navigationsgerät

Kamera:
Im Bereich Kamera zeigen die Handys aus der HTC-Schmiede seit jeher Schwächen, da macht auch das HTC Incredible S keine Ausnahme. 8 Megapixel Foto Auflösung, Dual-LED Blitz und Videos in 720p Qualität klingen auf dem Papier gut, in der Praxis macht das Smartphone aber recht wenig aus diesen Voraussetzungen. Im Test erzeugte das HTC Incredible S eher durchschnittliche Bilder. Bei gutem Licht sind die Ergebnisse noch durchaus passabel, ist die Umgebung aber schlechter ausgeleuchtet, so werden die Fotos viel zu dunkel. Da hilft auch der recht helle Blitz nicht weiter. Im Gegenteil: Künstlich beleuchtete Bilder weisen eine deutliche Unschärfe auf. Die Videos in HD ready Auflösung sind zwar ausreichend scharf, ruckeln aber schon bei leichten Bewegungen deutlich. Der Video-Sound machte einen guten Eindruck, war den Testern aber insgesamt zu leise.

Multimedia:
Mit ca. 900 MB, die der Nutzer zur freien Verfügung hat, ist der interne Speicher des HTC Incredible S sehr klein geraten, kann aber per microSD-Karte erweitert werden. Zum Wechseln des Speicherchips muss erfreulicherweise der Akku nicht entfernt werden. Das HTC Incredible S wird am PC als Massenspeicher erkannt, sofern der Festplattenmodus aktiviert ist, kann aber auch über die gut funktionierende HTC-Software oder mit Outlook synchronisiert werden. Der Musikplayer gefiel im Test mit einer hübschen CoverFlow Ansicht und hervorragendem Klang. Allerdings sollte man das bassschwache mitgelieferte Headset austauschen. Ein interessantes Extra ist die integrierte youtube-Videosuche. Zwar ist es erfreulich das HTC dem Incredible S ein großes Softwarepaket mit auf den Weg gibt, jedoch können die vorinstallierten Apps nicht entfernt werden und blockieren so dauerhaft wertvollen Speicherplatz.

Bedienung:
Das HTC Incredible S wird noch mit dem nicht mehr ganz aktuellen Android 2.2 ausgeliefert. Ein Update auf das neue Android 2.3 ist bereits verfügbar. Bei der Bedienung des HTC Incredible S kam es trotz guter Hardware ständig zu unschönen Rucklern, die mit dem erwarteten Android-Update behoben werden könnten. Von der Benutzerführung her konnte das HTC Incredible S im Test aber überzeugen, was besonders der HTC Sense 3.0 Benutzeroberfläche zu verdanken ist. Die Reaktion des Touchscreens ist angenehm direkt und präzise.

Telefonie:
Die Gesprächsqualität des HTC Incredible S gefiel im Test mit der Einschränkung, dass an beiden Enden der Leitung ein leichtes Kratzen hörbar ist. Die Akkuausdauer bewegt sich im für Smartphones üblichen Bereich. Mehr als zwei Tage ohne Stopp an der Steckdose kommt das HTC Incredible S nicht aus. Der Empfang wurde im Test wiederum als gut beschrieben.

Fazit: Das HTC Incredible S bringt beste Voraussetzungen für ein Top-Smartphone mit, die Ruckler bei der Bedienung sind aber äußerst unschön. Auch die Kamera könnte besser sein. Somit ist das HTC Incredible S leider kein wirkliches Spitzen-Smartphone. Mittlerweile gibt es auch schon besser ausgestattete Smartphone, wie das LG Optimus Speed und das Samsung Galaxy SII.

 

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test HTC Incredible S
Vorteil: HTC Incredible S
Nachteil: HTC Incredible S

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu HTC Incredible S

Zitat: In der Summe ein starker Allrounder.

Platz 7 von 22

Wertung 411.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Mit dem Incredible S bietet HTC keine Sensationen, dafür aber ein grundsolides und zuverlässiges Smartphone, das mit neuester Software verfeinert ist.
Auszeichnung sehr gut

Platz 2 von 4

Wertung 82%

» zum Test

Zitat: Das Incredible S überzeugt weniger durch effekthascherischen Hokuspokus, sondern durch solide Qualität und letztlich: Glaubwürdigkeit.

Platz 4 von 10

Wertung 408.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Mit seinem großen, hochwertigen Display, guten Messwerten und satter Ausstattung hat das Incredible S das Zeug zum neuen Publikumsliebling von HTC.
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 4

Wertung 408.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Mit dem Incredible S hält zudem HTCs neue Version 3.0 der Sense-Oberfläche Einzug. Diese gefällt auf Anhieb mit intuitiver Bedienung, erhöhtem und klarer strukturiertem Informationsgehalt als es bei der Standard-Android-Oberfläche der Fall ist und bietet vielfältige Personalisierungsfunktionen.

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Mit dem Incredible S hält HTCs neue Version 3.0 der Sense-Oberfläche Einzug. Diese gefällt auf Anhieb mit intuitiver Bedienung, erhöhtem und klarer strukturiertem Informationsgehalt als es bei der Standard-Android-Oberfläche der Fall ist und bietet vielfältige Personalisierungsfunktionen. Das macht einfach Spaß.

Platz 3 von 5

Wertung Note 1.40

» zum Test

Zitat: Es bleibt beim Alten, HTC-Smartphones machen immer noch Spaß.

Einzeltest

Wertung 4.19
von 5 Punkten

» zum Online-Test

Zitat: Leider kein Messlabor-Musterknabe, aber ansonsten top.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung Note 2.10

» zum Online-Test

Zitat: Mit seiner kräftig profilierten Rückseite wirkt das Incredible S wirklich außergewöhnlich.

Platz 3 von 27

Wertung 5.00
von 5 Punkten

» zum Test

Zitat: So baut man Smartphones - leistungsstark, handlich, einfach zu bedienen und multimedial hervorragend.
Auszeichnung überragend

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Mit dem Incredible S kommt ein neues Top-Modell von HTC auf den Markt: 4-Zoll-Display, 8-MP-Kamera und Gigahertz-Prozessor klingen vielversprechend.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Das HTC Incredible S dürfte ein würdiger Nachfolger von Smartphones wie dem HTC Desire werden. Mit einem extragroßen, scharfen Display und starker Hardware im Rücken spricht dieses Modell vor allem Multimedia-Enthusiasten an.

Einzeltest

Keine Wertung


Zitat: Es punktet mit sehr guter Verarbeitung, den mitdrehenden Android-Icons unter dem großen Display und technischer Vollausstattung - nur ein HDMI-Ausgang fehlt. Das Incredible S ist eine gute Alternative zum Topmodell Desire HD, weil es kompakter ist und eine deutlich längere Akkulaufzeit bietet.
Auszeichnung sehr gut

Einzeltest

Wertung 82%

» zum Online-Test

Zitat: Das HTC Incredible S ist gut ausgestattet. Nur ein Dual-Core-Prozessor fehlt, um wirklich spitze zu sein.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung Note 1.90



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "HTC Incredible S" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt HTC Incredible S bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt HTC Incredible S

  • Typ Smartphone
  • Dual-SIM k.A.
  • Tri-SIM k.A.
  • Betriebssystem Android
  • Interner Speicher 4000 MB
  • Speicher erweiterbar um k.A.
  • Steckplatz microSD
  • Display 4 Zoll
  • Display-Auflösung 800x480 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • CPU Singlecore
  • QWERTZ-Tastatur QWERTZ-Tastatur nicht unterstützt.
  • Outdoor-tauglich k.A.
  • Kamera 8 Megapixel
  • Fotolicht Fotolicht wird unterstützt.
  • Blitz Blitz nicht unterstützt.
  • optischer Zoom k.A.
  • Kamera Vorderseite Kamera Vorderseite wird unterstützt.
  • Videofunktion Videofunktion wird unterstützt.
  • Videoauflösung 1280x720 Pixel
  • Musikplayer Musikplayer wird unterstützt.
  • Radio k.A.
  • Netze k.A.
  • GPS k.A.
  • GLONASS k.A.
  • Datentransfer EDGE, GPRS, HSDPA, HSUPA, UMTS
  • Konnektivität Bluetooth, USB, WLAN
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.

Smartphones & Handys

HTC Incredible S

HTC Incredible S - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0879