Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Gys Inverter 3200 im Test

Test Gys Inverter 3200
Gys Inverter 3200 Test - 0 Gys Inverter 3200 Test - 1

Zusammenfassung von eTest zu Gys Inverter 3200

Das Gys Inverter 3200 Schweißgerät gehört zur so genannten "Greenline" des Herstellers Gys, die sich derzeit aus folgenden Modellen zusammensetzt: Inverter 2500        80 A   1,6 > 2,5 mm Inverter 3200   130 A   1,6 > 3,2 mm Inverter 4000      160...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

GYS GYSMI 165 und E160

Gys Inverter 3200 - GYS GYSMI 165 und E160  - Test zum Shop 252,97 €

GYS MIG MAG Smartmig 162

Gys Inverter 3200 - GYS MIG MAG Smartmig 162  - Test zum Shop 391,10 €

Güde GIS 200

Gys Inverter 3200 - Güde GIS 200  - Test zum Shop 539,00 €

Gys Inverter 3200 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Elektroden-, MMA- und WIG-Schweißen
  • besonders leicht
  • einfache Handhabung
  • erforderlicher Brenner zum WIG-Schweißen ist nicht im Lieferumfang enthalten

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Das Gys Inverter 3200 Schweißgerät gehört zur so genannten "Greenline" des Herstellers Gys, die sich derzeit aus folgenden Modellen zusammensetzt:

  • Inverter 2500        80 A   1,6 > 2,5 mm
  • Inverter 3200   130 A   1,6 > 3,2 mm
  • Inverter 4000      160 A   1,6 > 4,0 mm
  • Inverter 5000      160 A   1,6 > 4,0 mm + TIG Lift

Der Bestseller aus dieser Serie, der hier vorgestellte Gys Inverter 3200, wurde bereits als sehr gut getestet im Einzeltest. Er verfügt über eine sehr kompakte Bauweise und wiegt mit Zubehör gerade einmal 3,4 und ohne nur 2,9 Kilogramm. Trotzdem zeichnet er sich durch eine hohe Leistungsfähigkeit aus, auch wenn man ihm das auf den ersten Blick nicht ansieht. Zum Anschluß reicht jede herkömmliche Steckdose aus, mit deren Hilfe das Gys Inverter-Schweißgerät die lediglich 10 Ampere nötigen Strom zieht. Elektroden von 1,6 bis 3,2 Millimeter können verwendet werden. 

Die Inbetriebnahme wird als sehr einfach klassifiziert und der Lichtbogen als gut zündend, stabil und sicher zu führen, sodass sich dieses Schweißgerät sowohl für Heimwerker als auch für Profis gleichermaßen eignet und auch Anfänger sind hiermit nicht überfordert. So ist es bei diesem Gerät beispielsweise ausreichend, die Stromstärke einzustellen. An der Skala kann man dann ablesen, welche Elektrode dabei benötigt wird. Was den Testern als einziges nicht so gut gefallen hat, war die recht kurze Anschlußleitung, die das Arbeiten manchmal unnötig erschwert.

Zum Testzeitpunkt lag der Anschaffungspreis des Gys Inverter 3200 Schweißgerätes bei cirka 240 Euro und damit auch für ein Einsteigermodell recht günstig, Die Tester hielten das Preis-/Leistungsverhältnis für gut bis sehr gut. Dieses hat sich zwischenzeitlich sogar noch verbessert, da der Gys Inverter 3200 jetzt inklusive Masseklemme mit Kabel und Stecker Typ TE XAS 25, Elektrodenhalter mit Kabeln und Stecker Typ TE XAS 25 und Tragegurt sogar schon für unter 200,- Euro auch online zu kaufen ist. Es gibt dieses Schweißgerät auch auch noch als Kit mit der Artikelnummer 013308, welches zusätzlich den Schweißerschutzhelm FLIP FLAP enthält. Wer Glück hat, findet aber gegebenenfalls auch ein noch günstigeres Gebrauchtgerät.

Etwas größer, schwerer und teurer ist das Gys GYSMI 165 bzw. E160 Inverter-Elektroden-Schweißgerät, dessen Regelbereich von 10 bis 160 A reicht. Der Regelbereich des Gys Inverter 3200 geht nur bis 130 A und auch sein maximal verarbeitbarer Elektrodendurchmesser ist mit 3,2 Millimetern kleiner als beim Gys Gysmi 165 bzw. E160 (Nachfolgemodell), der bis zu 4 Millimetern schafft. Und obwohl sich der Preis des Gys Gysmi 165 bzw. des E160 schon deutlich reduziert hat, liegt er aktuell immer noch bei knappen 300,- Euro. Allerdings haben die Tester für dieses Schweißgerät auch die Auszeichnung "Empfehlung Spitzenklasse" vergeben.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Gys Inverter 3200
Vorteil: Gys Inverter 3200
  • Elektroden-, MMA- und WIG-Schweißen
  • besonders leicht
  • einfache Handhabung
Nachteil: Gys Inverter 3200
  • erforderlicher Brenner zum WIG-Schweißen ist nicht im Lieferumfang enthalten

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Gys Inverter 3200

Zitat: Ein Inverter-Schweißgerät der Einstiegsklasse, das jeden Cent wert ist. Es ist für Heimwerker und Profis gleichermaßen geeignet und Anfänger können mit diesem Gerät schnell das E-Schweißen lernen.

Einzeltest

Wertung Note 1.30



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Gys Inverter 3200" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Gys Inverter 3200 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Beschreibung: Gys Inverter 3200

Inverter-Elektroden-Schweißgerät; für WIG-Schweißen optionaler Brenner nötig; Regelbereich: 10 - 130 A; Nennspannung: 230 V; Netzabsicherung: 13 A; Maße (LxBxH): 310 x 190 x 200 mm;Gewicht (ohne Zubehör): 2,9 kg;

Schweißgeräte & Zubehör

Gys Inverter 3200

Gys Inverter 3200 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0521