Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Wolf-Garten Compact plus 37E im Test

Test Wolf-Garten Compact plus 37E
Alle: Rasenmäher Letzter Test: 08/2008

Zusammenfassung von eTest zu Wolf-Garten Compact plus 37E

In einem groß angelegten Test wurden 10 Elektro-Rasenmäher miteinander verglichen. Auf einem der vordersten Ränge ist der Bosch Rotak 37 gelandet. Trotz enormer Betriebslautstärke wusste der Rasenmäher mit den besten Mähergebnissen und der höchsten Motorleistung zu überzeugen. Ebenfalls mit einem "Gut" bewertet wurde der...

Bester Preis


Wolf-Garten Compact plus 37E - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Sehr gute Mähleistung
  • Ausstattung
  • Füllstandsanzeige
  • Leicht

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

In einem groß angelegten Test wurden 10 Elektro-Rasenmäher miteinander verglichen. Auf einem der vordersten Ränge ist der Bosch Rotak 37 gelandet. Trotz enormer Betriebslautstärke wusste der Rasenmäher mit den besten Mähergebnissen und der höchsten Motorleistung zu überzeugen.

Ebenfalls mit einem "Gut" bewertet wurde der Gardena 34E, der sich besonders zum Mähen von Kurven und Hängen eignet. Die Stärken des Brill Evolution 33 EM sind seine leichte Inbetriebnahme und die Tatsache, dass das Modell als einziger Mäher im Test keine Korrosionsspuren zeigte. Auch der Sabo 32-EL machte beim Mähen eine gute Figur.

Mit einem "Befriedigend" schnitten die Rasenmäher von Wolf-Garten, Viking, Max Bahr, Otto Hanseatic und AL-KO ab. Das Modell von Wolf-Garten punktet mit guten Mähergebnissen, ist aufgrund seiner Größe aber nicht für Hänge und Kurven geeignet. Nur mäßige Mähleistungen lieferte der AL-KO Classic 3.2E, er ist jedoch extrem leise und wendig. Das Schwergewicht von Otto Hanseatic mäht gut, benötigt aber viel Kraftaufwand. Gute Mähergebnisse erbrachte der ER 1600-40 von Max Bahr auch, bei nassem Gras streikte er allerdings. Ebenso der Viking ME 360, der ansonsten eine befriedigende Mähleistung bot.

Eine Enttäuschung war der Elektro-Rasenmäher von Obi. Hier war das gemähte vom nicht gemähten Gras nur schwer zu unterscheiden. Zudem machte ihm feuchter und hoher Rasen schwer zu schaffen und der Steinschlagtest hinterließ tiefe Furchen.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Wolf-Garten Compact plus 37E
Vorteil: Wolf-Garten Compact plus 37E
  • Sehr gute Mähleistung
  • Ausstattung
  • Füllstandsanzeige
Nachteil: Wolf-Garten Compact plus 37E

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Wolf-Garten Compact plus 37E

Zitat: Die Mähergebnisse und die gute Ausstattung bei moderatem Preis machen den Compact plus 37 E eindeutig zum Testsieger. Wolf Garten schickt hier einen Mäher ins Rennen, dessen Leistung und Ausstattung sonst bei Geräten einer höheren Preisklasse erwartet werden können.
Auszeichnung Testsieger "Oberklasse"

Platz 1 von 4

Wertung Note 1.30

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Wolf-Garten Compact plus 37E" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Wolf-Garten Compact plus 37E bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Wolf-Garten Compact plus 37E

  • Typ Elektro-Rasenmäher
  • Leistung 1300 Watt
  • Energieversorgung Kabel
  • Radantrieb k.A.
  • Hubraum k.A.
  • Arbeitsdrehzahl k.A.
  • für Rasenflächen bis 400 m²
  • min. Schnitthöhe 20 mm
  • max. Schnitthöhe 60 mm
  • Schnittbreite 37 cm
  • Fangbox-Volumen 35 l
  • Tankvolumen k.A.
  • Steuerung k.A.
  • max. Steigung k.A.
  • Extras Fangbox-Füllstandsanzeige
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.

Rasenmäher

Wolf-Garten Compact plus 37E

Wolf-Garten Compact plus 37E - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0185