Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.



Aldi Lifetec Mini-Backofen im Test

Test Aldi Lifetec Mini-Backofen
Alle: Pizzaöfen Letzter Test: 08/2015

Zusammenfassung von eTest zu Aldi Lifetec Mini-Backofen

Wenn man blitzschnell und stromsparend ein paar Brötchen aufbacken oder Toasts gratinieren möchte, ist ein Minibackofen eine gute Alternative zu einem großen Backofen. Ab dem 03.09.2015 ist ein solches Gerät für kurze Zeit bei Aldi Nord im Angebot. Nur 29,99 Euro verlangt der Discounter für den Lifetec Mini-Backofen – inklusive Backblech...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Bestron DLD9070

Aldi Lifetec Mini-Backofen - Bestron DLD9070  - Test zum Shop 89,90 €

Aldi Lifetec Mini-Backofen - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Günstig
  • Geringer Platzbedarf
  • 60-Minuten-Timer
  • 3 Jahre Herstellergarantie
  • Keine Angabe dazu, ob Ober- und Unterhitze separat einstellbar sind
  • Keine Umluftfunktion

Preisvergleich



Testberichte

Kleiner Backofen für kleines Geld

Wenn man blitzschnell und stromsparend ein paar Brötchen aufbacken oder Toasts gratinieren möchte, ist ein Minibackofen eine gute Alternative zu einem großen Backofen. Ab dem 03.09.2015 ist ein solches Gerät für kurze Zeit bei Aldi Nord im Angebot. Nur 29,99 Euro verlangt der Discounter für den Lifetec Mini-Backofen – inklusive Backblech und Grillrost.

Mit kompakten Abmessungen von 40 x 25 x 37 Zentimetern und einem Innenraumvolumen von 13 Litern nimmt der Aldi Lifetec Mini-Backofen nicht viel Platz weg. Trotzdem soll sich das Gerät auch zur Zubereitung einer handelsüblichen Pizza mit einem Durchmesser von 28 Zentimeter eignen. Allerdings bietet der günstige Minibackofen keine Umluftfunktion, sondern nur Ober- und Unterhitze. Dazu beträgt die maximale Temperatureinstellung nur 200 Grad – für manche Tiefkühlpizzas zu wenig.

Einen großen Backofen vollständig ersetzen kann der Lifetec Mini-Backofen also nicht. Zumal Aldi nicht verrät, ob Ober- und Unterhitze beim Lifetec Mini-Backofen separat eingestellt werden können. Für das schnelle Aufbacken von Brötchen oder das Überbacken von Toasts und Baguettes ist der Mini-Backofen aber durchaus eine Überlegung wert, da man sich damit das teure Aufheizen des normalen Backofens spart.

Der Preis für den Aldi Lifetec Mini-Backofen ist mit 29,99 Euro mehr als fair, auch angesichts der langen Herstellergarantie von drei Jahren. Wer ein vielseitigeres Gerät mit Umluft sucht, muss tiefer in die Tasche greifen. Der Severin TO 9483, zum Beispiel, kostet dreimal so viel wie das Gerät aus dem Discounter, wirft neben einer Umluftfunktion und einem größeren Garraumvolumen von 20 Litern aber auch noch einen Pizzastein, einen Drehspieß und ein herausnehmbares Krümelblech in die Waagschale.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Aldi Lifetec Mini-Backofen
Vorteil: Aldi Lifetec Mini-Backofen
  • Günstig
  • Geringer Platzbedarf
  • 60-Minuten-Timer
Nachteil: Aldi Lifetec Mini-Backofen
  • Keine Angabe dazu, ob Ober- und Unterhitze separat einstellbar sind

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Aldi Lifetec Mini-Backofen

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Aldi Lifetec Mini-Backofen" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Aldi Lifetec Mini-Backofen bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Pizzaöfen

Aldi Lifetec Mini-Backofen

Aldi Lifetec Mini-Backofen - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0547