Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Falk IBEX 25 im Test

Test Falk IBEX 25
Falk IBEX 25 Test - 0 Falk IBEX 25 Test - 1 Falk IBEX 25 Test - 2
Alle: Outdoor-Navis Letzter Test: 04/2014
1 Kundenmeinungen

Zusammenfassung von eTest zu Falk IBEX 25

Das Falk IBEX 25 stellt die Einsteiger-Klasse der Falk-Outdoor-Navigationsgeräte dar. Es ist entsprechend etwas schwächer ausgestattet als die teureren Geräte der Falk IBEX Serie. Beim Kartenmaterial muss man sich zudem ab Werk überwiegend auf Open-StreetMap Daten verlassen. Dafür bietet das kleinste IBEX zahlreiche Funktionen. Optik & Display:...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Garmin eTrex 10

Falk IBEX 25 - Garmin eTrex 10  - Test zum Shop 89,88 €

Garmin Edge Touring

Falk IBEX 25 - Garmin Edge Touring  - Test zum Shop 159,99 €

Garmin GPSMap 64ST

Falk IBEX 25 - Garmin GPSMap 64ST  - Test zum Shop 277,99 €

Falk IBEX 25 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Basiskarte vorinstalliert
  • Wechselakku
  • Wasserdicht
  • Fahrradhalter mitgeliefert
  • Mit Sprachansagen

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Das Falk IBEX 25 stellt die Einsteiger-Klasse der Falk-Outdoor-Navigationsgeräte dar. Es ist entsprechend etwas schwächer ausgestattet als die teureren Geräte der Falk IBEX Serie. Beim Kartenmaterial muss man sich zudem ab Werk überwiegend auf Open-StreetMap Daten verlassen. Dafür bietet das kleinste IBEX zahlreiche Funktionen.

Optik & Display: Knuffig

Das knuffig aussehende, rote IBEX hat mit 196 Gramm ein noch akzeptables Gewicht, ist aber immerhin schwerer als die meisten Smartphones. Es ist wasserdicht nach IPX7-Zertifizierung. Bedient wird es über einen 3,5 Zoll großen Touchscreen, der auch für komfortable Kartenübersicht ausreichen dürfte.

Ausstattung & Bedienung: Ab Werk nur Open Street Map Karten

Das Falk IBEX 25 bringt Basis-Karten auf Basis des Open Street Map Materials für zahlreiche Länder Europas mit. Laut Falk wurden die Karten des Community-Projektes speziell an das Navi angepasst. Der Detailreichtum der Karten schwankt jedoch je nach Region stark, denn es handelt sich um ein Open Source Projekt, das auf die Mitarbeit der User angewisen ist. Nicht überall dürfte daher derzeit jeder Rad- oder Wanderweg verzeichnet sein. Wer auf Nummer sicher gehen will, der setzt auf Premium Outdoor Karten, die z.B. für Deutschland mit etwa 150 Euro zu Buche schlagen. Ab Werk bietet das Falk IBEX 25 immerhin zahlreiche Funktionen, wie z.B. ein Höhenprofil der Karten oder spezielle Sonderziele für Wanderer. Eine Rundkurs-Funktion lädt zum Spazierengehen ein, indem sie eine Überraschungsroute anhand individueller Präferenzen erstellt. Anders als andere Outdoor-Navis gibt das Falk IBEX 25 seine Anweisungen nicht nur optisch oder per Pieptönen, sondern verfügt auch über eine Sprachausgabe. Erfreulicherweise ist eine Halterung für den Fahrradlenker dabei.

Ausblick: Teure Premium-Karten

Das Falk IBEX 25 ist ein ordentlich ausgestattetes Einsteiger-Outdoor-Navi. Der Knackpunkt liegt wie so oft beim Kartenmaterial, denn die Open Street Map Karten taugen nicht in jedem Gebiet etwas und Premium-Karten sind teuer.

Meine persönliche Bewertung:

1.0/5.0
Test Falk IBEX 25
Vorteil: Falk IBEX 25
  • Basiskarte vorinstalliert
  • Wechselakku
  • Wasserdicht
Nachteil: Falk IBEX 25

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Falk IBEX 25

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Falk IBEX 25" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Falk IBEX 25 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 1 Bewertung

ohne

Donnerstag, den 15.01.2015 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Mit dem Gerät ist eine saubere Tourplanung (trotz Premium Karte) nicht möglich. Bin Rentner, man wird regelrecht im Wald herum geschickt (Falsche Ansagen: bitte wenden, rechts, links). Ohne Hilfsmaterial würde man sich rettungslos verirren. Völlig planlose plötzliche Aufzeichungen während eines Tracks. Laut Angabe des Werks ist alles in Ordnung. Ich finde: Nicht verbraucherfreundlich, taugt nichts, Geld sparen.


Datenblatt Falk IBEX 25

  • Typ Plug&Play Navi
  • Einsatz Outdoor
  • Display 3,5 Zoll
  • Display-Auflösung k.A.
  • Zieleingabe Touchscreen
  • Steckplätze microSD
  • Vorinst. Kartenmaterial Deutschland, Europa, Schweiz
  • Stromversorgung Akku/Batterie
  • Staumelder k.A.
  • Live Services k.A.
  • Zusatzdienste k.A.
  • Multimedia k.A.
  • Konnektivität USB
  • Fernbedienung k.A.
  • Breite 116 mm
  • Höhe 77 mm
  • Tiefe 24 mm
  • Gewicht 196 g
  • Sonstiges k.A.

Outdoor-Navis

Falk IBEX 25

Falk IBEX 25 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0779