Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS im Test

Test Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS
Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS Test - 0 Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS Test - 1
Alle: Objektive Letzter Test: 02/2012

Zusammenfassung von eTest zu Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS

Das Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS liefert an NEX-Kameras eine Brennweite von ca. 75 mm. Das zusammen mit der kleinen Anfangsblende, mit der man Motive ausgezeichnet freistellen kann, macht das Objektiv zu einer guten Porträt-Festbrennweite.

Bester Preis

279,00 €
bei foto-mundus.defoto-mundus.de
Zum Shop

Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Lichtstark
  • Schon bei Offenblende gute Ergebnisse
  • Gute Werte bei der Verzeichnung
  • Keine nennenswerte Vignettierung
  • Gute Detailabbildung
  • Chromatische Aberration (ohne kamerainterne Korrektur)
  • Für eine Festbrennweite recht schwer

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Das Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS liefert an NEX-Kameras eine Brennweite von ca. 75 mm. Das zusammen mit der kleinen Anfangsblende, mit der man Motive ausgezeichnet freistellen kann, macht das Objektiv zu einer guten Porträt-Festbrennweite.

Alternativen gibt es leider kaum. Das noch junge E-Bajonettsystem wurde bislang hauptsächlich vom Hersteller Sony mit Optiken versorgt. Erst mit dem Tamron 3,5-6,3/18-200 mm Di III VC wurde ein Dritthersteller tätig.

Mechanik

Passend zu den NEX-Kameras, z.B. der Sony NEX-5N, sind  die E-Objektive klein und leicht. Das Objektiv Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS wiegt knapp 200 Gramm und ist 6,2 x 6,2 cm groß. Auch wenn das absolut betrachtet nicht gerade groß ist, erschien es in einem Test für eine Festbrennweite doch recht voluminös, schließlich wiegen die Kameras selbst kaum mehr. Andererseits braucht eine starke Anfangsblende auch ausreichend Platz.

Laut Test ist die Magnesiumlegierung des Objektivs sauber verarbeitet. Das Design weißt kaum Rillen auf, dadurch ist es gegen Staub nicht besonders anfällt. Das gab ein Lob im Test. Makro-Funktionen bietet es mit seiner Nahbereichsgrenze von ca. 40 cm nicht wirklich.

Bildqualität

Mit der Anfangsblende von f1,8 ist das Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS sehr gut für Available Light-Aufnahmen geeignet. Die kleinste Blendengröße beträgt f22, damit gibt es viel Spiel bei der Einstellung der Tiefenschärfe.

Schon bei offener Blende präsentierte das Objektiv in den Tests solide Messwerte. Abgeblendet verbesserte sich die Auflösung und erreichte die beste Leistung bei f5,6. Die lag laut eines Tests aber immer noch etwas unter den theoretischen Möglichkeiten des Sensors der im Test verwendeten Sony NEX-5N. Ab Blende 8 sinkt die Auflösung kontinuierlich.

Bei viel Licht zeigte sich chromatische Aberration, die aber mit Hilfe der kamerainternen Bildkorrektur kein Problem war. Auch die Werte für Verzeichnung und Vignettierung waren sehr gut.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS
Vorteil: Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS
  • Lichtstark
  • Schon bei Offenblende gute Ergebnisse
  • Gute Werte bei der Verzeichnung
Nachteil: Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS
  • Chromatische Aberration (ohne kamerainterne Korrektur)

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS

Zitat: In Sachen Bildqualität liegt die Festbrennweite vorn. ...getrübt wird sie nur von Falschlicht.
Auszeichnung Bester im Test, gut

Platz 1 von 3

Wertung Note 2.00

» zum Test

Zitat: Auflösung: 88 Punkte, Objektivgüte: 94 Punkte, Ausstattung: 100 Punkte, Autofokus: 100 Punkte

Platz 6 von 10

Wertung 92.4%

» zum Test

Zitat: Auflösung: 88; Objektivgüte: 94; Ausstattung: 100; Autofokus: 100

Platz 6 von 10

Wertung 92.4%

» zum Test

Zitat: Die Brennweite entspricht 75 mm im KB-Format und rückt das 50er zwischen Normal- und Portraitobjektiv. Aber auch dies entschuldigt die offen kontrastarme Abbildung nicht. Abgeblendet steigt die Schärfe im gesamten Bildfeld auf solide Werte an, die angesichts des Preises von 270 Euro in Ordnung gehen – empfohlen. Anmerkung zum Test: Getestet an der Sony NEX-7
Auszeichnung Digital empfohlen für Sony NEX-7

Platz 4 von 8

Wertung 73.50
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Plus: sehr hohe Lichtstärke, gute Detailzeichnung, kaum Randverzerrungen. Minus: vergleichsweise schwer (202 Gramm).

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Die Leistungen […] übertreffen eindeutig die Werte des Standard-Zoomobjektivs SEL1855 [...]. Die deutlich höhere Lichtstärke dürfte viele Besitzer einer NEX-Kamera zum Kauf bewegen. Kleinere Qualitätseinbußen, die nur unter Testbedingungen auffallen, werden von den elektronischen Hilfen der Kamera kompensiert und führen im alltäglichen Gebrauch zu tadellosen Bildern. Anmerkung zum Test: Profi-Tipp für NEX-Kameras, getestet an der Sony NEX-5N
Auszeichnung Profi-Tipp

Einzeltest

Keine Wertung


Zitat: Die große Lichtstärke führt an den Rändern zu Einbußen. Wenn die Blende zwei Stufen geschlossen wird, ergibt sich eine gleichmäßig hohe Schärfe. Anmerkung zum Test: Getestet an der Sony NEX-5
Auszeichnung Digital empfohlen für Sony NEX-5

Einzeltest

Wertung 65%



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS

  • Typ Standard-Festbrennweite
  • Festbrennweite/ Zoom Festbrennweite
  • Bajonett-Kompatibilität Sony E
  • Anfangsbrennweite 50 mm
  • Maximalbrennweite 50 mm
  • Anfangslichtstärke 1,8 f
  • Lichtstärke bis 1,8 f
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro nicht unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator wird unterstützt.
  • Filterdurchmesser 49 mm
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 62 mm
  • Durchmesser 62 mm
  • Gewicht 202 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz k.A.

Objektive

Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS

Sony SEL-50F18 1,8/50 mm OSS - ab 279,00 € Preis kann jetzt höher sein


0.0569