Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro im Test

Test Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro
Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro Test - 0
Alle: Objektive Letzter Test: 11/2011

Zusammenfassung von eTest zu Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro

Für kompakte Kameras braucht man kompakte Objektive. Für die kleinen Sony-NEX-Kameras kommt mit dem Sony SEL 30M35 3,5/30 mm ein kleines und mit nicht einmal 140 g sehr leichtes Makroobjektiv mit einem Abbildungsmaßstab von 1:1. Dabei liegt die Nahbereichsgrenze bei nur 2,4 cm. Die Blendenlamellen sind zirkulär, die Unschärfebereiche sind also...

Bester Preis


Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Mittig gute Auflösung
  • Leicht
  • Sehr gute Nahbereichsgrenze
  • Weicher, leiser Autofokus
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Chromatische Aberration
  • Randabfall der Auflösung

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Für kompakte Kameras braucht man kompakte Objektive. Für die kleinen Sony-NEX-Kameras kommt mit dem Sony SEL 30M35 3,5/30 mm ein kleines und mit nicht einmal 140 g sehr leichtes Makroobjektiv mit einem Abbildungsmaßstab von 1:1. Dabei liegt die Nahbereichsgrenze bei nur 2,4 cm. Die Blendenlamellen sind zirkulär, die Unschärfebereiche sind also harmonisch rund.

An eine NEX-Kamera wie z.B. der Sony NEX-5N angebracht beträgt die Brennweite ca. 45 mm. Ausgestattet ist das Objektiv mit einem Ultraschallmotor. Dieser ist laut Hersteller besonders auf Videoaufnahmen optimiert, was sich an einem besonders weichen Lauf und geringe Lautstärke des Autofokus zeigt. Eine Sonnenblende ist im Lieferumfang enthalten.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro
Vorteil: Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro
  • Mittig gute Auflösung
  • Leicht
  • Sehr gute Nahbereichsgrenze
Nachteil: Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro
  • Chromatische Aberration

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro

Zitat: Auflösung: 82 Punkte, Objektivgüte: 97 Punkte, Ausstattung: 73 Punkte, Autofokus: 100 Punkte

Platz 9 von 10

Wertung 86.2%

» zum Test

Zitat: Bei beiden Blenden hervorragende Bildmitte, aber recht ausgeprägter Randabfall. Chromatische Aberration nicht restlos korrigiert. Bei Blende 3,5 ist der Bildrand schwächer als bei Blende 7,1. Davon abgesehen wirken die Bilder recht scharf und gesättigt. Hochwertige Material- und Verarbeitungsqualität, schneller, leiser AF, einwandfreie Gängigkeit, Innenfokussierung. Anmerkung zum Test: Getestet an der Sony NEX-3
Auszeichnung sehr gut

Platz 24 von 33

Wertung 82.60
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Auflösung: 82; Objektivgüte: 97; Ausstattung: 82; Autofokus: 100

Platz 8 von 10

Wertung 87.6%

» zum Test

Zitat: Das Makro-Objektiv zeigt eine von der Blende nur geringfügig beeinflusste Abbildungsleistung, die zum Rand hin stark abfällt. Selbst bei Blende 7 bleibt die Eckauflösung mäßig. Damit entfällt die Empfehlung. Anmerkung zum Test: Getestet an der Sony NEX - 5

Platz 2 von 2

Wertung 55.5%

» zum Test

Zitat: Bei beiden Blenden hervorragende Bildmitte, aber recht ausgeprägter Randabfall. Chromatische Aberration; suboptimal zentriert… Hochwertige Material- und Verarbeitungsqualität, schneller, leiser AF, einwandfreie Gängigkeit… Anmerkung zum Test: Getestet an der Sony NEX-3
Auszeichnung sehr gut

Platz 2 von 2

Wertung 85%

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro

  • Typ Standard-Festbrennweite
  • Festbrennweite/ Zoom Festbrennweite
  • Bajonett-Kompatibilität Sony E
  • Anfangsbrennweite 30 mm
  • Maximalbrennweite 30 mm
  • Anfangslichtstärke 3,5 f
  • Lichtstärke bis 3,5 f
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro wird unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Filterdurchmesser 49 mm
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 55,5 mm
  • Durchmesser 62 mm
  • Gewicht 138 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz k.A.

Objektive

Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro

Sony SEL-30M35 3,5/30 mm Macro - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0723