Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G im Test

Test Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G
Alle: Objektive Letzter Test: 12/2013

Zusammenfassung von eTest zu Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G

Das Telezoom Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G ist die Neuauflage des ca. 5 Jahre älteren 70-200-mm-Objektivs für das A-Bajonett von Sony. Ähnlich sehen sich die beiden auf jeden Fall, und auch Maße (87 × 196,5 mm) und Gewicht (1340 g) sind identisch. Neu ist die spritzwasserfeste Versiegelung des Gehäuses, so dass man mit dem Sony-Objektiv...


Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Viel Tele
  • Durchgängig lichtstark
  • Hohe Auflösung
  • Überdurchschnittlich gut im Telebereich
  • Bereits bei Offenblende sehr gut
  • Teuer (vor allem, weil hier kein Stabilisator verbaut sein muss)
  • Schwer

Preisvergleich



Testberichte

Sonys edelstes Telezoom

Das Telezoom Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G ist die Neuauflage des ca. 5 Jahre älteren 70-200-mm-Objektivs für das A-Bajonett von Sony. Ähnlich sehen sich die beiden auf jeden Fall, und auch Maße (87 × 196,5 mm) und Gewicht (1340 g) sind identisch.

Neu ist die spritzwasserfeste Versiegelung des Gehäuses, so dass man mit dem Sony-Objektiv jetzt auch im Regen unterwegs sein kann. Ein Bildstabilisator vermisst man bei dem Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G nicht, der steckt bei diesem Hersteller in den Kamerabodys.

Verwendet werden kann das Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G am Vollformat-Sensor oder an APS-C-Kameras wie der Sony Alpha 58, wo es ca. 105 bis 300 mm liefert. Geblieben ist die für einen so starken Zoom erstaunliche Lichtstärke von durchgehend f2,8. Die neun abgerundeten Blendenlamellen sollen für schöne Unschärfen sorgen. Das lässt sich Sony aber auch entsprechend bezahlen: mit einem Preis von 2.999,- Euro gehört das Objektiv nicht gerade zu den Einsteiger-Linsen.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G
Vorteil: Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G
  • Viel Tele
  • Durchgängig lichtstark
  • Hohe Auflösung
Nachteil: Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G
  • Teuer (vor allem, weil hier kein Stabilisator verbaut sein muss)

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G

Zitat: Plus: Ultraschallmotor, durchgängige Blende f/2,8, abgedichtet. Minus: Hoher Preis, Autofokus lag im Test hin und wieder etwas daneben.
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 9

Wertung 94.3%

» zum Test

Zitat: Plus: Gute Schärfeleistung, verzeichnungsfrei, kaum Vignettierung. Minus: Hochpreisig, Autofokus bei 70 Millimetern mit Problemen.
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 9

Wertung 94.2%

» zum Test

Zitat: Plus: Durchgängige Offenblende f 2,8, Ultraschallmotor, Objektivgüte. Minus: Recht schwer, ohne interne Stabilisierung verhältnismäßig teuer.
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 8

Wertung 92.6%

» zum Test

Zitat: Das Sony kann die Mitstreiter auf die Plätze verweisen, vor allem weil die beiden längeren Brennweiten richtig gut sind: Schon offen bis an den Rand scharf, bringt Abblenden ein weiteres leichtes Plus in den Bildecken. Bei 70 Millimetern hängen offen allerdings die Bildränder gewaltig durch, aber Abblenden löst das Problem. Anmerkung zum Test: Getestet an der Sony Alpha 77
Auszeichnung Empfohlen für Sony A77

Platz 1 von 3

Wertung 62.50
von 100 Punkten

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G

  • Typ Tele-Zoom
  • Festbrennweite/ Zoom Zoom
  • Bajonett-Kompatibilität Sony / Konica Minolta A
  • Anfangsbrennweite 70 mm
  • Maximalbrennweite 200 mm
  • Anfangslichtstärke 2,8 f
  • Lichtstärke bis 2,8 f
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro nicht unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Filterdurchmesser 77 mm
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 196,5 mm
  • Durchmesser 87 mm
  • Gewicht 1340 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz wird unterstützt.

Objektive

Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G

Sony SAL-70200G-2 2,8/70-200 mm G - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0610