Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro im Test

Test Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro

Zusammenfassung von eTest zu Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro

Das Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro kann eine sehr gut Bildqualität vorweisen, aber es gibt laut der Tests kleine Makel in der Verarbeitung. Vergleichare Alternativen sind z.B. das Tamron 2,0/60 mm SP AF Di II LD [IF] Macro 1:1 oder für Markenbewusste das Nikon AF-S Nikkor 2,8/60 mm Micro G ED oder das Canon EF-S 2,8/60 mm USM Macro. Mechanik Mit der 70 mm...


Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Tadellose Objektivgüte
  • Hohe Auflösung
  • Kein integrierter Bildstabilisator

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Das Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro kann eine sehr gut Bildqualität vorweisen, aber es gibt laut der Tests kleine Makel in der Verarbeitung. Vergleichare Alternativen sind z.B. das Tamron 2,0/60 mm SP AF Di II LD [IF] Macro 1:1 oder für Markenbewusste das Nikon AF-S Nikkor 2,8/60 mm Micro G ED oder das Canon EF-S 2,8/60 mm USM Macro.

Mechanik
Mit der 70 mm Festbrennweite eignet sich das Objektiv Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro sehr gut als Porträtlinse und die Makro-Funktion ist durch die hohe Lichtstärke auch ohne Blitz in den meisten Situationen gut anwendbar. Durch den schnellen Autofokus gelingt sogar das Fokussieren von sich bewegenden Insekten sicher. Allerdings ist es nicht innenfokussierend und dazu dreht sich der Fokusring mit. In einem Test war das Objektiv nicht ganz perfekt zentriert.

Bildqualität
Das Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro bewies im Objektiv Test sehr gute Leistungen. An diversen Kameras unterschiedlicher Hersteller lieferte das Makro-Objektiv eine hervorragende Abbildungsqualität. Es zeigen sich kaum Offenblendeinschränkungen, obwohl ein Abblenden um zwei die Bildqualität auf Höchstform brachte, da verschwand dann auch die (vor vorn herein in den meisten Tests als gering beschriebene) Randabschattung. Chromatische Aberration oder Verzeichnung sind gar nicht oder kaum auszumachen. Die Auflösung ist gut, in einigen Tests sogar die Beste. Der Randabfall in den Ecken ist wirklich nur ganz am Rand und dazu nur sehr gering ausgeprägt. Insgesamt sind die Bilder sehr scharf. Der Kontrast konnte sich auch in den Ecken halten.

Meine persönliche Bewertung:

5.0/5.0
Test Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro
Vorteil: Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro
  • Tadellose Objektivgüte
  • Hohe Auflösung
Nachteil: Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro
  • Kein integrierter Bildstabilisator

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro

Zitat: Sehr hohe Auflösung bei beiden gemessenen Blenden, der Schärfeabfall betrifft nur die Ecken und den schmalen Rand. Die kleinen Bilddetails und die feinen Strukturen werden sehr sauber aufgelöst. Die gesamte Bildwirkung überzeugt. Solide Fertigungsqualität, nur der bei AF-Betrieb rotierende Fokussierring verhindert eine noch bessere Platzierung. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 5D Mark II
Auszeichnung sehr gut

Platz 5 von 33

Wertung 87.90
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Das Siebziger von Sigma liefert am kleineren Sensor den Bildwinkel der typischen Makro-Brennweite im Vollformat von etwa 100 Millimetern. Auch die Bildqualität stimmt mit nur kleinen Einschränkungen bei offener Blende in den Ecken. Gutes Makro-Objektiv […] - empfohlen. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon 70D
Auszeichnung Empfohlen für Canon 70D

Platz 6 von 14

Wertung 74.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Wieder mal exzellent, holt das Makro von Sigma satte 81,5 Punkte. Der Rand ist nur minimal schwächer als die Mitte, und schon bei offener Blende holt das 70er mehr als 90 Prozent der theoretischen Auflösung. Super-Objektiv [...] - empfohlen. Anmerkung zum Test: Getestet an der Nikon D7100
Auszeichnung Empfohlen für Nikon D7100

Platz 2 von 12

Wertung 81.50
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Wieder ein gelungener Auftritt des Sigma-Makros. Die bereits bei 2,8 guten Werte klettern bei 5,6 noch ein ganzes Stück höher, und auch die Randbereiche können dann voll überzeugen. Empfehlenswerte Optik [...]. Anmerkung zum Test: Getestet an der Pentax K-3
Auszeichnung Empfohlen für Pentax K-3, Bester im Test

Platz 1 von 5

Wertung 77.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Eine überragende Vorstellung an der A77 kann das Siebziger von Sigma abliefern. Die Werte für Auflösung und Kontrast am Rand liegen alle bei 90 % der Mitte und das auch schon bei Blende 2,8. Sieht man von den leichten Farbsäumen ab, absolut top [...] - empfohlen. Anmerkung zum Test: Getestet an der Sony Alpha 77
Auszeichnung Empfohlen für Sony A77

Platz 2 von 9

Wertung 72.50
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Die Werte für Auflösung/ Objektivgüte/ Ausstattung/ Autofokus: 87 / 97 / 75 / 78.

Platz 9 von 10

Wertung 86.6%

» zum Test

Zitat: Die Werte für Auflösung/ Objektivgüte/ Ausstattung/ Autofokus: 84 / 95 / 83 / 88.

Platz 3 von 6

Wertung 87%

» zum Test

Zitat: Auflösung / Objektivgüte / Ausstattung / Autofokus in Punkten: 100 / 94 / 83 / 75

Platz 2 von 5

Wertung 93.5%

» zum Test

Zitat: Das Sigma EX 2,8 70 mm DG Macro erreicht am Sony-Bajonett volle 100 Punkte in der Auflösungsmessung und setzt damit den Bestwert für gestochen scharfe Aufnahmen.
Auszeichnung Kauftipp

Platz 1 von 9

Wertung 93.5%

» zum Test

Zitat: Das Sigma-Makro mit der außergewöhnlichen Zwischenbrennweite bietet starke Leistungen auch am Vollformatsensor.
Auszeichnung super

Platz 6 von 13

Wertung 86.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Wieder mal kann das Sigma in die Pole-Position vordringen […] weil hier schon offen die hohe Auflösung in der Bildmitte nur mäßig zum Rand hin abfällt. Abgeblendet noch mal besser.
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 5D Mark III

Platz 1 von 6

Wertung 85%

» zum Test

Zitat: Das beste Objektiv für Nikons SLR aus diesem Feld ist mal wieder das Sigma-Makro. Hier geht es zwar auch etwas bergab, wenn es in die Bildecken geht, aber die Bildmitte ist derartig gut, dass es dennoch für den Bestwert reicht.
Auszeichnung Digital empfohlen für Nikon D800

Platz 1 von 5

Wertung 81.5%

» zum Test

Zitat: Ein Schmuckstück für Makrofotografen ist das 2,8/70 mm EX DG Makro mit einer hervorragenden Detailzeichnung und einem Abbildungsmaßstab bis 1:1.

Platz 2 von 5

Wertung 90%

» zum Test

Zitat: Lichtstarkes Standard-Makroobjektiv, welches einen Abbildungsmaßstab von 1:1 ermöglicht. Meisterhaft fürs Studio, für Repros, Portraits und die kleinen alltäglichen Dinge. Aufgrund der durchgängig hohen Lichtstärke garantiert das Objektiv optimale Lichtausbeute und ermöglicht somit kurze Verschlusszeiten, welche die Gefahr von Verwacklungsunschärfe minimieren.

Platz 2 von 5

Wertung 90%

» zum Test

Zitat: Während bei offener Blende noch ein paar Einbußen am Rand zu verzeichnen sind, wird das Sigma abgeblendet zur Spitzenoptik.
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 7D

Platz 3 von 7

Wertung 88%

» zum Test

Zitat: Ein richtig gutes Makro für die D700: Gleichmäßig hohe Schärfe schon bei offener Blende lässt kaum Wünsche offen.
Auszeichnung Digital empfohlen für Nikon D700

Platz 2 von 7

Wertung 84%

» zum Test

Zitat: In Standardtests hat das Siebziger von Sigma schon des Öfteren bewiesen, dass es "auf die Entfernung" eine hohe Qualität bietet. Doch auch im Nahbereich gibt es bereits offen absolut nichts zu beanstanden.
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 450D

Platz 1 von 4

Wertung 790.00
von 1000 Punkten

» zum Test

Zitat: An der Nikon D300 erbringt das Sigma 70 mm besonders bei offener Blende in den Ecken nicht ganz so gute Leistungen wie in der Bildmitte, kann aber trotzdem den Platz zwei in der Makro-Wertung verbuchen.
Auszeichnung Digital empfohlen für Nikon D300

Platz 2 von 4

Wertung 600.00
von 1000 Punkten

» zum Test

Zitat: Positiv [ist] die Schärfe bei offener Blende. Empfehlung!
Auszeichnung Digital empfohlen für Pentax K20D, Bester im Test

Platz 1 von 3

Wertung 465.00
von 1000 Punkten

» zum Test

Zitat: Starkes Makro-Objektiv und natürlich digital empfohlen.
Auszeichnung Digital empfohlen für Sony Alpha 550, Bester im Test

Platz 1 von 3

Wertung 765.00
von 1000 Punkten

» zum Test

Zitat: Es hat die höchste Auflösung im Testfeld. Die bereits bei offener Blende sehr hohe Auflösung lässt sich durch Abblenden um zwei Stufen noch einmal steigern. Bei offener Blende könnte bei hellen Motiven die Randabschattung stören. Abblenden auf Blende 5,6 beseitigt sie. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 5D Mark II
Auszeichnung sehr gut

Platz 3 von 5

Wertung 88.9%

» zum Test

Zitat: Etwas längere Brennweiten, aber sonst fast gleich wie das Fünfziger von Sigma... Bereits offen gleichmäßige und hohe Schärfe im gesamten Bild und damit empfehlenswertes Makro.
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 5D Mark II

Platz 4 von 13

Wertung 96.5%

» zum Test

Zitat: Ein gutes Makro von Sigma, das schon offen mit gleichmäßiger Abbildung auftrumpfen kann und sich beim Abblenden noch etwas steigert. Am Ende steht eine überdurchschnittliche Wertung und eine Empfehlung.
Auszeichnung Digital empfohlen für Nikon D3x

Platz 3 von 13

Wertung 77%

» zum Test

Zitat: Abgeblendet verlaufen die Kurven dann recht hoch und entsprechend gibt es dann auch ein "Digital Empfohlen".
Auszeichnung Digital empfohlen für Sony Alpha 900, Bester im Test

Platz 1 von 9

Wertung 82.5%

» zum Test

Zitat: Auch an der Sony-SLR kann das Sigma-Makro seine Spitzenposition behaupten. Alle Kurven verlaufen dicht beisammen und sehr hoch. Damit gilt, ob Mitte oder Ecke, offen oder geschlossen: alles bestens...
Auszeichnung Digital empfohlen für Sony Alpha 350

Platz 1 von 5

Wertung 94.5%

» zum Test

Zitat: Klare Sache: Das bislang an jeder Kamera exzellente... Objektiv punktet auch an der Pentax-SLR. ... Zweifellos ein Topobjektiv für die Pentax K20D...
Auszeichnung Digital empfohlen für Pentax K20D

Platz 1 von 3

Wertung 92%

» zum Test

Zitat: Sehr hohe Auflösung bei beiden gemessenen Blenden, der Schärfeabfall betrifft nur die Ecken und den schmalen Rand. Die kleinen Bilddetails und die feinen Strukturen werden sehr sauber aufgelöst. Die gesamte Bildwirkung überzeugt. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 5D Mark II
Auszeichnung sehr gut

Platz 3 von 7

Wertung 88.9%

» zum Test

Zitat: Das Sigma-Macro kann auch an der D300 seine Ausnahmestellung untermauern: Es bringt Bestleistung, und zwar schon bei offener Blende bis in die Ecken.
Auszeichnung Digital empfohlen für Nikon D300, Bester im Test

Platz 1 von 7

Wertung 83%

» zum Test

Zitat: Verzeichnung und Vignettierung bleiben gering.
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 450D, Bester im Test

Platz 1 von 8

Wertung 90%

» zum Test

Zitat: Die Abbildungsleistung ist bereits bei offener Blende bis in die Ecken sehr hoch, und nur die Vignettierung ist eventuell ein Grund zum "Zumachen"... Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 1Ds Mark III
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 1Ds Mark III

Platz 1 von 7

Wertung 138.00
von 150.0 Punkten

» zum Test

Zitat: Wie schon fast üblich setzt das Sigma-Makro die Maßstäbe für die Konkurrenz: knallscharf bis in die Ecken ohne Randabfall schon bei offener Blende und dazu geringe Verzeichnung und maßvolle Vignettierung. Anmerkung zum Test: Getestet an der Nikon D3
Auszeichnung Digital empfohlen für Nikon D3

Platz 1 von 8

Wertung 95.50
von 150.0 Punkten

» zum Test

Zitat: Exzellentes Makro mit der höchsten Punktzahl aller an der EOS 20D gemessenen Objektive: Hohe und absolut gleichmäßige Schärfe erlaubt bereits bei offener Blende das Potenzial der Kamera voll auszuschöpfen - Empfehlung.
Auszeichnung Bester im Test

Platz 1 von 3

Wertung 76.00
von 150 Punkten

» zum Test

Zitat: Auch an der D200 kann das Sigma die bisher gemessene Maximal-Punktzahl einstellen, weil es hohe Kontraste über das ganze Bildfeld schon bei voller Öffnung erreicht. Hinzu kommt der faire Preis von 420 - empfehlenswert.
Auszeichnung Bester im Test

Platz 1 von 3

Wertung 80.00
von 150 Punkten

» zum Test

Zitat: Schon die ersten Aufnahmen zeigen, dass das Sigma eine optisch hohe Qualität besitzt; Verzeichnungen sind keine zu erkennen und auch Farben werden extrem natürlich aufgenommen. Durch die hohe Lichststärke kann nicht nur häufig auf einen Blitz verzichtet werden, sondern es erleichtert generell das Arbeiten mit kurzen oder kürzeren Belichtungszeiten.
Auszeichnung Empfehlung

Einzeltest

Wertung Note 1.35


Zitat: Die Makros in diesem Brennweitenbereich gehören häufig zu den besten Objektiven an der jeweiligen Kamera, und auch das Sigma erfüllt diese Erwartungen mit einem absoluten Topergebnis.
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 30D

Platz 1 von 2

Wertung 78.50
von 150 Punkten

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 4 Bewertungen

Scharf wie Peperoni

Donnerstag, den 14.10.2010 von fotopapst

stars (Sehr gut)

das beste objektiv an der eos 5d, superscharf und hoher kontrast

so was von scharf!

Donnerstag, den 25.12.2008 von a.m.

stars (Sehr gut)

benutze das Objektiv an der D 90 und bin extrem begeistert von der Detailschärfe dieses Objektives. Super!

Best lens I have

Samstag, den 27.09.2008 von Gerben Roest

stars (Sehr gut)

This is the sharpest lens that I have, it just shows everything.

Spitzenklasse

Mittwoch, den 25.04.2007 von Rainer Knappe

stars (Sehr gut)

Ich besitze nun 5 Makroobjektive, aber das Sigma EX DG 70 2.8 übertrifft alle anderen - vor allem die geniale Schärfe macht dieses Objektiv so wertvoll!


Datenblatt Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro

  • Typ Tele-Festbrennweite
  • Festbrennweite/ Zoom Festbrennweite
  • Bajonett-Kompatibilität Canon EF, Canon EF-S, Nikon F (DX), Nikon F (FX), Pentax K, Sigma SA, Sony / Konica Minolta A
  • Anfangsbrennweite 70 mm
  • Maximalbrennweite k.A.
  • Anfangslichtstärke 2,8 f
  • Lichtstärke bis k.A.
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro wird unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Filterdurchmesser 62 mm
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 95 mm
  • Durchmesser 76 mm
  • Gewicht 527 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz k.A.

Objektive

Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro

Sigma EX 2,8/70 mm DG Macro - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0361