Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB im Test

Test Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB
Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB Test - 0 Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB Test - 1
Alle: Objektive Letzter Test: 06/2013

Zusammenfassung von eTest zu Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB

Das Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye ist ein Weitwinkel-Objektiv für das Samsung-NX-Bajonett mit einem Bildwinkel von 180°. Umgerechnet beträgt die Brennweite ca. 15,4 mm. Beworben wird es vom Hersteller als das kleinste Objektiv seiner Art für das NX-System. Kein schwer zu erreichendes Ziel, denn bislang gibt es für das noch junge Bajonettsystem erst das...


Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Das Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye ist ein Weitwinkel-Objektiv für das Samsung-NX-Bajonett mit einem Bildwinkel von 180°. Umgerechnet beträgt die Brennweite ca. 15,4 mm. Beworben wird es vom Hersteller als das kleinste Objektiv seiner Art für das NX-System. Kein schwer zu erreichendes Ziel, denn bislang gibt es für das noch junge Bajonettsystem erst das wuchtige Walimex pro 3,5/8 mm Fish-Eye II, das eher für große DSLRs konzipiert wurde, aber auch mit NX-Bajonett zu finden ist.

Meckern wollen wir aber nicht, denn das Samsung 3,5/10 mm Fisheye ist in der Tat sehr klein. Mit lediglich 6 cm Durchmesser und 2,6 cm Höhe wird es selbst an den zarten NX-Systemkameras wie der Samsung NX300 klein wirken. Das Gewicht von 72 Gramm wird auch nicht weiter auffallen.

Der Einstellring erlaubt eine manuelle Fokussieren, aber nicht nur das: Die i-Function, also die Möglichkeit, den Ring mit verschiedenen Schnellzugriffen zu belegen, ist wieder mit an Bord. Die Sonnenblende ist fest installiert. Die Nahbereichsgrenze liegt bei 9 cm.

Der Preis liegt bei 499,- Euro UVP. Alternativen gibt es bis auf das im Vergleich bolidenhafte, aber günstigere Walimex noch keine. Von Samsung selbst war die kürzeste Festbrennweite für das NX-System bislang das NX EX-W16NB 2,4/16 mm.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB
Vorteil: Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB
Nachteil: Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB

  • Typ Fischauge
  • Festbrennweite/ Zoom Festbrennweite
  • Bajonett-Kompatibilität Samsung NX
  • Anfangsbrennweite 10 mm
  • Maximalbrennweite 10 mm
  • Anfangslichtstärke 3,5 f
  • Lichtstärke bis 3,5 f
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro nicht unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Filterdurchmesser k.A.
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 26,3 mm
  • Durchmesser 58,8 mm
  • Gewicht 72 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz k.A.

Objektive

Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB

Samsung NX 3,5/10 mm Fisheye EX-F10ANB - ab 400,00 € Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0395