Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited im Test

Test Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited
Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited Test - 0 Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited Test - 1
Alle: Objektive Letzter Test: 08/2013

Zusammenfassung von eTest zu Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited

Das Objektiv Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited ist eine Weitwinkel-Festbrennweite von 15 mm und die für moderne DSLRs weiterentwickelte Neuauflage des Pentax smc DA 4,0/15 mm ED AL Limited. 15 mm – das nennen andere Hersteller bereits ein Fischauge. Umgerechnet auf Kleinbild liefert die Linse am Pentax-K-Bajonett eine effektive Brennweite von ca. 23 mm. Die...


Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Manuelles Eingreifen in den Autofokus
  • Leicht & kompakt
  • Lichtschwach
  • Randabfall, Abblenden hilft kaum

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Das Objektiv Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited ist eine Weitwinkel-Festbrennweite von 15 mm und die für moderne DSLRs weiterentwickelte Neuauflage des Pentax smc DA 4,0/15 mm ED AL Limited. 15 mm – das nennen andere Hersteller bereits ein Fischauge. Umgerechnet auf Kleinbild liefert die Linse am Pentax-K-Bajonett eine effektive Brennweite von ca. 23 mm.

Die Neuerung des Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited gegenüber dem Vorgänger soll in erster Linie in dem HD-Coating der Linsen bestehen. Das soll Reflektionen noch besser verhindern, was wiederum noch schärfere Bilder an digitalen Spiegelreflexkameras wie der Pentax K-50 ermöglichen soll. Manuelles Eingreifen in den AF ist dank des Quick-Shift-Systems möglich.

Äußerlich sehen sich das Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited und sein Vorgänger sehr ähnlich, sieht man von dem roten statt grünen Strich am Gehäuse ab. Die Maße haben sich aber nicht wesentlich verändert, das Gewicht ist allerdings einen Hauch gesunken - nicht, dass es bei einer Weitwinkel-Festbrennweite um jedes Gramm ginge. Die Blende ist mit f4,0 für ein Weitwinkel dieser Art mehr als ausreichend, denn genug Licht fängt die Optik durch den großen Bildwinkel von 86° meistens ein. Die sieben Blendenlamellen sind abgerundet, so dass unscharfe Bereiche harmonisch verschwimmen. Die Nahbereichsgrenze liegt bei 18 cm. Ein Bildstabilisator ist nicht mit an Bord, der ist aber bei so starken Weitwinkelobjektiven nur selten gebraucht.

Der Preis für das Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited steht noch nicht fest, zu bekommen ist es in Silber und Schwarz. Die einzige zur Zeit erhältliche Alternative des Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited neben dem immer noch erhältlichen Vorgänger ist das etwa gleichaltrige Sigma 2,8/15 mm EX DG Diagonal-Fisheye für ca. 530,- Euro, das immerhin mit einer besseren Lichtstärke punkten kann.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited
Vorteil: Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited
  • Manuelles Eingreifen in den Autofokus
  • Leicht & kompakt
Nachteil: Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited
  • Lichtschwach

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited

Zitat: Die Bildmitte liefert offen gute Werte, sowohl beim Kontrast als auch bei der Auflösung, doch ist der Randabfall sehr kräftig, woran auch Blende 8 nichts ändert. Die offene Blende beträgt nur 4. Mit 550 Euro gehört das 15er zu den günstigen Testkandidaten, sein Bildstabilisator steckt, wie bei Pentax üblich, in der Kamera. Der heftige Randabfall verhindert eine Empfehlung. Anmerkung zum Test: Getestet an der Pentax K-3

Platz 2 von 2

Wertung 37.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Das kompakte Weitwinkel kann nicht wirklich überzeugen, denn auch abgeblendet auf 8 beginnt schon bald außerhalb der Mitte ein deutlich sichtbarer Abfall der Bildschärfe. Ähnliches gilt für den Kontrast. Anmerkung zum Test: Getestet an der Pentax K-3

Platz 9 von 9

Wertung 37.00
von 100 Punkten

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited

  • Typ Weitwinkel-Festbrennweite
  • Festbrennweite/ Zoom Festbrennweite
  • Bajonett-Kompatibilität Pentax K
  • Anfangsbrennweite 15 mm
  • Maximalbrennweite 15 mm
  • Anfangslichtstärke 4 f
  • Lichtstärke bis 4 f
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro nicht unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Filterdurchmesser 49 mm
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 39,5 mm
  • Durchmesser 63 mm
  • Gewicht 189 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.

Objektive

Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited

Pentax HD DA 4,0/15 mm ED AL Limited - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0472