Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II im Test

Test Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II
Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II Test - 0 Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II Test - 1
Alle: Objektive Letzter Test: 04/2015

Zusammenfassung von eTest zu Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II

Hier kommt das Makro-Objektiv Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II. Das ist die zweite Makro-Festbrennweite, die Panasonic nach dem Panasonic Leica DG Macro-Elmarit 2,8/45 mm OIS auf den Markt bringt. Erhältlich ist es ab Ende April 2015, der Preis stand bei der Erstvorstellung noch nicht fest.

Bester Preis

289,00 €
bei check24.decheck24.de
Zum Shop

Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Günstig im Vergleich zur MFT-Konkurrenz
  • Keine nennenswerte Verzeichnung
  • Kaum Schärfeabfall
  • Lichtstark
  • Ausgezeichnete 1:1-Makro-Eigenschaften
  • Bildstabilisator mit unterdurchschnittlicher Leistung
  • Keine Streulichtblende mitgeliefert

Preisvergleich



Testberichte

Lichtstarke Makro-Festbrennweite für MFT

Hier kommt das Makro-Objektiv Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II. Das ist die zweite Makro-Festbrennweite, die Panasonic nach dem Panasonic Leica DG Macro-Elmarit 2,8/45 mm OIS auf den Markt bringt. Erhältlich ist es ab Ende April 2015, der Preis stand bei der Erstvorstellung noch nicht fest.

Die Festbrennweite von 30 mm liefert am MicroFourThirds-Sensor eine effektive Brennweite von 60 mm. Super gefällt uns die Lichtstärke von f2,8.

Im Bereich Makrofotografie positioniert sich das Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II mehr als gut. Mit einem Abbildungsmaßstab von 1:1 (auf Kleinbild umgerechnet immer noch eine zweifache Vergrößerung) und einer Naheinstellgrenze von 10,5 klingt das Objektiv nach sehr viel Spaß für alle, die gerne kleine Details aufnehmen.

Beworben wird das Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II mit einem leisen, sanft laufenden Schrittmotor. Damit wird im Zusammenspiel mit dem Kontrast-AF der Panasonic-Systemkameras schnell scharfgestellt. Dazu kommt eine Signalübertragung von bis zu 240 Bildern/Sekunde.

Das Objektiv ist innenfokussierend – nicht unwichtig bei einem Makro-Objektiv. Ein Bildstabilisator ist ebenfalls mit an Bord.

Mit kompakten Maßen und einem geringen Gewicht erreicht das Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II auch in puncto Mobilität gute Leistungen. Mit einer Länge von knapp 6,4 cm und einem Durchmesser von 5,9 cm passt das Objektiv gut zu den kleinen Systemkameras des Herstellers. Das gilt auch für das Gewicht: 180 Gramm sind für eine lichtstarke Festbrennweite ein klasse Ergebnis.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II
Vorteil: Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II
  • Günstig im Vergleich zur MFT-Konkurrenz
  • Keine nennenswerte Verzeichnung
  • Kaum Schärfeabfall
Nachteil: Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II
  • Bildstabilisator mit unterdurchschnittlicher Leistung

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II

Zitat: Zwar erreicht auch das 300 Euro günstige Lumix nicht die Auflösungswerte des Summilux [Panasonic Leica DG Summilux 1,4/25 mm], doch schon bei offener Blende lassen die Werte für Kontrast und Auflösung zum Rand nur wenig nach und werden dann bei 5,6 noch mal leicht besser… Anmerkung zum Test: Getestet an der Panasonic GX8
Auszeichnung Empfohlen für Panasonic GX8

Platz 1 von 4

Wertung 87.50
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Plus: Lichtstark, wertiges Gehäuse, schneller und leiser AF, verzeichnungsfrei. Minus: Keine Streulichtblende mitgeliefert, Bildstabilisator nicht allzu effektiv.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung 87%


Zitat: Auflösung: 88 Punkte, Objektivgüte: 95 Punkte, Ausstattung: 75 Punkte, Autofokus: 79 Punkte

Platz 6 von 9

Wertung 87%

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II

  • Typ Standard-Zoom
  • Festbrennweite/ Zoom Festbrennweite
  • Bajonett-Kompatibilität MicroFourThirds
  • Anfangsbrennweite 30 mm
  • Maximalbrennweite 30 mm
  • Anfangslichtstärke 2,8 f
  • Lichtstärke bis 2,8 f
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro wird unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator wird unterstützt.
  • Filterdurchmesser 46 mm
  • Nahbereichsgrenze 10 cm
  • Vergrößerung 2 x
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 63,5 mm
  • Durchmesser 58,5 mm
  • Gewicht 180 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.

Objektive

Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II

Panasonic Lumix G H-HS030E 2,8/30 mm Makro II - ab 289,00 € Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0457