Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD im Test

Test Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD
Alle: Objektive Letzter Test: 10/2014

Zusammenfassung von eTest zu Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD

Das Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD ist spezialisiert auf ein besonders weiches Bokeh, also Unschärfebereiche mit fließenden Übergängen. Erreicht wird das über einen Apodisationsfilter. Was das ist, lesen Sie hier...


Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Weiches, cremiges Bokeh durch Apodisationsfilter
  • Sehr lichtstark
  • Blendenring
  • Leicht & kompakt
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Teuer
  • Fehlende Bildstabilisierung

Preisvergleich



Testberichte

Bokeh mit fließenden Übergängen

Das Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD ist spezialisiert auf ein besonders weiches Bokeh, also Unschärfebereiche mit fließenden Übergängen. Erreicht wird das über einen Apodisationsfilter. Was das ist, lesen Sie hier...

Sieht man vom Apodisationsfilter ab, hat das Objektiv die gleichen Eckdaten wie das  Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R. Schmerzhaft ist allerdings der Preisunterschied: während die normale Version 999,- Euro kosten soll, liegt der Preis für die APD-Variante bei voraussichtlich 1.299,- Euro. Porträt-Fans, die das Spiel mit der Unschärfe lieben, könnte dieser Aufpreis es aber wert sein. Erhältlich ist die Edel-Linse ab Dezember 2014.

Butterweiches Bokeh

Beworben wird das Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD als "Bokeh-Gigant". Das liegt nicht nur an der phänomenalen Blende von f1,2, sondern auch am Apodisationsfilter, kurz APD. Der sorgt dafür, dass sich das Motiv noch stärker vom Hintergrund löst. Das wird erreicht, indem vor den "harten Kanten" der Blende ein kreisförmiger Verlaufsfilter liegt, der dafür sorgt, dass die Blendenflecken sehr weiche Übergänge haben.

Gehäuse & Ausstattung

Beim Gewicht und den Maßen hat sich nicht getan: wie das erste 56er von Fujifilm wiegt auch das nur 405 Gramm und ist ca. 7 cm lang. Diese kompakten Maße passen gut zu den relativ kleinen Systemkameras.

Ein Autofokus ist mit dabei. Die Verarbeitung wird vom Hersteller als sehr gut beworben, der Blendenring und andere Elemente sind aus Metall.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD
Vorteil: Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD
  • Weiches, cremiges Bokeh durch Apodisationsfilter
  • Sehr lichtstark
  • Blendenring
Nachteil: Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD
  • Teuer

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD

Zitat: Auflösung: 95%, Objektivgüte: 94%, Ausstattung: 91%, Autofokus: 85%

Platz 6 von 14

Wertung 92.8%

» zum Test

Zitat: Überzeugend ist bei Blende 1,2 die detailreiche Abbildung bis in die Ecken. Blende 2,5 fügt dem wenig hinzu, erst bei Blende 5,6 steigen Auflösung und Kontrast über das ganze Bildfeld an. Ein Randabfall ist kaum erkennbar… Anmerkung zum Test: Getestet an der Fujifilm X-Pro 2
Auszeichnung Empfohlen für Fujifilm X-Pro2

Platz 5 von 14

Wertung 95.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Das extrem lichtstarke 56er arbeitet an der X-Pro 1 perfekt. Selbst bei Blende 1,2 erreichen die Auflösungswerte bis zum Rand ein gutes Niveau, das beim Abblenden immer weiter ansteigt. Fraglos eine sehr gute Optik für Porträts und anderes… Anmerkung zum Test: Getestet an der Fujifilm X-Pro 1
Auszeichnung Empfohlen für Fujifilm X-Pro 1

Platz 1 von 13

Wertung 89.50
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Bei identischer Brennweite, Blenden- und weiteren Belichtungseinstellungen liefert die APD-Version des 56-Millimeter-Objektivs […] eine spürbar weicher wirkende Unschärfe. Anmerkung zum Test: Getestet an der Fujifilm X-T1
Auszeichnung Exzellent

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD

  • Typ Tele-Festbrennweite
  • Festbrennweite/ Zoom Festbrennweite
  • Bajonett-Kompatibilität Fujifilm X
  • Anfangsbrennweite 56 mm
  • Maximalbrennweite 56 mm
  • Anfangslichtstärke 1,2 f
  • Lichtstärke bis 1,2 f
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro nicht unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Filterdurchmesser 62 mm
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 69,7 mm
  • Durchmesser 73,2 mm
  • Gewicht 405 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.

Objektive

Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD

Fujifilm Fujinon XF 1,2/56 mm R APD - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0622