Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Canon TS-E 3,5/24 mm L II im Test

Test Canon TS-E 3,5/24 mm L II
Alle: Objektive Letzter Test: 09/2009

Zusammenfassung von eTest zu Canon TS-E 3,5/24 mm L II

Das Canon TS-E 3.5/24 mm L II ist ein Tilt & Shift-Objektiv, der Nachfolger des Canon TS-E 3,5/24 mm L. Das heißt, fallende Linien können korrigiert werden und die Schärfeebene muss nicht parallel zur Ebene Linse/Sensor verlaufen. Mechanik Das Objektiv ermöglicht eine echte Scheimpflug-Korrektur. „Tilt“ und „Shift“ sind...

Bester Preis

1.799,00 €
bei Foto KösterFoto Köster
Zum Shop

Canon TS-E 3,5/24 mm L II - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Sehr guter Kontrast in allen Lagen und Blenden
  • Sehr gute Schärfe, ohne Shift bereits bei Offenblende gut
  • Geringe Verzeichnung
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Geliefert mit Streulichtblende und Beutel
  • Vignettierung

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Das Canon TS-E 3.5/24 mm L II ist ein Tilt & Shift-Objektiv, der Nachfolger des Canon TS-E 3,5/24 mm L. Das heißt, fallende Linien können korrigiert werden und die Schärfeebene muss nicht parallel zur Ebene Linse/Sensor verlaufen.

Mechanik

Das Objektiv ermöglicht eine echte Scheimpflug-Korrektur. „Tilt“ und „Shift“ sind beliebig kombinierbar. Leider schließt das Konzept dieser Objektivklasse einen Autofokus aus. Gegenlichtblende und Lederbeutel sind im Lieferumfang enthalten.

Bildqualität

Die Bildqualität konnte sich laut Test im Vergleich zum Vorgänger in puncto Kontrast und Schärfe steigern. Die Auflösung ist in der Nullstellung, also ungeshiftet, abgeblendet um eine Stufe sehr gut. Noch besser wird die Auflösung bei weiterer Abblendung. Eine deutliche Offenblend-Einbuße lässt sich - wenn auch nur geringfügig - geshiftet feststellen, aber auch da schafft Abblenden Abhilfe. Der Kontrast blieb laut Test in allen Lagen und Blenden konstant hoch. Einzig die Vignettierung war laut Test auffällig.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Canon TS-E 3,5/24 mm L II
Vorteil: Canon TS-E 3,5/24 mm L II
  • Sehr guter Kontrast in allen Lagen und Blenden
  • Sehr gute Schärfe, ohne Shift bereits bei Offenblende gut
  • Geringe Verzeichnung
Nachteil: Canon TS-E 3,5/24 mm L II
  • Vignettierung

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Canon TS-E 3,5/24 mm L II

Zitat: Die Bildqualität ist durch die Bank ausgezeichnet. Die Auflösung ist sogar bei Maximalverschiebung sehr hoch, die Verzeichnung gering. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 5D Mark II
Auszeichnung sehr gut, Highlight

Platz 1 von 8

Wertung 87.40
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Leicht (in Nullstellung) und etwas stärker abgeblendet (bei maximalem Shift) hervorragende Auflösung.
Auszeichnung super

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Bei offener Blende werden die Bildränder etwas flau, legen aber bei Blende 7 deutlich zu. Wiederum bleibt die Verzeichnung erfreulich gering, und die Vignettierung sinkt abgeblendet auch auf akzeptable Werte - empfohlen. Anmerkung zum Test: Getestet an Canon 5D Mark lll
Auszeichnung Empfohlen für die Canon 5D Mark III

Platz 3 von 10

Wertung 83.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Geshiftet fallen Auflösung wie Kontrast bei offener Blende ab, doch abgeblendet passt wieder alles, und die Abbildung ist über das ganze Bildfeld überzeugend. Anmerkung zum Test: Getestet an Canon 5D Mark lll
Auszeichnung Empfohlen für die Canon 5D Mark III

Platz 3 von 10

Wertung 79.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Die jüngste Generation der Canon TS-E-Objektive wartet mit erweiterten Möglichkeiten auf: Shift und Tilt sind für eine echte Scheimpflug-Korrektur beliebig kombinierbar. Nebenbei wurden auch die optischen Leistungen beim TS-E 24 mm II kräftig verbessert.
Auszeichnung super

Platz 4 von 11

Wertung 89%

» zum Test

Zitat: Auch das Vierungszwanziger ist ein völlig problemloser Partner für die 450D...
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 450D

Platz 2 von 4

Wertung 90%

» zum Test

Zitat: ... Gleichmäßge Abbildung auf sehr hohem Niveau, die auch geshiftet nur minimal schlechter ausfällt. Anmerkung zum Test: Getestet bei 8-mm-Shift
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 450D

Platz 1 von 4

Wertung 89.5%

» zum Test

Zitat: Unter allen Bedingungen verlaufen die Kontrastkurven gleichmäßig und dicht zusammen.
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 5D Mark II

Platz 1 von 4

Wertung 85%

» zum Test

Zitat: Damit sind die Gewinne beim Abblenden gering und die Verluste beim Shiften ebenfalls. Nur die Vignettierung ist beträchtlich. Anmerkung zum Test: Getestet bei 8-mm-Shift
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 5D Mark II

Platz 1 von 4

Wertung 83%

» zum Test

Zitat: Was Canon bei den neuen TS-E-Objektiven geleistet hat, verdient hohe Anerkennung. Sogar die Tilt & Shift-Ebenen lassen sich entriegeln und so gegeneinander drehen, dass sie wahlweise im Winkel von 90°, 45° oder parallel zueinander verlaufen. Vom 17er TS-E abgesehen, muss man den parallelen Verlauf bei den anderen Prüflingen im Kundendienst einstellen. Top Bildqualität! Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 5D Mark II
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 2

Wertung 92.1%

» zum Test

Zitat: ...Schlicht ausgezeichnet. Bereits offen sind die Messwerte in der Bildmitte sehr gut. Abgeblendet ergibt sich dann beim 24-er... eine gleichmäßigere und hohe Schärfe über das ganze Bildfeld. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 450D
Auszeichnung Bester im Test

Platz 2 von 4

Wertung 90%

» zum Test

Zitat: Geringe Vignettierung und fast nicht vorhandene Verzeichnung runden den guten Eindruck ab.
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 450D

Platz 1 von 4

Wertung 90%

» zum Test

Zitat: Sehr hohe und erstaunlich konstante Auflösung bei allen Blenden im gesamten Bildfeld, auch mit Shift +12 mm. Die Bilder wirken sehr harmonisch, die Bildqualität kann sich auch am Rand sehen lassen. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 5D Mark II
Auszeichnung super

Platz 1 von 5

Wertung 92.1%

» zum Test

Zitat: ...die positive Überraschung des Tages war... das 24 Millimeter Tilt-Shift: Mit 3.236 Linien lieferte es ein für diese Objektivgattung exzellentes Ergebnis. Somit spielt der Auflösungsunterschied zur normalen Festbrennweite keine spürbare Rolle mehr.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: OPTIK: Die Auflösung zeigt in der Nullstellung mit normalen Offenblendeinschränkungen bereits um eine Stufe abgeblendet ausgezeichnete Werte. Maximal geshiftet fällt die Auflösung bei Offenblende sehr deutlich ab, etwas abgeblendet ist sie wieder hervorragend. MECHANIK: Absolut professionelles Objektiv in hervorragender Bauweise. Tilt- und Shiftfunktion beliebig kombinierbar für echte Scheimpflug-Korrektur. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 5D Mark II
Auszeichnung super

Platz 1 von 4

Wertung 89%

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Canon TS-E 3,5/24 mm L II" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Canon TS-E 3,5/24 mm L II bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Canon TS-E 3,5/24 mm L II

  • Typ Tilt und Shift
  • Festbrennweite/ Zoom Festbrennweite
  • Bajonett-Kompatibilität Canon EF, Canon EF-S
  • Anfangsbrennweite 24 mm
  • Maximalbrennweite k.A.
  • Anfangslichtstärke 3,5 f
  • Lichtstärke bis k.A.
  • Fokusart nur manuelle Fokussierung
  • Makro Makro nicht unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Filterdurchmesser 82 mm
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 107 mm
  • Durchmesser 88,5 mm
  • Gewicht 780 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz k.A.

Objektive

Canon TS-E 3,5/24 mm L II

Canon TS-E 3,5/24 mm L II - ab 1.799,00 € Preis kann jetzt höher sein


0.0452