Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Canon EF 1,8/28 mm USM im Test

Test Canon EF 1,8/28 mm USM
Alle: Objektive Letzter Test: 03/2006

Zusammenfassung von eTest zu Canon EF 1,8/28 mm USM

Das Canon EF 1,8/28 mm USM kann auch an Vollformat-Kameras von Canon verwendet werden. An Spiegelreflexkameras mit APS-C-Sensor verlängert sich die Brennweite auf ca. 42 mm. Damit wird aus dem Weitwinkel eine schöne Standardbrennweite, die für Porträts sehr gut geeignet ist. Tests zusammen mit aktuellen DSRLs gibt es nicht. Eine Alternative mit diesen...

Bester Preis

438,99 €
bei Foto KösterFoto Köster
Zum Shop

Canon EF 1,8/28 mm USM - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Das Canon EF 1,8/28 mm USM kann auch an Vollformat-Kameras von Canon verwendet werden. An Spiegelreflexkameras mit APS-C-Sensor verlängert sich die Brennweite auf ca. 42 mm. Damit wird aus dem Weitwinkel eine schöne Standardbrennweite, die für Porträts sehr gut geeignet ist. Tests zusammen mit aktuellen DSRLs gibt es nicht. Eine Alternative mit diesen Eckdaten für das Canon-EF-Bajonett ist das Sigma EX 1,8/28 mm Asp. Makro. Ist man bereit, von genau diesen Eckdaten etwas abzuweichen, gibt es etwas mehr Auswahl, z.B. das Zeiss Distagon T* 1,4/35 mm, das Sigma EX 1,4/30 mm EX DC HSM Asph. oder aus dem Hause Canon das Canon EF 1,4/35 mm L USM oder das Canon EF 1,4/24 mm L II USM.

Gefallen kann die Optik durch ihre kompakten Maße: 5,7 cm in der Länge, das sorgt vor allem mit einer kleineren DSLR für eine unauffällige Kombi. Die Naheinstellgrenze liegt bei ca. 25 cm, der Filterdurchmesser beträgt 58 mm. Der Autofokus wird mit einem Ultraschallmotor betrieben.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Canon EF 1,8/28 mm USM
Vorteil: Canon EF 1,8/28 mm USM
Nachteil: Canon EF 1,8/28 mm USM

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Canon EF 1,8/28 mm USM

Zitat: Das lichtstarke Weitwinkel (440 Euro) zeigt deutliche Schwächen am Bildrand. Um 2 Stufen abgeblendet, steigen die Kurven etwas nach oben, jedoch ohne gleichmäßiger zu werden. Keine gute Wahl für die EOS 7D. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 7D

Platz 8 von 12

Wertung 36.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Auch hier ist der Kontrast bei offener Blende etwas niedrig. Bei Abblenden um zwei Stufen sind die Werte dagegen gut. Lediglich für schlechte Zentrierung gibt es Punktabzüge.

Platz 9 von 9

Wertung 62.5%

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Canon EF 1,8/28 mm USM" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Canon EF 1,8/28 mm USM bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Canon EF 1,8/28 mm USM

  • Typ Weitwinkel-Festbrennweite
  • Festbrennweite/ Zoom Festbrennweite
  • Bajonett-Kompatibilität Canon EF, Canon EF-S
  • Anfangsbrennweite 28 mm
  • Maximalbrennweite k.A.
  • Anfangslichtstärke 1,8 f
  • Lichtstärke bis k.A.
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro nicht unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Filterdurchmesser 58 mm
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 56 mm
  • Durchmesser 74 mm
  • Gewicht 310 g
  • Sonstiges Ultraschallmotor
  • Spritzwasserschutz k.A.

Objektive

Canon EF 1,8/28 mm USM

Canon EF 1,8/28 mm USM - ab 438,99 € Preis kann jetzt höher sein


0.0719