Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Canon EF 1,2/85 mm L II USM im Test

Test Canon EF 1,2/85 mm L II USM
Canon EF 1,2/85 mm L II USM Test - 0

Zusammenfassung von eTest zu Canon EF 1,2/85 mm L II USM

Das Canon EF 1,2/85 mm L II USM aus Canons Profiserie (erkennbar an dem "L") wird laut der Tests dem hohen Anspruch gerecht, der an diese Serie gestellt wird.

Bester Preis

1.899,00 €
bei check24.decheck24.de
Zum Shop

Canon EF 1,2/85 mm L II USM - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Hohe Objektivgüte
  • Herrausragende Ausstattung
  • Ultraschallmotor (USM) arbeitet schnell und leise
  • Sonnenblende und Weichleder-Etui im Lieferumfang
  • Liegt gut in der Hand
  • Kein Bildstabilisator
  • Auflösungswerte könnten höher sein

Preisvergleich



Testberichte

Der Porträt-Profi

Das Canon EF 1,2/85 mm L II USM aus Canons Profiserie (erkennbar an dem "L") wird laut der Tests dem hohen Anspruch gerecht, der an diese Serie gestellt wird.

In den Tests konnte das Objektiv trotz seines Alters gut abschneiden. Der Preis ist aber nach wie vor happig.

Der Ultraschallmotor (USM) ist schnell und leise. Eine Sonnenblende wird, wie bei allen L-Objektiven, mitgeliefert. Auch ein Weichleder-Etui ist im Lieferumfang. Leider ist das Objektiv nicht innenfokussierend.

Eine so lichtstarke Optik braucht viel, viel Glas. Aus diesem Grund wiegt das Canon EF 1,2/85 mm L II USM auch gut ein Kilogramm. Sehr gut kann hingegen im Test die exotisch Form gefallen: dank der Verjüngung zum Bajonett liegt die Kamera mit dem Objektiv zusammen gut in der Hand. Das Alter der Optik bemerkt man laut Test beim Autofokus. Dieser ist relativ langsam.

Im Test konnte sich das Objektiv Canon EF 1,2/85 mm L II USM mit seiner extremen Lichtstärke beweisen, eine Anfangsblende von f1,2 ist schlicht super! Allerdings erfordert der extrem schmale Schärfentiefebereich ein sehr präzises Fokussieren.

Die Auflösung in der Mitte des Bildes ist gut, nimmt zu den Rändern hin bei offener Blende aber ab. Das ist bei einer Blendenöffnung von f1,2 aber selbst bei einer Profilinse verzeihlich, da sind sich auch die Tests einig. Bei Blende 2,5 ist das Bild laut Test dann nahezu perfekt. Das Kontrastverhalten des Objektivs ist sehr gut. Mehr Schärfe am Bildrand und einen noch höheren Kontrast erreicht man durch Abblenden. Dadurch wird jedoch Vignettierung sehr deutlich.

Geisterbilder oder chromatische Aberration waren nicht zu finden. Die Verzeichnung kann mit 0,1% vernachlässigt werden. Die Vignettierung ist bei offener Blende mit 0,8 Blendenstufen sichtbar, reduziert sich um zwei Stufen abgeblendet aber auf irrelevante 0,2 Blendenstufen.

Meine persönliche Bewertung:

5.0/5.0
Test Canon EF 1,2/85 mm L II USM
Vorteil: Canon EF 1,2/85 mm L II USM
  • Hohe Objektivgüte
  • Herrausragende Ausstattung
  • Ultraschallmotor (USM) arbeitet schnell und leise
Nachteil: Canon EF 1,2/85 mm L II USM
  • Kein Bildstabilisator

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Canon EF 1,2/85 mm L II USM

Zitat: Erst bei Blende 5,6 stimmt die Qualität bis in die Ecken. 1750 Euro sind für ein 85er ohne Stabilisator viel, Blende 1,2 ist aber bei mittigen Motiven gut nutzbar. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 5DS R
Auszeichnung Empfohlen für Canon 5DS R

Platz 12 von 14

Wertung 82.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Auflösung: 88%, Objektivgüte: 93%, Ausstattung: 90%, Autofokus: 57%

Platz 2 von 2

Wertung 86.5%

» zum Test

Zitat: Auflösung: 80 Punkte, Objektivgüte: 95 Punkte, Ausstattung: 100 Punkte, Autofokus: 92 Punkte

Platz 4 von 10

Wertung 88%

» zum Test

Zitat: Auflösung: 81 %; Objektivgüte: 96 %; Ausstattung: 100 %; Autofokus: 78 %.

Platz 9 von 10

Wertung 87.4%

» zum Test

Zitat: Die gewaltige Lichtstärke fordert ihren Tribut und führt bei den Blenden 1,2 und 2,4 zu spürbaren Problemen am Rand. Erst mit 5,6 der hier an dritter Stelle aufgeführten Messung ist die Qualität auf hohem Niveau angekommen. Das ist aber nicht das, was man von einer superlichtstarken Optik [...] erwartet. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon 70D

Platz 13 von 14

Wertung 54.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Werte für Auflösung / Objektivgüte / Ausstattung / Autofokus: 80 / 95 / 100 / 92.

Platz 5 von 10

Wertung 87.8%

» zum Test

Zitat: Die 85-Millimeter-Festbrennweite von Canon gilt als Portrait-Objektiv Nummer eins – und bestätigt dies in unserem Test in jeder Hinsicht. [Sie] verkörpert den höchsten Standard der Präzisionstechnik bei Canon-Optiken und reiht sich damit in die Serie der legendären L-Objektive ein.
Auszeichnung gut

Einzeltest

Wertung 88.1%


Zitat: Plus: Extreme Lichtstärke, Ultraschall-AF-Motor, hohe Objektivgüte. Minus: Sehr hoher Preis, mit über einem Kilogramm sehr schwer.
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 10

Wertung 92%

» zum Test

Zitat: Die extrem hohe Lichtstärke von 1:1,2 lädt zum Experimentieren ein und erlaubt Aufnahmen mit geringem Schärfebereich und herrlich harmonischem Bokeh. Anmerkung zum Test: Auflösung: 89% Objektivgüte: 94% Ausstattung: 100% Autofukus: 92%
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 6

Wertung 92.3%

» zum Test

Zitat: Auflösung / Objektivgüte / Ausstattung / Autofokus in Punkten: 93 / 91 / 100 / 78
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 5

Wertung 92%

» zum Test

Zitat: Ein zuverlässig treffsicherer Autofokus, eine tolle Ausstattung mit Ultraschallmotor und Topwerte in der Auflösungsmessung - hier ist alles erstklassig. Einziger Haken: der stolze Preis. Anmerkung zum Test: Die Objektive wurden an einer Canon EOS 5D Mark III gemessen.
Auszeichnung sehr gut, Testsieger

Platz 1 von 10

Wertung 90.7%

» zum Test

Zitat: Eine halbe Blende mehr Lichtstärke bietet Canon bei seinem Porträttele an. Das kostet Gewicht – ein Kilo – und Geld – 2000 Euro. Die Resultate sind abgeblendet gut in der Mitte und solide am Rand. Offen ist die Randschwäche jedoch deutlich.

Platz 5 von 10

Wertung 69.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Mit der gigantischen Anfangsöff­nung von 1,2 ist das Canon EF 1,2/85 mm L II USM nicht nur ein Lichtriese, sondern es ergibt sich eine schmale Schärfezone.
Auszeichnung Bester im Test

Platz 1 von 10

Wertung 92.4%

» zum Test

Zitat: Mit der gigantischen Anfangsöffnung von 1,2 ist das Canon EF 1,2/85 mm L II USM nicht nur ein Lichtriese, sondern es ergibt sich eine optimale Schärfezone. […] die optischen Kompromisse beziehen sich vor allem auf die ganz offene Blende. Zwei Blenden weniger heißt immer noch 2,4… Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 7D
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 7D

Platz 4 von 4

Wertung 55%

» zum Test

Zitat: Lichtstärke-typisch deutliche Einschränkungen bei offener Blende. Bei APS offenblendtauglich (phänomenal angesichts Lichtstärke).
Auszeichnung super

Platz 7 von 10

Wertung 84.5%

» zum Test

Zitat: Vignettierung offene Blende: 0,8 Blendenstufen, zweifach abgeblendet: 0,2 Blendenstufen. Verzeichnung: -0,1 Prozent, chromatische Aberration: 0,44 Pixel Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 50D

Platz 2 von 4

Wertung 89%

» zum Test

Zitat: Die riesige Anfangsöffnung fordert ihren Tribut in allen Testdisziplinen. Vor diesem Hintergrund dennoch beachtlich. Knackig scharf in der Bildmitte, aber der Randabfall macht sich vor allem bei offener Blende bemerkbar. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 5D Mark II
Auszeichnung sehr gut

Platz 3 von 5

Wertung 84.2%

» zum Test

Zitat: Kein Objektivhersteller der Welt kann den Öffnungsfehler bei Anfangsblende 1,2 restlos korrigieren. Daher war ein gewisser Randabfall bei Anfangsöffnung zu erwarten. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 5D Mark II
Auszeichnung sehr gut

Platz 3 von 5

Wertung 84.2%

» zum Test

Zitat: Dieses Objektiv (...) lieferte eine überragende Bildqualität, die allerdings bei ganz geöffneter Blende zu den Rändern hin deutlich nachließ. Anmerkung zum Test: Dieses Objektiv wurde nur als Referenz-Produkt in den Test aufgenommen.

Platz 1 von 4

Wertung Note 2.38

» zum Test

Zitat: Den Labortest meistert das Objektiv an der EOS 30D sehr gut und am großen Bildkreis der EOS 5D mit guten bis sehr guten Werten.

Platz 5 von 6

Wertung 96.2%

» zum Test

Zitat: Mit seiner gewaltigen Lichtstärke zeigt das 85-er offen ein relativ weit gespreiztes Kurvenbündel mit deutlich höherer Auflösung in der Bildmitte als in den Ecken.
Auszeichnung Digital empfohlen für Canon EOS 5D

Platz 7 von 9

Wertung 98.00
von 150 Punkten

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Canon EF 1,2/85 mm L II USM" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Canon EF 1,2/85 mm L II USM bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 1 Bewertung

enorm...

Mittwoch, den 19.11.2008 von mikelino

stars (Sehr gut)

... ist die Abbildungsleistung dieses Objektives. Es liefert derart brillante Bilder, dass es seinesgleichen suchen muss. Voll offen ist es ein Lichtriese mit leichten Schwächen, leicht abgeblendet ist es m.E. nahezu unschlagbar. Auf meiner EOS 5D macht es eine außerordentlich gute Figur. Schnell im Fokussieren (lediglich in sehr dunklen Verhältnissen leicht schwach) und extrem ausgewogen in seiner Bildbrillanz, ist es erste Wahl im Portraitbereich. Dieses Objektiv verleitet dazu gar im Dunkeln fotografieren zu wollen. Denn es geht!


Datenblatt Canon EF 1,2/85 mm L II USM

  • Typ Standard-Festbrennweite
  • Festbrennweite/ Zoom Festbrennweite
  • Bajonett-Kompatibilität Canon EF, Canon EF-S
  • Anfangsbrennweite 85 mm
  • Maximalbrennweite 85 mm
  • Anfangslichtstärke 1,2 f
  • Lichtstärke bis 1,2 f
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro nicht unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Filterdurchmesser 72 mm
  • Nahbereichsgrenze 95 cm
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 84 mm
  • Durchmesser 91,5 mm
  • Gewicht 1025 g
  • Sonstiges Ultraschallmotor
  • Spritzwasserschutz k.A.

Objektive

Canon EF 1,2/85 mm L II USM

Canon EF 1,2/85 mm L II USM - ab 1.899,00 € Preis kann jetzt höher sein


0.0743