Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Canon EF-S 2,8/24 mm STM im Test

Test Canon EF-S 2,8/24 mm STM
Canon EF-S 2,8/24 mm STM Test - 0
Alle: Objektive Letzter Test: 10/2014

Zusammenfassung von eTest zu Canon EF-S 2,8/24 mm STM

Das Canon EF-S 2,8/24 mm STM ist ein Pancake-Objektiv mit einer auf APS-C-Kameras umgerechneten Festbrennweite von 38 mm. Das ist eine Normalbrennweite, die ca. dem zentralen Wahrnehmungsfeld des menschlichen Auges entspricht, womit man Fotos mit einem natürlichen wirkenden Bildeindruck bekommt. Beworben wird das EF-S 2,8/24 mm STM von Canon darum auch als optimal...

Bester Preis

147,00 €
bei check24.decheck24.de
Zum Shop

Canon EF-S 2,8/24 mm STM - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Sehr schlankes, leichtes Pancake-Objektiv
  • Günstig
  • Lichtstark
  • Gute Schärfe
  • STM-Autofokusmotor: leise und schnell
  • Kein Stabilisator
  • Starke Vignettierung bei Offenblende

Preisvergleich



Testberichte

Lichtstarke Einsteiger-Festbrennweite mit Preistipp-Potential

Das Canon EF-S 2,8/24 mm STM ist ein Pancake-Objektiv mit einer auf APS-C-Kameras umgerechneten Festbrennweite von 38 mm. Das ist eine Normalbrennweite, die ca. dem zentralen Wahrnehmungsfeld des menschlichen Auges entspricht, womit man Fotos mit einem natürlichen wirkenden Bildeindruck bekommt. Beworben wird das EF-S 2,8/24 mm STM von Canon darum auch als optimal für die Reportage- und Streetfotografie.

Canon hinkt bei der Entwicklung von Systemkameras hinterher – oder interessiert sich nicht dafür, wenn man den Aussagen der Canon’schen Firmenpolitik Glauben schenken soll. Wie dem auch sei: Die Tatsache, dass vor allem Hobbyfotografen zunehmend kleinere Kameras bevorzugen, ist unbestreitbar. Also versucht auch Canon, ein breites Angebot kompakter Kameras und Objektive in der niedrigen Preisklasse aufzustellen. Der Preis des Canon EF-S 2,8/24 mm STM ist mit seiner sehr niedrigen UVP von 179,- Euro definitiv sehr einsteigerfreundlich.

Mit gerade mal 125 Gramm und einer Länge von 2,3 cm ist das Objektiv winzig. Eine beeindruckende Leistung für ein Objektiv, dass für den APS-C-Sensor gerechnet ist.

Dank der guten Lichtstärke von f2,8 ist das Objektiv auch bei Dämmerlicht gut zu verwenden. Ein Bildstabilisator ist nicht integriert. Der fehlt uns trotz der großen Anfangsblende ein wenig, aber das lässt sich verkraften – vor allem angesichts des niedrigen Preises. Ein Autofokus ist integriert. Die darin integrierte STM-Stabilisierung hat sich in bereits getesteten Objektiven als leise und zuverlässig erwiesen.

Fazit zum Canon EF-S 2,8/24 mm STM

Das Canon EF-S 2,8/24 mm STM bietet umgerechnet eine Normalbrennweite von 38 mm, ist schön lichtstark und dabei ein echtes Schnäppchen. Mit diesen Eigenschaften könnte sich das Pancake-Objektiv neben dem Preis-Leistungs-Geheimtipp Canon EF 1,8/50 mm II zum Festbrennweiten-Must-Have für Canon-Hobbyfotografen mausern. Wir sind sehr gespannt auf die ersten Tests!

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Canon EF-S 2,8/24 mm STM
Vorteil: Canon EF-S 2,8/24 mm STM
  • Sehr schlankes, leichtes Pancake-Objektiv
  • Günstig
  • Lichtstark
Nachteil: Canon EF-S 2,8/24 mm STM
  • Kein Stabilisator

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Canon EF-S 2,8/24 mm STM

Zitat: Für 180 Euro ist das 24er von Canon zu haben, ein APS-C-Objektiv mit gerade einmal sechs Linsen. Es hat der Zeiss-Konkurrenz den AF voraus und kann optisch fast mithalten, ist aber eine Blende lichtschwächer. Bereits die offene Blende ist gut brauchbar, nur die äußersten Ecken zeigen sichtbare Schwächen, was abgeblendet besser wird. Hoch ist die Verzeichnung von 2 Prozent. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 70D

Platz 2 von 4

Wertung 67.50
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Optisch ist es nicht überragend, aber ohne große Schwächen und schon bei offener Blende gut nutzbar, wenn man von den äußersten Ecken absieht. Abblenden verbessert die Abbildung in den Bildecken. Einzig die Verzeichnung von zwei Prozent ist für eine Festbrennweite eher hoch und kann bei kritischen Motiven stören. Anmerkung zum Test: Getestet an der Canon EOS 70D

Platz 9 von 11

Wertung 67.50
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Plus: Leicht, klein, lichtstrak und dazu preiswert, leiser Fokusmotor. Minus: Deutlicher Helligkeitsabfall in den Ecken und bei Offenblende.

Einzeltest

Keine Wertung



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Canon EF-S 2,8/24 mm STM" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Canon EF-S 2,8/24 mm STM bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Canon EF-S 2,8/24 mm STM

  • Typ Standard-Festbrennweite
  • Festbrennweite/ Zoom Festbrennweite
  • Bajonett-Kompatibilität Canon EF-S
  • Anfangsbrennweite 24 mm
  • Maximalbrennweite 24 mm
  • Anfangslichtstärke 2,8 f
  • Lichtstärke bis 2,8 f
  • Fokusart integrierter Autofokus
  • Makro Makro nicht unterstützt.
  • Bildstabilisator Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Filterdurchmesser 52 mm
  • Nahbereichsgrenze k.A.
  • Vergrößerung k.A.
  • Maximaler Abbildungsmaßstab k.A.
  • Länge 22,8 mm
  • Durchmesser 68,2 mm
  • Gewicht 125 g
  • Sonstiges k.A.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.

Objektive

Canon EF-S 2,8/24 mm STM

Canon EF-S 2,8/24 mm STM - ab 147,00 € Preis kann jetzt höher sein


0.0527